"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Preissturz bei CPUs / neue Modelle stehen bevor

Zaphod 14.08.2002 - 12:51 9852 31
Posts

Zaphod

Tortenfreund
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: VIENNE
Posts: 3332
AMD Athlon XP 2200+ ab € 208.-

http://www.geizhals.at/de/?cat=cpuk7sa&a=32650

CHIP GIANT Intel could be set to shred its latest roadmaps and pre-emptively strike back at AMD by introducing its Pentium 4 2.6 and Pentium 4 2.80GHz processors earlier than expected.
We think Intel will introduce its 2.5GHz, 2.6GHz, 2.66GHz, and 2.80GHz chips on the 26th of August now. It could be earlier, but that's our current bet.

http://www.theinquirer.net/?article=4951
Bearbeitet von am 14.08.2002, 13:02 (news-item made from post)

Diesel

Notebook Fanatic
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: .at
Posts: 887
ja sags mir ruhig, und ich depp hab mir vor 2 wochen an xp 2100+ kauft :bash: und der war teuerer als der xp 2200+ jetzt :bash: :bash: :bash:

Wykat

Big d00d
Registered: Jul 2002
Location: Klosterneuburg
Posts: 349
Intel hat angekundigt anfang September die preisen bis zu 50% zu reducieren. Also war's klar das AMD reagieren muss.

Wykat

Zaphod

Tortenfreund
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: VIENNE
Posts: 3332
naja und wennst heut an 2200+ kaufts kommt morgen der 2600+ raus und du stehst wieder so :bash: ´da.
Sogesehen würd ich mich net ärgen, wennst die hohen Wertminderungen verhindern willst musst da immer Budget- Sachen kaufen, z.B zum jetzigen Zeitpunkt einen 1800+, der wird auch in ein paar Monaten nicht VIEL billiger werden

The Red Guy

Untitled
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Transdanubia
Posts: 3121
Zitat von Diesel
ja sags mir ruhig, und ich depp hab mir vor 2 wochen an xp 2100+ kauft :bash: und der war teuerer als der xp 2200+ jetzt :bash: :bash: :bash:

Über sowas darfst nicht nachdenken. In einem halben Jahr ist die CPU vielleicht die Hälfte wert.

Der Produktzyklus ist so extrem mittlerweile, dass du eh immer einen rechner heute kaufst und morgen ist er irgendwie veraltet.

Guest

Deleted User
Registered: n/a
Location:
Posts: n/a
hab mir erlaubt, ein news-item für die startseite draus zu machen :)

Zaphod

Tortenfreund
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: VIENNE
Posts: 3332
Zitat von rettich
hab mir erlaubt, ein news-item für die startseite draus zu machen :)

das ist mir natürlich eine Ehre :cool: :D

bl4ckfire

Big d00d
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: 1220 Wien
Posts: 132
Wenn man sich HW kauft kann man sich 100% sicher sein das man sich in ein paar Wochen ärgert (alles viel billiger usw.) :)

Heuling

Bla bla bla
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien,17
Posts: 8206
jo..hat überhaupt koinen sin sich aufzuregen..is bei mir jedesmal so..kaufst was...2 wochen späda kosts die hälfte..einfcah rüber lachn :D

.dcp

notamodbuthot
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: new
Posts: 8881
ich würd noch warten mit dem kauf eines 2200+ , die preise werden nochmal sinken auf etwa 180€

rai230

Addicted
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: NÖ/St.Pölten
Posts: 514
ich hab irgendwo glesen das der 2200 nur 5 % billiger werdn soll

Zaphod

Tortenfreund
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: VIENNE
Posts: 3332
2200 nur 5 % billiger werdn soll

naja hat sich ja mittlerweile schon herausgestellt dass es mehr % sind

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11591
i wollt nur sagen, das der preis für an XP 2200 in Österreich bei 222 Euro liegt.

http://www.geizhals.at/?cat=cpuk7sa&a=32650

die oben angegebenen 208 beziehen sich auf den deutschen Markt. und die haben bekanntlich weniger Mwst. .

des entspricht an unterschied von 6,7% ...

3N54

Bring the Thunder
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Linz
Posts: 2698
http://www.geizhals.at/de/?cat=cpuk7sa&a=32650

hmm 199€ das is ja schon a geiler preis !

mfg

Armin

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wald4tel
Posts: 157
man muss sich nicht immer den besten prozesser kaufen,
mir ist preis/leisteung wichtig, darum hab ich mir den xp1800 gekauft
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz