"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Welche SSD?

..::Eb0lA::.. 13.10.2011 - 11:49 199284 1087
Posts

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 8940
Zitat aus einem Post von Viper780
Die Lexar NM790 4TB gibts als überprüfte gebraucht Ware auf eBay um ~220€ https://www.ebay.de/itm/256514720992

Und die WD_BLACK SN850X 4TB direkt bei Western Digital um 255€

Da zahlt es sich wirklich nicht aus auf QLC zu setzen


hast da einen link zu wd ? ich find da nichts zu den preis, ich hätt noch an gutschein von dort

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49217
Einfach in den Warenkorb legen und an der Kasse werden dann 50€ abgezogen https://www.westerndigital.com/de-d...amp;cp2=digidip

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 8940
natürlich gehts dann mit dem gutschein nicht, der preis ist dennoch sehr gut

danke für den link

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9616
50e werden bei jeder einzelnen Bestellung abgezogen? Hast du zufällig die Konditionen zur Hand?

Dune

Here to stay
Registered: Jan 2002
Location: Wien
Posts: 9616
An die Lexar NM790 4TB komme ich an AT unter 260e nicht dran. Aber im 2TB Bereich wäre die Crucial P5 Plus derzeit für 119e verfügbar. Das liest sich mal nicht schlecht, Reviews sehen auch okay aus. Gibt's hier Erfahrungen damit?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49217
Ist sicherlich Okay, bei Crucial musst etwas aufpassen ob die nicht den Controller wechseln mit der Zeit. Keine Ahnung ob das noch ein Problem ist

Mindfactory hätte die Patriot Viper VP4300 2TB um 129€ und die Patriot Viper VP4300 Lite 4TB (hat dann keinen DRAM Cache mehr dafür flotteren Controller) um 229€

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 13773
P5 plus ist solide, die P3 ist das abfallmodell :D

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2651
SSD's könnten bald wieder etwas günstiger werden:

https://www.heise.de/news/Kioxia-ni...eb-9768223.html

Kioxia braucht offenbar wieder Umsatz und fährt Produktion hoch.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz