"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

AMD Zen 4

Garbage 01.03.2021 - 21:52 212539 1667 Thread rating
Posts

folex

Big d00d
Registered: Sep 2002
Location: Vienna
Posts: 146
Weiß man eigentlich schon wann die AM5/DDR5 Plattform von AMD kommt?

Bin immer noch auf einem 4770k. Wollte letztes Jahr auf einen 5950x umsteigen, dann war die Verfügbarkeit/Preis recht mies und hab beschlossen DDR4 gleich ganz zu überspringen. Mit 32GB 2400mhz läuft der alte Kübel eh noch ganz passabel.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49357
gibt nur Gerüchte dazu.
Ich erwarte mir Ende Q1/2022 den Zen3 "refresh" mit dem 3D V-Cache und vermutlich zum Weihnachtsgeschäft hin dann Zen4 auf der AM5 Plattform. Aber mit der aktuellen Chip Knappheit und den geringen freien Kapazitäten bei TSMC könnte es da doch noch später werden.

Damit es nicht ganz ohne Quelle ist: https://www.hardware-journal.de/new...2-zen-4-spaeter

folex

Big d00d
Registered: Sep 2002
Location: Vienna
Posts: 146
Uff! Doch noch so lange... na mal schaun obs der Rechner noch so lange schafft.
Wirkliches Upgrade ist denk ich auch nicht möglich da mein Brettl ja noch Socket 1150 hat.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49357
Minimales Upgrade gibt's mit dem i7-5775 (bzw E3 1285v4) oder i7-4790k

Aber die Preise die dafür aufgerufen werden stehen nicht dafür.

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: GR.ch|TI.ch
Posts: 11272
5775C gibts für 90-100€ mittlerweile, aber dadurch dass sie deutlich weniger gut takten gehen als Haswell, ist es sehr davon abhängig ob der eDram-L4 was bringt oder nicht, ob man überhaupt einen Unterschied merkt.

folex

Big d00d
Registered: Sep 2002
Location: Vienna
Posts: 146
Ich werd wohl einfach durchhalten müssen. Ein 4790k wäre selbst wenn er besser taktet (meiner rennt mit 4.5ghz, dann is Schluß) wohl eher ein Sidegrade.

schichtleiter

Addicted
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: OTK4Life
Posts: 414
Chiplet Layout gerüchte:

https://wccftech.com/amd-ryzen-7000...ertical-stacks/

click to enlarge

Wenn das stimmt, können wir wohl in einer 2 Chiplet Konfiguration mit 16 Performance und 16 TDP-limitierten Cores rechnen, sowie 2 massiven 3D-Caches. Geil!

Die Performance-Cores am Rand könnten auch den seltsam geformten Heatspreader erklären...
Bearbeitet von schichtleiter am 06.01.2022, 17:19

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 13836
bin gespannt...

ich glaub ja der seltsam geformte heatspreader hat nur einen grund, weil unten die komplette fläche mit pads belegt ist die ganzen MLCCs oben drauf sitzen... wobei die ja eigentlich auch unter dem heatspreader sitzen könnten wie bei zen3... aber vermutlich wär die CPU sonst größer geworden.
Bearbeitet von InfiX am 06.01.2022, 18:05

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: GR.ch|TI.ch
Posts: 11272
Ich liebe diese richtig fetten CPUs. :D
Threadripper/Eypc ist ja schon ein ordentlicher Brocken, aber der hier ist nochmal eine Stufe drüber.

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2692
Noch ne Stufe größer ? :D verdammt ... Willhaben.at :D

Bender

Banned by Moderators
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Here..
Posts: 5014
Size Matters. Once you go Epyc, there is no way backyc .. (scnr)

Oxygen

Sim Racer
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Mühl4tel
Posts: 3917
5,2GHz Engeneering Sample... da bin ich auf die Finalen Taktraten gespannt. :)

WONDERMIKE

Administrator
kenough
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Mojo Dojo Casa H..
Posts: 10615

Das wirkt jetzt erst mal nicht als ob ein Führungswechsel ansteht.

x37

xxx-xxxxxxx
Registered: Aug 2000
Location: near by Graz
Posts: 1640
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
[postlink]AMD Ryzen 7000: Raphael mit Zen 4 soll Single-Core „über 15 %“ zulegen


Das wirkt jetzt erst mal nicht als ob ein Führungswechsel ansteht.

https://www.3dcenter.org/news/news-des-23-mai-2022

Hier wird etwas auf die "komischen" Performance angaben eingegangen.
Scheint aber schon eindeutig besser als Alder Lake zu sein, der Vergleich mit Raptor Lake wird eher wieder knapp und interssant werden.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49357
Wenn die Info bei Heise stimmt bekommt Ryzen 7000 bei allen CPUs eine Grafikeinheit

und Hier Info zu den Chipsätzen

Abstände und Löcher bleiben zu AM4 gleich - damit dürfte man die Kühler 1:1 weiter verwenden können
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz