"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Walking Pad gesucht

spunz 23.01.2022 - 09:34 5072 18
Posts

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11118
Bedingt durch HO komme ich nicht mehr zu so viel Bewegung wie im Büro. Ich überlege derzeit ein simples Laufband oder Walking Pad für den Stehtisch. Hat jemand Empfehlungen oder Erfahrungswerte speziell zur Lautstärke?

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11118
2 Monate später habe ich ~200km auf einem Xiaomi A1pro hinter mir. Ungewohnt aber man kann mit 2,5km/h ohne Probleme arbeiten.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 48878
Danke fürs Feedback. Muss ich gleich mal ausmessen ob ich das ins Zimmer bekomm.

Kannst du evtl ein Bild machen wie das bei dir aussieht?

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/grz
Posts: 12593
ah cool, das thema interessiert mich auch. magst ein bissl mehr dazu schreiben und ein paar fotos von deinem setup?

zum sitzen klappt man den hinteren teil dann einfach nach vorne?

wie laut ist das ding im betrieb?

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11118
Fotos kann ich bei Gelegenheit machen. Zum sitzen entweder umklappen oder wegrollen. Die Lautstärke ist mMn ok, aber auf jeden Fall lauter wie ein Standard PC unter Last.

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11118
Knapp ein Jahr und über 1000km später gibts immer noch keine Fotos :p

Im Winter komme ich idR auf 15km am Tag und da schlägt die komplett ungefederte Bauweise durch. Ich vermute mal hier hat niemand ein Underdesk Laufband wie z.B. https://www.lifespaneurope.com/p/li...p-tr1200-sc110/ ?

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11118
Gerade auf Preisjäger gesehen - Laufband "light" bis 10km/h und es kann auch unter einem Stehtisch verwendet werden: https://www.preisjaeger.at/deals/xi...kg-10kmh-309211

b_d

pixel imperfect
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: 0x3FC
Posts: 10482
wir überlegen jetzt auch mal einen zu holen, was sind da grad die aktuellen modelle/emfephlungen?! den xiaomi walking pad a1 pro gibts ja so nicht mehr, oder?

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2798
Da ich mich endlich zu einem höhenverstellbaren Schreibtisch überwunden habe, möchte ich auch All-in gehen und suche nach einem walking pad.
Ich stöber mich da schon eine Weile durch... mir ist dabei wichtig, dass ich es unterm Schreibtisch an der Wand halbwegs platzsparend verstauen kann und der Datenaustausch zu Apple Health funktioniert.
Aktuell ist das Kingsmith Walking Pad A1 Pro mein Favourit, jedoch lese ich immer wieder Probleme mit der Apple Health Datenaufzeichnung...
Aktuell mit 639€ und bis 31.01. noch -130€
Bearbeitet von lagwagon am 21.01.2024, 16:00

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11118
Zumindest beim normalen A1 läuft die Kingsmith App soweit ohne Probleme.

Falls du das Pro kaufst, würde mich interessieren wie "weich" es sich auf der Platte läuft.

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2798
ist das nur ein relabel? Xiaomi hat wohl eine eigene Software oder?

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11118
Ja, ist beim A1 baugleich.

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2798
sry, dass ich nochmal nachfrage...
nutzt du für dein "Xiaomi" die KS Fit App? Also nicht nur mechanisch Baugleich, sondern auch die gleiche Software/App? Mir ist das Zusammenspiel mit Apple Health wirklich wichtig, gerade bei den Schritten... (mein Kopf braucht das) Mir ist es egal, ob es in der Fitness App als Training aufscheint, ich will nur die Schritte getrackt haben, weil ich jetzt nach Recherche überall gelesen hab, dass die Watch, es ja nicht als Schritt aufnimmt, wenn der Arm am Schreibtisch beim Tippen "ruht".

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11118
Ja, KS Fit war halt kein so ein Klotz wie diese "MI" App.

Die Watch nimmt trotzdem vereinzelt Schritte auf.

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 16632
Zitat aus einem Post von lagwagon
sry, dass ich nochmal nachfrage...
nutzt du für dein "Xiaomi" die KS Fit App? Also nicht nur mechanisch Baugleich, sondern auch die gleiche Software/App? Mir ist das Zusammenspiel mit Apple Health wirklich wichtig, gerade bei den Schritten... (mein Kopf braucht das) Mir ist es egal, ob es in der Fitness App als Training aufscheint, ich will nur die Schritte getrackt haben, weil ich jetzt nach Recherche überall gelesen hab, dass die Watch, es ja nicht als Schritt aufnimmt, wenn der Arm am Schreibtisch beim Tippen "ruht".

Einfach Apple Watch tragen? Dann sparst dir das alles oder?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz