"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

OeAMTC vs. ARBOe - Pannenhilfe und deren Sinnhaftigkeit

__Luki__ 26.12.2018 - 22:24 5922 48
Pannenhilfe?
Ich bin OeAMTC Mitglied
Ich bin ARBOe Mitglied
Ich habe keine Mitgliedschaft und will auch keine. (bitte posten warum)
Posts

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38175
Also was jede Haushalt auch inkludiert

WONDERMIKE

Administrator
Get him a Body Bag!
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Spec-Gürtel
Posts: 7013
Welches KFZ will man für 41,95 € im Halbjahr versichern? :D

Ich habe meine Autos lange über den ÖAMTC versichert. Tatsächlich ist man dann bei der SK Versicherung(Haftpflicht) oder Generali(Kasko). Meine Erfahrungen mit der SK und ihrem 3-Mann-Büro waren allerdings sehr durchwachsen, also weder beim Service noch preislich herausragend.

Ybr

Bloody Newbie
Registered: Jul 2019
Location: St. Johann im Po..
Posts: 0
Das ist ein Fehler mit 41,95€ im Halbjahr, glaube ich. Unten auf der selben Seite steht schon 41,95€ im ganzen Jahr, gleich wie bei ÖAMTC.

Sonst kann ich dich verstehen :)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38175
Bei ÖAMTC bekommt man öfter Leistungen die andere nicht (mehr) anbieten. Direkt vergleichen kann man die Preise somit selten.

Versicherungen gibt's alles mögliche. Hatte schon Uniqa, GraWe, Muki, Donau ... bei Ihnen gesehen
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz