"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

PS-AI: Wir werden alle arbeitslos

nfin1te 26.05.2023 - 20:15 6613 45
Posts

nfin1te

Moderator
look up
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien
Posts: 7685
Sorry für den provokanten clickbait Titel, aber ich bin grad sehr schockiert :D

Einige wissens vllt. schon, Photoshop bekommt demnächst eine generative AI spendiert. Zusammen mit ChatGPT seh ich echt bald komplett schwarz für die "professionelle" Grafikbranche, die es noch als Handwerk gelernt hat.

Anbei eine Demo der AI in der PS-beta. Mehrere Versuche in dem Thread, alle :eek:

(Thread)
Bearbeitet von nfin1te am 26.05.2023, 23:28

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2802
Jop, das ist schon erschreckend.
Mir würde da Adobe Firefly noch mehr Sorgen machen. Da sind die Grafiker dann auch alle vom Fenster...

//edit
youtube link posten is broken?
https://www.youtube.com/watch?v=01mX7Q8KJls

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10683
wild :eek:
und wir suchen im marketing eine vollzeittexterin. :ugly: :D

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10954
:eek:

Luminar AI war vor ein paar Monaten noch mindblowing... Heute? Langweilig!

@sk/\r
Vor ein paar Wochen hab ich ein (Roh-)Scriptum für 8 Stunden Seminar in einer Stunde erstellt.
Das ist der leichte Teil. Um das dann in einen brauchbaren Text, ohne Wiederholungen in Inhalt und Satzbau zu verwandeln, brauchts schon noch den Menschen/Texter.
Um der Telekom einen neuen Slogan oder Werbetext zu generieren, reichts aber vollkommen ;)

Römi

Hausmeister
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Bez. Tulln
Posts: 5249
KI wird schon einiges ändern. Ich _hoffe_ dass es das outsourcing nach Indien drastisch reduziert, das wäre zumindest etwas positives für mich. Die meisten von denen könnte man problemlos durch irgendeine sehr beschränkte Intelligenz ersetzen und wäre damit noch produktiver.

Also ich glaub dass es solche outsourcing Länder am härtesten treffen wird, die Callcenter und 0815 simplen Coding/support jobs.

Graphik kenn ich mich zu wenig aus, ich würde aber damit rechnen dass die Ergebnisse laufend besser werden (ist ja erst am Anfang das ganze).

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 7004
ich sehe das etwas entspannter ... obwohl das Beispiel beeindruckend ist muss man sich schon bewusst sein, dass es Effekthascherei ist ... das Bild ist herrlich "für AI" geeignet ... wo so etwas beruflich tatsächlich relevant ist ? es wird vielleicht manchen mehr Zeit verschaffen ... oder das Verhältnis zwischen Pixelwixen und kreativer Arbeit verändern

die immer schneller werdenden Prozessoren haben Mathematiker nicht ersetzt obwohl sie viel schneller rechnen können ...

klar ... paar schlechte "Grafiker" wird es vielleicht treffen ... aber das war auch nur eine Frage der Zeit ...

ferdl_8086

Here to stay
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 644
Ein guter Freund von mir ist im Produktdesign einer österr. Lampenfirma.
Da gibts 700-800 Designvorschläge pro Jahr, die werden seit ein paar Monaten nur noch von der KI mit Schlagworten gemacht und dann etwas nachgearbeitet.

Rausschmeißen tuns noch niemanden, aber sämtliche Stellenanzeigen wurden sofort gestrichen.

Laut ihm wird das im schnelllebigen Produktdesign bei Consumer-Produkten fast überall gemacht oder wird bald überall gemacht.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11674
ah gibts da was für 3d modelling auch schon? das würd mich dann interessieren

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 11934
Fand das jetzt bei weitem nicht so schockierend wie manch einer hier tut und weiß auch nicht, was das genau für diesen Anwendungszweck "alles verändern" würde.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 12434
Wow, das photoshop dings haut mich echt vom hocker.
Müsst ma sich halt im pixelpeep mal anschauen, aner schon sehr krass :eek:

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 8940
bissi längeres video dazu bei heise, holy crap

https://www.heise.de/news/c-t-3003-...beitrag.beitrag

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10954
Zitat aus einem Post von xtrm
Fand das jetzt bei weitem nicht so schockierend wie manch einer hier tut und weiß auch nicht, was das genau für diesen Anwendungszweck "alles verändern" würde.

Das sagt ein Grafiker über seine Arbeit.
Sicher wird sich für den "alles verändern". Routinetätigkeiten werden wegfallen. Freistellen, Fotoretusche, etc wird viel einfacher werden. Die Zeitersparnis unterm Strich is enorm.

nfin1te

Moderator
look up
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien
Posts: 7685
Weitere Beispiele in dem Thread. Man sieht sich beim AMS :D

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49220
Zitat aus einem Post von hynk
Das sagt ein Grafiker über seine Arbeit.
Sicher wird sich für den "alles verändern". Routinetätigkeiten werden wegfallen. Freistellen, Fotoretusche, etc wird viel einfacher werden. Die Zeitersparnis unterm Strich is enorm.

Ich kann jetzt nur von Fotografen reden.
Bei den größeren erledigen diese Arbeit mittlerweile Dienstleister in Billiglohnländern.

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10954
Hmmm. Hab ich noch nie dran gedacht, aber klar machen die das :D
Dann triffts definitiv den Billiglohnsektor.
Bei EPUs ist das afais kein Thema. Die verdienen mit den Stunden die da reinfließen noch Geld.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz