"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Kein Bild mehr nach dem Windows Start Screen

Xtremly 02.01.2008 - 12:35 3166 4
Posts

Xtremly

Big d00d
Registered: Mar 2002
Location: Wien
Posts: 244
Hallo,

nachdem die Treiber meiner Graka Probleme gemacht haben, hab ich mit Drive Clean die Treiber vollständig gelöscht.
Nun startet der Laptop normal (Windows dürfte normal starten und den Ton, wenn neue Hardware gefunden wird höre ich auch), doch nach dem Windows Start Screen habe ich kein Bild mehr. Abgesicherter Modus usw. geht auch nicht, und am externen Monitor ist das selbe.
Was kann ich tun, außer neu aufsetzen? Hat jemand eine Idee?


thx, Xtremly

crusher

Legend
dur ned blern
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: ::1
Posts: 3970
bist dir sicher, dass du ein externes gerät ansteuerst? (fn + ....)

vga modus starten bringt was ?

alternativ eine reparatur installation

3mind

mimimi
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: 1030
Posts: 1369
schon versucht mittels tastenkombination (meist Fn + irgendwas) zwischen den bildausgängen des laptops zu wechseln ?

Xtremly

Big d00d
Registered: Mar 2002
Location: Wien
Posts: 244
ja externer Monitor wird angesteuert. seh ja den Startvorgang.
Wechseln bringt auch nichts. Nach dem Start Screen ist dunkel.

paulus

Addicted
Registered: May 2004
Location: Wien
Posts: 478
Sorry für den Threadmissbrauch, aber es handelt sich ja vllt. um ein ähnliches (fiktives) Problem.

Wenn man z.B. die Auflösung auf 1920x1080 stellt, der Monitor, der diese Auflösung schafft kaputt wird und einen Monitor mit niedrigerer Auflösung anschließen muss, wird der Monitor natürlich schwarz und zeigt kein Bild an, da er die Auflsg. nicht schafft.

Wie kann man jetzt die Auflösung umstellen, ohne Windows neu installieren zu müssen?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz