"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Russische Invasion

Cobase 28.02.2014 - 21:11 1110488 7862 Thread rating
Posts

Longbow

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Homeoffice
Posts: 5123
Zitat aus einem Post von Viper780
Ob das nach Europa kommt?
Das Heroin schaffts ja auch bis hierher ^^

Natürlich, die Zastavas aus YU oder vielleicht irgendwelche AKs aus alten UAF Beständen haben kürzere Lieferwege. Aber dann muss man einschränken worüber man spricht. Vollprofis mit echten Mafia Netzwerken, weil dann is es international Trade, oder irgendwelche Heisln die sich beim Serben ums Eck im Cafe Bauchstich a oide Makarov um 600 EUR kaufen.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5788
Zitat aus einem Post von nfin1te
(webstandard)

Offenbar gibt es erste Zusagen Flieger zu liefern, wann bzw. Welche erfährt man allerdings nicht, nehme aber an es steht irgendwie in Zusammenhang mit Selenskyjs Europa Reise? Hab zwar öfters gelesen, dass Ukrainische Piloten bereits an F16 trainieren, aber ob das stimmt, kA.

Hat es nicht gestern nach dem UK Besuch geheißen, dass die Briten ukrainische Piloten trainieren werden? Dann müsste man ja nur schauen, was die so fliegen.

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2387
Würde jetzt auf Telegram - Info nicht allzuviel Wert legen, da rennt ja Propaganda in alle Richtungen.

*Aluhut auf*

'Gut Informierte' Kreise von dort wissen bereits Bescheid... Mitm Putin muss man jetzt schnell fertig werden weil 2025 geht der Krieg zwischen USA und China los...

*Aluhut angewidert in die Ecke werf*

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2387
Fun fact: Nachdem die FPÖ den Vertrag zwischen Russland und der FPÖ nun der apa vorliegt...

Punkt 8) Der Vertrag verlängert sich alle 5 Jahre automatisch für weitere 5 Jahre wenn er Vertrag nicht explizit gekündigt wird.

Herr Kickl dagegen hat behauptet die FPÖ hat den Vertrag 'eh nicht verlängert'. Ja, weil es offenbar nicht nötig war sondern automatisch passiert.


Was mich weiters stört ... wie zum Geier kann die FPÖ einen Vertrag für die Republik Österreich aushandeln und das im Jahr 2016 ? Also noch bevor sie in die Regierung kamen. War da schon Kooperation geplant die nächsten Wahlen zu manipulieren etc... ? Ist da Kurze da eventuell auch mit verwickelt ?

Andererseits erklärt das auch das 'Vertrauen' vom HC in diese 'Oligarchin' was eventuell ein feud'scher Bummerangversprecherversehen war :D


Da Bilderupload nicht funktioniert einfach in Google Bildersuche nach FPÖ Russland Vertrag suchen.

x37

xxx-xxxxxxx
Registered: Aug 2000
Location: near by Graz
Posts: 1639
Zitat aus einem Post von Jedimaster
Fun fact: Nachdem die FPÖ den Vertrag zwischen Russland und der FPÖ nun der apa vorliegt...

Das ist scheinbar nichts neues, habe folgend standard artikel von Dezember 2021 gefunden. Inkl. Bild des Vertrags, klein aber diese Texte schon leserlich.
https://www.derstandard.at/story/20...cht-verlaengert
oder in der Krone im März 2022
https://www.krone.at/2651755

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2387
Interessant, dachte die FPÖ hat sich bisher geweigert diesen offenzulegen und die Details waren nicht 100%ig klar ...

HaBa

Legend
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19609
Zitat aus einem Post von Jedimaster
Was mich weiters stört ... wie zum Geier kann die FPÖ einen Vertrag für die Republik Österreich aushandeln und das im Jahr 2016 ? Also noch bevor sie in die Regierung kamen. War da schon Kooperation geplant die nächsten Wahlen zu manipulieren etc... ? Ist da Kurze da eventuell auch mit verwickelt ?

Kooperation der FPÖ mit der Putin-Partei, oder? Das hat ja mit der Republik nichts zu tun, oder meinst du einen anderen Vertrag?

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2387
2. Absatz 1. Seite

- gestützt auf den Kurs auf gleichberechtigte und vertrauensvolle partnerschaft zwischen der Russischen Föderation und der Republik Österreich;

3. Absatz

- in Absicht zum Ausbau und zur vertiefung des vielfältigen Zusammenwirkens un der kooperatio nzwischen der Russischen Föderation un der Republik Österreich beizutragen;

weiter unten:

1. Die seiten werden gemeinsame Beratungen durchführen und Informationen zu folgenden Themen austauschen: Aktuelle Fragen zur Situation in der Russischen Föderation und der Republik Österreich


Sprich da wird die Republik Österreich (also wir alle) genannt und nicht nur die FPÖ. das letzte wär mit den Details unten dran möglicherweise sogar als Spionagevertrag auslegbar.

Edit: Abgetippt da Bildupload ... :(

HaBa

Legend
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19609
Asso, ja.

Ich seh da keinen Vertrag zwischen der Republik und den Russen sondern rein zwischen FPÖ und den Russen "damma so guad weida wie bisher, schauma dass ma uns nu mehr vaschmieren gegenseitig"

Und wen FPÖ und die russische Partei aktuelle Fragen besprechen sehe ich das auch nicht als Vertrag zwischen den beiden Staaten.

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2387
Natürlich brauchens für aktuelle Fragen besprechen keinen Vertrag. Weshalb sich aber dann erneut die Frage stellt: Wozu der Vertrag ;)

Nach aussen hin sieht das ganze natürlich verherrend aus, speziell mit der weiterhin prorussischen Haltung und der Behauptung 'er ist ausgelaufen' (was er ja nicht ist da er sich automatisch verlängert wenn nicht aktiv gekündigt wird)

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10545
Zitat aus einem Post von HaBa
Asso, ja.

Ich seh da keinen Vertrag zwischen der Republik und den Russen sondern rein zwischen FPÖ und den Russen "damma so guad weida wie bisher, schauma dass ma uns nu mehr vaschmieren gegenseitig"

Und wen FPÖ und die russische Partei aktuelle Fragen besprechen sehe ich das auch nicht als Vertrag zwischen den beiden Staaten.

he?
es steht eindeutig "republik österreich" und nicht "fpö". :confused:
und das gilt (außer für staatsverweigerer) dann für das gesamte bundesgebiet.

HaBa

Legend
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19609
Zitat aus einem Post von sk/\r
he?
es steht eindeutig "republik österreich" und nicht "fpö". :confused:
und das gilt (außer für staatsverweigerer) dann für das gesamte bundesgebiet.

Ja, aber "gestützt auf den bisherigen Kurs" usw.

Vertragspartner sind FPÖ und die Russenpartei, lt. den Bildern ist da nichtmal was rechtlich bindend, sie haben halt mal was gemacht...

Das ist mMn wieder ein Werkzeug um besser Gschäftl zu machen (zum persönlichen Vorteil oder zum Vorteil der Partei, jedenfalls zum Nachteil der Republik, aber sonst genau garnichts ...

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6250
Zitat aus einem Post von sk/\r
es steht eindeutig "republik österreich" und nicht "fpö". :confused:
und das gilt (außer für staatsverweigerer) dann für das gesamte bundesgebiet.
Nein, da gilt gar nichts, das ist für die "Republik Österreich" genauso viel wert wie die Zeitung "Österreich". Zeigt nur wie hirnverbrannt die Effen sind.

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10545
dh wenn ich geil bin, schließe ich im namen der republik österreich einen autoleasing vertrag ab, weil e wurscht?
w00t? :D

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 48619
Zitat aus einem Post von sk/\r
dh wenn ich geil bin, schließe ich im namen der republik österreich einen autoleasing vertrag ab, weil e wurscht?
w00t? :D

Du bist halt ned zeichnungsberechtigt.
Das ist halt so wie wenn du als Angestellter bei deiner Firma was (teures) bestellst und du kein eingetragener GF bist oder Prokura hast. Eigentlich müsste der Vertragspartner das vorher überprüfen
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz