"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Erster VIA-P4-Chipsatz mit DDR-400

JC 10.07.2002 - 16:00 2630 5
Posts

JC

Administrator
Disruptor
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Katratzi
Posts: 9064
Auf den Seiten der VIA Platform Solution Division findet sich das P4PB 400, mit der neuen Northbridge (P4X400), die ausser DDR-400-SDRAM-Unterstützung und AGP 8x nichts neues beinhaltet. Die Southbridge (VT8235) hingegen bietet Support für ATA133 und USB 2.0 (6 Ports). Ausserdem sollen mit dieser Neuentwicklung unter anderem VIAs PCI-Probleme gelöst sein.
Soltek hat als einer der ersten Mainboard-Hersteller schon ein Produkt, das SL-85ERV, mit dem neuen Chipsatz im Angebot.

TheRealDonkey

so oder so...
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Linz
Posts: 951
irgendwie schaut des teil ned schlecht aus, aber i bleib amd treu (außer der hammer wird ein sch****, was i aber ned glaub ;))

manalishi

tl;dr
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Graz
Posts: 5974
hoffentlich bringt der neue chipsatz ein bisschen performance, was man vom 333er nicht sagen kann

Murph

Nerd
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: Vienna
Posts: 9236
Soltek 0wnt mal wieder die w00ten PCB's - das Silver kann was.

Ontopic schließ ich mich mana an... hoffentlich gibts gscheite Teiler auch noch dazu!

manalishi

tl;dr
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Graz
Posts: 5974
jo - des silber hat auf jeden fall style - nicht so kitschig wie viele andere boards die ich so gesehen hab (violett mit weißen smileys drauf und andere gay sachen)

-velo-

Geschwindigkeitsrausch
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Virtual Reality
Posts: 1974
Zitat von manalishi
jo - des silber hat auf jeden fall style - nicht so kitschig wie viele andere boards die ich so gesehen hab (violett mit weißen smileys drauf und andere gay sachen)

lol violett mit weißen smileys ???

link plz ^^
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz