"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Ivy Bridge und der Heatspreader

mat 24.05.2012 - 12:51 23881 29 Thread rating
Posts

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 24814
click to enlarge
Seit dem Launch der neuen Mainstream-Plattform von Intel gibt es Diskussionen über die erstaunlich hohe Abwärme der 22-nm-Chips. Früh fand man heraus, dass die Verbindung zum Heatspreader aus Kostengründen nicht mehr gelötet wurde, sondern eine minderwertige Wärmeleitpaste nun für den schlechteren Abtransport verantwortlich ist. Das macht zwar kaum Unterschied bei herkömmlichen Taktraten, dafür umso mehr beim Übertakten. Grund genug den aktuellen Fakten zu diesem Thema genauer auf den Zahn zu fühlen!

FearEffect

OC Addicted
Avatar
Registered: May 2003
Location: Oberösterreich
Posts: 5827
Ich übertakte meinen 2500K zwar (noch) nicht aber DER erhoffte "Burner" is IvyBridge dann doch nicht geworden imho.

Warum verwendens bei Ivy wieder so ne WLP ... iwo sinnfrei.

Irgendwie bin ich froh nicht zu lange gewartet zu haben und mir ne SB zugelgt habe.

Whiggy

OC Addicted
Registered: Nov 2000
Location: Klagenfurt
Posts: 2018
OMG! Jetzt fängt dises Heatspreader-Theater wieder an wie ich es noch von AMD A64 Zeiten her kenne. :((

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 10038
Zitat von FearEffect
Warum verwendens bei Ivy wieder so ne WLP ... iwo sinnfrei.
Weils funktioniert, für 99% der Kunden die IVB bekommen egal ist und Intel deutlich billiger kommt.

Turrican

Legend
Amiga500-Fan
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Austria,Stmk.
Posts: 23260
find ich super, bringt ja eh einiges.

Zitat von Whiggy
OMG! Jetzt fängt dises Heatspreader-Theater wieder an wie ich es noch von AMD A64 Zeiten her kenne. :((
nunja, da war das aber nicht so übel imho.

Whiggy

OC Addicted
Registered: Nov 2000
Location: Klagenfurt
Posts: 2018
Allerdings wenn ich den HS herunten habe, dann würde ich ihn sicher nimmer raufgeben.
Der Anpressdruck von meinem Wasserkühler wird ja wohl reichen um die CPU in Position zu halten.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8822
Zitat von Garbage
Weils funktioniert, für 99% der Kunden die IVB bekommen egal ist und Intel deutlich billiger kommt.
Gerade bei k-CPUs sollten sie die "alte" technik verwenden, denn wozu werden die dinger denn sonst benutzt? Und wenn sie deswegen 10 EUR oder wwi mehr kosten, juckts sicher auch niemanden.

Deejay2k1

go.omni
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Wien
Posts: 965
Ich würds sofort machen aber da ich keien Erfahrung damit habe. Werde ich es lassen außer ein OCler bietet sich dafür an =)

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 10038
Zitat von xtrm
Gerade bei k-CPUs sollten sie die "alte" technik verwenden, denn wozu werden die dinger denn sonst benutzt? Und wenn sie deswegen 10 EUR oder wwi mehr kosten, juckts sicher auch niemanden.
Nachdem ziemlich sicher erst nach dem zusammensetzen der Chips feststeht welche CPU es wird, welche Features deaktiviert werden und die Beschriftung draufkommt, geht das nicht. Sie werden sicher nicht hergehen und den Heatspreader nochmal runternehmen und dann neu drauflöten.

Hornet331

See you Space Cowboy
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Austria/Korneubu..
Posts: 7611
Ich kann mich noch an die ganze raunzerrei erinnern wie intel damals die gesolderten IHS rausgebracht hat... :D

Und der grund warum intel wieder auf paste umgestiegen ist, ist auch recht einfach erklärt.
Niedrigere TDP -> weniger abwärme -> erfordert weniger aufwendige kühlung. Wie auch die ganzen tests beweisen wirds erst ab 4ghz das ganze überhaupt messbar, und daher für intel nicht von interesse.

Da selbst die Ks auf eine TDP von 77w spezifiziert sind, reicht auch hier die paste völlig. Alles was außerhalb der spezifikation betrieben wird interessiert intel nicht. ;) (wie immer hald)

Eigentlich müssten sich die ganzen extrem ocer freuen, da ma endlich nicht mehr mit aufwendigen mitteln den IHS popen muss, sonderen wie früher eine rasierklinge reicht.
Bearbeitet von Hornet331 am 24.05.2012, 22:45

Error404

DryCuntHof
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Ösareich
Posts: 2833
@Garbage: Den IHS kann man auch im nachhinein beschriften! :D
Topic: glaub auch daß das für Normal-User uninteressant ist, Rekordjäger werdens sicher alle so machen aber LuKü umbauen dafür, naja.

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 10038
Zitat von Error404
@Garbage: Den IHS kann man auch im nachhinein beschriften! :D
:confused:
Ich hab ja geschrieben dass der IHS erst am Ende beschriftet wird und genau deshalb werden sie nicht für die K-CPUs irgendwelche Extrawürste machen.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11418
versteh die aufregung auch nicht so... die, die höher hinaus wollen schnappen sich ein messer, den anderen kanns egal sein. bitte früher hamma unsere cpu's mit wasserschleifpapier geschliffen (btw. mein kufperfarbener celeron466 hat pimpig ausgeschaut) und leiterbahnen mitn messer gecuttet... da is a bissl hs entfernen doch eh kindergarten.

overclocker sind so bequem geworden... :D
Bearbeitet von Master99 am 24.05.2012, 22:56

Error404

DryCuntHof
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Ösareich
Posts: 2833
Ok jetzt hab ichs verstanden was Du gemeint hast, klar wird erst geprüft dann beschriftet, wenn draus K's werden ändert Intel dann nichts mehr weils zu aufwändig wäre!

Darf noch erinnern an AMD XP Prozessoren, wieviele (zigtausend) Cpus sind vorzeitig durch weggebrochene Ecken gestorben weil der Kühler aufm DIE falsch montiert wurde bzw. zu unvorsichtig! Weis nicht ob ich mir das noch einmal antun würde!

=> http://www.dau-alarm.de/g_cpu3.html :D
Bearbeitet von Error404 am 24.05.2012, 22:58

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11418
ja ich hab auch amd's geschrottet ... und... die waren so billig und irgendwann hat man eh noch ein paar rumliegen gehabt weil alle upgegradet haben aufgrund der günstigen preise *hehe*

gehört dazu... :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz