"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

REQ: ECC Hotel Server

Deejay2k1 23.08.2019 - 18:53 2110 38 Thread rating
Posts

Deejay2k1

go.omni
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Wien
Posts: 965
Hallo Community,

es wird nach langem wieder Zeit ein neues System zusammen zu stellen. Anforderung ist 7x24x356 Server, auf welchem eine Hotelsoftware laufen soll.
Als OS wird Windows Server 2019 und SQL Server laufen.

Folgendes System hätte ich mal auf GH zusammengesucht. Unschlüssig bin ich mir ob alles zusammenpassen vor allem Case und die WAKü aus Platzmangel und bei den RAM bin ich auch unschlüssig.

Hier der Link:

https://geizhals.at/?cat=WL-1277508

Bitte um Hilfe und Vorschläge.

tia,
Dee

Redphex

Legend
RabbitOfNegativeEuphoria
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Kadaverstern
Posts: 11752
Wenn du 7x24x365 willst dann tu dir selber einen Gefallen und nimm einen fertigen Server eines namhaften Herstellers (Dell / HP) mit zumindest NBD Support.

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9851
Aio wakü, wozu?
Da tut es selbst ein kleiner Kühler wie ein L9x65 in Wahrheit, oder ein Tower mit 92er Lüfter (U9S).
Außerdem traue ich so einem AIO Teil nicht für 24/7 über mehrere Jahre.

Netzteil ist unnötig groß dimensioniert. 350W 80+ Gold reicht auch und ist noch immer >3x drüber.

Grundsätzlich schließe ich mich Redphex an.

Deejay2k1

go.omni
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Wien
Posts: 965
Danke für den Input habe ich mir auch überlegt jedoch sind diese verdammt laut und stehen im FO und sind nur mit Lüftern ausgestattet.

Bitte um Vorschläge eines fertigen Servers, welcher auch SSDs verbaut hat im Raid-0 und preislich bis 1.200,- € kostet.
Bearbeitet von Deejay2k1 am 23.08.2019, 19:03

Redphex

Legend
RabbitOfNegativeEuphoria
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Kadaverstern
Posts: 11752
Zitat aus einem Post von Deejay2k1
Danke für den Input habe ich mir auch überlegt jedoch sind diese verdammt laut und stehen im FO und sind nur mit Lüftern ausgestattet.

Klar. Ein Server gehört auch in den Serverraum.

Redphex

Legend
RabbitOfNegativeEuphoria
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Kadaverstern
Posts: 11752
Wobei - auch wenn es mehr in Richtung eines 24x7 Desktops gehen soll wär ein fertiger Rechner mit NBD Support gscheiter als Bastelei. Nimm 5 Jahre On-Site Support dazu und du hast ein ruhiges Gewissen.

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: /at/wien/meidlin..
Posts: 11044
Zitat aus einem Post von Deejay2k1
Bitte um Vorschläge eines fertigen Servers, welcher auch SSDs verbaut hat im Raid-0 und preislich bis 1.200,- € kostet.

SSD RAID-0 in einem Server? Was bitte hast du vor?

Deejay2k1

go.omni
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Wien
Posts: 965
Zitat aus einem Post von that
SSD RAID-0 in einem Server? Was bitte hast du vor?

Ein schnelles Starten der Hotelsoftware und der SQL-DB.

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9851
Komplett schwachsinnige Idee, sorry.
Wenn dir Performance wichtig ist, was legitim ist, dann nimm zwei NVMe SSD mit MLC oder Optane, mach mit ihnen ein RAID 1 und gut ists.

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 14953
Mach es ja nicht.
Nimm ein raid1 mit Entsprechenden SSDs.
Schneller Wird eine einfache Datenbank durch raid0 ohnehin nicht.
Setze auf Stabilität und keine Spielereien.
Hast du dir Dell Serverkonfiguration schon angesehen? Wird preislich knapp aber sollte sich schon etwas ausgehen.
Wichtig ist auch ein Backup Konzept und ein Ablauf wie man das Gerät im fehlerfall am schnellsten reparieren bzw. Ganz tauschen kann.

Deejay2k1

go.omni
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Wien
Posts: 965
Zitat aus einem Post von Redphex
Wenn du 7x24x365 willst dann tu dir selber einen Gefallen und nimm einen fertigen Server eines namhaften Herstellers (Dell / HP) mit zumindest NBD Support.

Welchen Server von Dell/HP in der Preiskategorie 1.000-1.200,- € kannst du empfehlen?
Bearbeitet von Deejay2k1 am 23.08.2019, 20:34

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38313
Wie wichtig ist 7x24x365
Wie siehts mit der Backup Strategie aus (online Datenbanken von einem SSD Raid sichern ist nicht trivial).
Software und Datenbanken auf dem selben Server?
Wie groß ist die Datenbank und um wieviel wächst sie pro Jahr?
Wieviel Platz brauchst für den Rest?

Kann die Software mit mehreren Threads umgehen?
Wie hoch ist der CPU und RAM Bedarf?

Deejay2k1

go.omni
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Wien
Posts: 965
Zitat aus einem Post von Viper780
Wie wichtig ist 7x24x365 -- sehr wichtig da darüber die Zimmerbuchungen laufen
Wie siehts mit der Backup Strategie aus (online Datenbanken von einem SSD Raid sichern ist nicht trivial). -- wird vom Hersteller der Software gemacht bzw. not my beer. Sichere nur den ganzen Server täglich auf ein NAS
Software und Datenbanken auf dem selben Server? ja alles auf dem selben Server
Wie groß ist die Datenbank und um wieviel wächst sie pro Jahr? -- DB ist dzt. zirka 2 GB
Wieviel Platz brauchst für den Rest? -- Rest ist nur das OS

Kann die Software mit mehreren Threads umgehen? -- keine Ahnung glaube nicht
Wie hoch ist der CPU und RAM Bedarf?-- CPU min 2 Kerne und 8 GB RAM besser wären 2 x 8GB
Außerdem redundantes Netzteil wäre auch von Vorteil
Bearbeitet von Deejay2k1 am 23.08.2019, 21:34

downhillschrott

forum slave
Registered: Dec 2005
Location: edge.exe
Posts: 597
1. Ich empfehle für den professionellen Bedarf auch ein Komplettsystem mit entsprechender Garantie und Support, Ersatzteilversorgung und entsprechenden Service Level. Also SLA dazukaufen. Dazu musst du dir überlegen wie lange darf das Ding stillstehen, was kostet mich der Stillstand und was kostet das SLA.

2. RAID 0 in einem Produktivserver ist Schwachsinn. Sorry, aber das muss man so direkt sagen.

3. Wie groß ist das Hotel, wie viele Buchungen komme da? Ich meine, reichen da nicht 2 schnelle SATA SSDs im RAID1 vollkommen aus? Wenn das ein kleines Hotel ist, und davon gehe ich bei der Investitionssumme aus, dann sollte das für die Software ja kein Problem darstellen. Ist das Ding größer, dann frage ich mich, was wollt ihr von einer Investition von 1K? Um das Geld kaufen sich die Leute hier nicht mal Spielerechner bzw geben so viel für die Graka aus. ;)

4. Empfehlungen für konkrete Hardware: Ich würde einfach einen entsprechenden Reseller bzw IT Unternehmen in deiner Umgebung suchen und die mal kontaktieren.
Bearbeitet von downhillschrott am 23.08.2019, 21:57

Deejay2k1

go.omni
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Wien
Posts: 965
Mein Fehler es war Raid–1 gemeint. Naja die Dell—Server kommen auf zirka 2k€ mit 3 Jahrem NBD
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz