"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

MacFUSE + NTFS-3g (NTFS read/write for free)

whitegrey 06.05.2007 - 16:55 61080 32
Posts

Savy

Morologe
Avatar
Registered: Feb 2005
Location: A..... der Welt
Posts: 551
Also ich hatte Paragon testmäßig im einsatz und war wie gesagt über alle maßen enttäuscht davon, daten waren häufig nicht lesbar und produzierte Fehler am laufenden Band ...

nexus_VI

Overnumerousness!
Avatar
Registered: Aug 2006
Location: südstadt
Posts: 2927
Ich kenne von ntfs-3g weit bessere Performance, wird da bei OSX über fuse oder ähnliche Userspace Komponenten gemounted? Andernfalls ist das ja einfach nur grauslich langsam.

whitegrey

Wirtschaftsflüchtling
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: 95% Wien 5% Linz
Posts: 6828
Hinweis: Paragon NTFS für Snow Leopard (10.6) ist ab sofort gratis verfügbar!

heise.de Eintrag;
http://www.heise.de/newsticker/meld...os-2240809.html

Download/Paragon;
http://www.paragon-software.com/hom...pard/index.html

Ist natürlich eher als Werbeaktion für die neueren Versionen für Mavericks & Co zu verstehen, aber einem geschenkten Gaul ;)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz