"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Motorola Xoom Wifi Helpthread

Unholy 06.12.2011 - 15:25 1304 4
Posts

Unholy

Freak
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: vienna :D
Posts: 3130
Da ja doch einige hier ein XOOM erstanden haben, dachte ich mir wäre ein Thread hilfreich, wo man sich gegenseitig helfen könnte in Punkto

CWM (Clockworkmod)
Kernel einspielen
Rom einspielen

Fürs Xoom gibt es ja ähnlich eines JB die möglichkeit eines root

in wie weit darf man jetzt auf universal root sich beziehen?@mods?


edit: zb weiss wer ob ich auf 3.2 updaten kann dann cwm und root und dann einen customrom installieren? oder besser 3.1 und dann?
Bearbeitet von Unholy am 06.12.2011, 18:52

rider

We work hard-We play hard
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Austria , Linz
Posts: 1232
Wenn du das Xoom rootest, ist es imho egal welche Reihenfolge man macht.
Wenn der CWM oben ist, dann kannst du sowiso alle Partitionen löschen.

Root:
http://forum.xda-developers.com/sho...d.php?t=1242241

Die Rom sagt mir am meisten zu:
http://forum.xda-developers.com/sho...d.php?t=1254933

Unholy

Freak
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: vienna :D
Posts: 3130
r00t hab ich gestern gemacht - dann cwm update - custom rom geflasht

das einzige den kernel hab ich noch nicht gemacht :)

aber irgendwie geht aus manchen tuts ned alles heraus :) daher dachte ich vlt ist es für andere Hilfreich - nachdem ich mich jetzt auch bissl eingelesen habe kann ich auch gerne anderen helfen!

Unholy

Freak
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: vienna :D
Posts: 3130
so - is zwar nicht nur xoom aber passt imho auch rein

gibt es einen virescanner? bzw ist es nötig?

Unholy

Freak
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: vienna :D
Posts: 3130
keiner eine antwort?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz