"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

REQ: Passende Kombo (Mobo/CPU/Speicher) für nachgerüstete Grafikkarte

nonlandi 21.06.2010 - 12:37 584 13
Posts

nonlandi

Bloody Newbie
Registered: Jul 2002
Location: OÖ
Posts: 27
Hallo!

Ursprüngliches System:

Mainboard: ASUS P5N32-SLI
CPU: Intel Core2Duo E6700 (nicht übertaktet)
Speicher: 4GB (Kingston? bin mir nicht sicher)
Kühler: Zalmann 9700
Grafik: NVIDIA Geforce 8800

Nachdem die Grafikkarte verstarb hab ich eine
Radeon 4850 eingebaut.

Meine Frage nun:
Was wäre eine preis/leistungsmässig Idealer Nachrüst-Kombo für
CPU
Mainboard
Speicher
(Kühler) ?

Ich blick bei dem aktuellen Prozessorwirrwarr nicht ganz durch :(

Danke,
nonlandi
Bearbeitet von nonlandi am 22.06.2010, 11:29

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3943
Würde an deiner Stelle alles so belassen da die Karte um nicht vieles schneller ist.

pari

grml
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: NÖ
Posts: 1710
stößt man hier schon leistungsmäßig an die grenzen?

wenn man unbedingt aufrüsten will:

gigabyte p55 + core i5 750 + 4gb ddr3 ram

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2544
Kann Hampti nur zustimmen, das System ist so wie es jetzt ist schön ausgeglichen. Da muss man nichts ändern bzw. mögliche Änderung steht preislich in keine Verhältnis zum Performancegewinn.

grond

---------
Registered: Aug 2004
Location: 8020
Posts: 3119
1. wenn es dir von der Leistung her noch reicht (wie hampti gesagt) -> Lass es so
2. denk nicht, dass die Graka durchs System ausgebremst wird
3. Budget und Anforderungen fürs system?

mfg

nonlandi

Bloody Newbie
Registered: Jul 2002
Location: OÖ
Posts: 27
Hi!

Hm wenn ich das so les, denk ich, ich lass es lieber bleiben --> Prozessormässig hätt ich halt in Spielen gern etwas mehr Leistung (Grad zb GTA 4 -> nen Quadcore)

LG

.dcp

notamodbuthot
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: new
Posts: 8881
gta4 läuft selbst mit meinem system nur "ok". dafür aufrüsten lohnt nicht ;)
so wie das sys jez ist, ists gut, imho. den proz kannste etwas übertakten (3,5ghz sollten locker drin sein.)

Nico

former person of interest
Registered: Sep 2006
Location: -
Posts: 4082
ein p55 sys würde jedenfalls den idle-verbrauch deutlich senken afaik. größter vorteil imo.

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7344
1. Ich würds lassen wie´s ist
2. Wenn dir Fad ist => CPU oc, würde aber keinen hohen fsb vom Nv-Chipsatz erwarten
3. Je nachdem was auf dem Nvidia chipsatz kompatibel ist, nen billigen 45nm quad reingeben wennst wo einen gebrauchten findest.

Wobei wenns beim .dcp auch "nur" ok geht kannst die Quad Idee wegen gta 4 allein auch wohl vergessen. Die cpu bremst dich für spiele sicher weniger aus als die "kleine" graka.
Auf welcher auflösung zockst überhaupt ?

nonlandi

Bloody Newbie
Registered: Jul 2002
Location: OÖ
Posts: 27
Auflösung ist Bildschirmbedingt 1920x1200

--> aber ihr habts mich eh schon überzeugt:
(1) CPU ein bisserl hochtakten
(2) ansonsten nichts verändern.

Und noch ein paar Jahre bis zum kompletten Systemneubau zuwarten und dann das "alte" GTA4 zocken :D

.dcp

notamodbuthot
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: new
Posts: 8881
bei 1920 geht dir als erstes der vram aus. da sind (laut gta4 memcheck dingsbums) nichtmal 1gig genug. quad bringt schon was, allerdings läufts einfach mieß, egal wo. auf ati noch schlechter als auf nvidia.

btw: um das geld was das aufrüsten kosten würde, kriegste ne neue xbox mit gta4 :D
aber kp obs da besser läuft und wies aussieht ;)

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7344
fully ack @ .dcp, bei der Auflösung ist sowieso die Graka das Hauptproblem, und Aus eigener erfahrung kann ich sagen das GTA4 nicht mal auf einer 4870 1gb und Quad @ 4ghz bosonders super lief.
Mit der 5870 und dem i7 hab ich es aus zeitmangel nicht mehr versucht.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42584
das system passt so eh recht gut für die grafikkarte

die frage ist was du denn da genau willst?

GTA4 rennt klassischerweise auf nvidia karten besser, wie es jetzt bei einer HD5870 vs. GTX460 aussieht weiß ich aber nicht

nonlandi

Bloody Newbie
Registered: Jul 2002
Location: OÖ
Posts: 27
Also ich hab mir bei GTA4 immer gedacht: Die 2 Cores sind auf 100% während sich die Grafikkarte fadisiert. (am 2. Bildschirm die Leistungsanzeige jeweils angezeigt).

Auch in sämtlichen Tests / Reviews (zb. Gamestar) steht was von einer "drastischen Leistungssteigerung" ab 4 Kernen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz