"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

raspberry pi: ip-webcam

wergor 14.06.2017 - 01:02 2585 4
Posts

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3439
ich versuche gerade, mit meinem raspberry pi 1 B und einer usb- webcam eine simple ip-webcam zu bauen. es gibt im netz jede menge anleitungen, wo z.b. motion oder mjpg-streamer verwendet wird. das funktioniert zwar aber es gibt einen lag von ~15s, wie kann ich das verbessern? ich will auf <= 1s kommen.

Reinz

Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Yafen
Posts: 462
motioneyeos hat eine option wo der raspberry "nur als ip webcam" läuft, wenn ich mich recht entsinne. Wenn ich heut dazukomme kann ich das heute testen.

Punisher

Bukanier
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Graz
Posts: 1732
hab ein ähnliches Setup mit dem 2er aufgebaut, jedoch inkl motion detection. Hab dazu "motion" verwendet.

Bei mir war dabei zwar kein Lag von 15s (eher so 1-2), jedoch hab ich auch mit dem 2er kein smoothes Video im livestream hinbekommen. Eventuell stößt das einfach an die Leistungsgrenzen (zumindest was motion betrifft).

Wenn es dir wirklich nur um livestream geht würd ich auf gstreamer oder cvlc setzen

https://raspberrypi.stackexchange.c...-simultaneously

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3439
@reinz bist du zum testen gekommen?
@punisher danke für den tipp mit gstreamer und cvlc, werde ich bei gelegenheit ausprobieren und dann rückmeldung geben.

Reinz

Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Yafen
Posts: 462
Hab ich ganz vergessen, entschuldige. Hab einen Raspberry Pi 2 nehmen müssen, der 1er ist gerade eingebaut.
motioneyeos fast network camera 640x480 15 frame/sec

edit: So hab noch etwas herumgetestet. Wenn man die Video Qualität herunterschraubt auf <10% (default ist 50%) kommt man auch mit 720p 25 frames unter 1sec. Aber nur mit der Kamera am CSI port... Hab zwar nur eine USB Web Cam aus dem vorigen Jahrhundert hier aber über USB seh ich das jetzt recht unrealistisch.
Bearbeitet von Reinz am 30.06.2017, 20:45
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz