"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

In Your Face Friday - WASD

karlstiefel 08.01.2016 - 08:01 19540 22
Posts

karlstiefel

Editor
halbprofessioneller Chaot
Avatar
Registered: Nov 2010
Location: Mödling
Posts: 653
click to enlarge
Tastaturen haben einen "Orientierungs-Knopf" auf den Buchstaben F und J - ein Fehler. Viel sinnvoller wäre dieses Feature auf den Tasten W, A, S und D. Andererseits haben Gamer ja die richtige Fingerstellung schon drauf - aber warum eigentlich? Schauen wir uns an, wie die Gaming-Griffel den Weg auf diese Tastenbelegung gefunden haben und wem wir das verdanken zu haben.

Neo-=IuE=-

Here to stay
Registered: Jun 2002
Location: Berndorf, NÖ
Posts: 3154
Ich hätte eigentlich vermutet, dass WASD daher kommt, dass in Spielen ohne Maus die Pfeiltasten für das "Schauen" verwendet wurden und es eben am angenehmsten ist die Tasten WASD fürs "Bewegen" zu verwenden, weil die am weitesten Weg sind (und natürlich auch Shift/Space/CTRL nahe liegen).

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10662
ja ich weiß noch, ich hab anfangs die ego shooter auch noch mit den pfeiltasten gespielt und die zusatztasten dann auf den numblock gelegt, was aber durchaus zu verkrüppelten handhaltungen geführt hat, mit WASD war es dann schon gscheiter - spätestens mit den MMO's wäre es glaube ich anders nicht mehr wirklich gegangen mit den ganzen quickbar skills.
Bearbeitet von rad1oactive am 08.01.2016, 08:33

karlstiefel

Editor
halbprofessioneller Chaot
Avatar
Registered: Nov 2010
Location: Mödling
Posts: 653
Zitat von Neo-=IuE=-
Ich hätte eigentlich vermutet, dass WASD daher kommt, dass in Spielen ohne Maus die Pfeiltasten für das "Schauen" verwendet wurden und es eben am angenehmsten ist die Tasten WASD fürs "Bewegen" zu verwenden, weil die am weitesten Weg sind (und natürlich auch Shift/Space/CTRL nahe liegen).
Der 100%igen Entstehungsweg der Steuerung lässt sich schwer nachweisen. Das ist das Material, aus dem Magisterarbeiten sind ;)

Darksteel

My Fast thinks ...
Avatar
Registered: Jul 2004
Location: AUT, Wiener Neud..
Posts: 1816
Danke für das interessante IYFF! :)
Quake wird schon einen entscheidenden Beitrag für die "********isierung" von WASD geleistet haben.

E: Vergessen, das böse Wort mit S :D
Bearbeitet von Darksteel am 08.01.2016, 09:02

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4302
Also ich hab den Standard ( ;) ) WASD schon immer auf RDFG geändert.
Mehr Tasten und die Altgr Taste ist mit dem Daumen verwendbar. :D

FirstBlood

Here to stay
Registered: Jun 2000
Location: Austria
Posts: 2199
Schöner IYFF!
Hab mich bis heute nicht an die WASD Steuerung umgewöhnt.
Verwende seit Quake die Belegung SHIFT, A, S, X, ALT, vorwärts gehts mit RMB.
Bin gespannt ob sich wer einen Reim darauf machen kann... :D
Bearbeitet von FirstBlood am 08.01.2016, 13:14

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11813
also ich weiss auf jedenfall noch, dass ich half-life damals noch mit pfeiltasten und "," "." für strafing verwendet hab, war iirc damals das standard stetting(?) ...wurde oft schief angeschaut :D

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3886
Haha ich verwende cvb und rmb......

bsox

Schwarze Socke
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Dschibuti
Posts: 823
Duke Nukem und Doom habe ich noch mit Pfeiltasten und ich glaub CTRL für's Schießen und ALT um zu strafen gespielt. Space war hüpfen. Auf WASD bin ich umgestiegen als ich merkte, dass ich gegen manche Spieler mit meiner Tastatur only Steuerung einfach unglaublich abgestunken habe und sie "zugaben" mit der Maus zu zielen. Diese Teufelskerle!
Kann sich noch wer an http://www.kali.net erinnern? Ohne meinen Kali Code bin ich damals nie aus dem Haus gegangen. :cool:

Ein Freund hat bis zu HL und TFC Zeiten mit einem Flight(!)joystick first person shooter gespielt. Und war damit auch online gar nicht mal sooo schlecht unterwegs.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11813
in Doom/Duke3D gabs auch noch kein wirkliches zielen mit maus, da spielte sich ja alles mehr oder weniger nur auf der horizontalen ab :D
Bearbeitet von InfiX am 08.01.2016, 15:32

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8828
Zitat von BlueAngel
Mehr Tasten und die Altgr Taste ist mit dem Daumen verwendbar. :D

wtf? wie groß sind deine hände? :D
da komm ich mit ach und krach zum ",". :p

@topic: ich denke es ist wie neo geschrieben hat. das ganze geht noch auf eine zeit vor der klassischen maus+tasta steuerung zurück. :)

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 9755
Ich spiele seit jeher alle Spiele mit dedizierter Charaktersteuerung mit den Pfeiltasten, wobei Ducken auf STRG (und tlw. für Duckjump als Doppelbelegung auf NUM_0) und Springen auf SHIFT liegt, und die Zusatztasten auf dem Steuerblock darüber und die linke Reihe des Numpads belegen. Hatte bisher in keinem Spiel Probleme damit =).

Locutus

Gaming Addicted
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: Wien
Posts: 10255
Früher, also in meinen Anfangszeiten, hab ich noch mit Pfeiltasten gespielt. Heute, wenn ich mal einen Shooter oder sowas in der Art spiele, dann verwend ich die WASD-Tasten. Hab mich mittlerweile dran gewöhnt. Ist imo auch angenehmer als die Pfeiltasten :D

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3664
Ich bin erst so richtig ins gaming- business reingekommen als wasd schon etabliert war.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz