"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Neues Overclocking-Tool Precision noch diese Woche!

daisho 30.04.2008 - 23:53 7168 40
Posts

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17672
click to enlarge
Die erste Revision des Overclocking-Tools Precision von EVGA soll laut offizieller Meldung noch diese Woche publik gemacht werden. Für nahezu alle NVIDIA Grafikkartenserien wird dieses kompakte Programm Core-, Shader- sowie Speichertakt und Lüfterdrehzahl einstellen können.
Bearbeitet von daisho am 01.05.2008, 09:25

NeseN

Nobody f*ks with DeJesus!
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Fl3d3rMau5LanI)
Posts: 3302
hört sich sehr gut an, das werde ich mir sicher anschauen :)

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17672
Kann jemand bestätigen dass das Tool auch auf nicht-EVGA Karten funktioniert? Ich habe leider nur eine EVGA-Grafikkarte im Rechner ;)

.dcp

notamodbuthot
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: new
Posts: 8881
evga precision

ohne anmeldung ;)

edit:

funzt einwandfrei auf meiner zotac!
Bearbeitet von .dcp am 01.05.2008, 09:24

FirstBlood

OC Addicted
Registered: Jun 2000
Location: Austria
Posts: 2165
danke für die info!
funzt mit meiner gainward 6800GT einwandfrei

das osd find ich sehr praktisch!

.dcp

notamodbuthot
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: new
Posts: 8881
@mods: Hoffe es ist okay, wenn ich hier uppe, ansosnten bitte löschen.

evgaprecision_123315.zip

.dcp

notamodbuthot
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: new
Posts: 8881
was mir noch stark fehlt an dem ding, sind profile.

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13576
Zitat von .dcp
was mir noch stark fehlt an dem ding, sind profile.
ja, aber sonst ein nettes tool. v.a. die osd-info ist gut.

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8053
automatische profile für 2D/3D betrieb wären echt noch fein. dann wärs für mich perfekt.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38968
mit einer FX5200 und Forceware 169.21 (unterXP)

rennt alles super, nur wie kann ich meine Einstellungen testen?

hoffe das ding geht auf meiner Quadro im Notebook auch

FirstBlood

OC Addicted
Registered: Jun 2000
Location: Austria
Posts: 2165
links unten ist ein testbutton - oder versteh ich dich gerade falsch?

dabaer

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Oct 2006
Location: Kumberg
Posts: 26
The "Test" button unfortunately is not supported on all graphics cards, this button is used as a helper for the cards that do support the "Test" function.


frage is nur, welche karten des sind...

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17672
Zitat von Umlüx
automatische profile für 2D/3D betrieb wären echt noch fein. dann wärs für mich perfekt.
Würde ich auch begrüßen.

Der Test-Button funktioniert bei meiner EVGA 8800GTX auch nicht.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38968
Zitat von dabaer
The "Test" button unfortunately is not supported on all graphics cards, this button is used as a helper for the cards that do support the "Test" function.


frage is nur, welche karten des sind...

naja funktionieren tut er schon, aber er sagt halt nur "The driver passed clock testing"

aber im screenshot sieht man ja ein aktives 3D Fenster so ca. wie der ATItool

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8053
unter XP64 scheint es nicht zu funktionieren. die installation bricht mit der meldung das tool laufe bereits ab...
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz