"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

oc.at Premium-Account?

mat 21.01.2011 - 15:01 48938 517
Seid ihr an einem oc.at Premium-Account interessiert?
Ja, für 12 Euro jährlich
Ja, für 24 Euro jährlich
Ja, für 50 Euro jährlich bin ich dabei
Ja, bis zu 75 Euro wären ok
Ja, bis zu 100 Euro
Ja, bis zu 120 Euro (10 Euro/Monat)
Vielleicht, müsste noch überzeugt werden
Nein, bin nicht interessiert
Posts

murcielago

Dr. Doom
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: *
Posts: 2670
Aber bekommt man die seltsamen PMs von denen, die jetzt zahlen würden? Die Schnittmenge is imho ned groß. Aber gut. Mir wärs nix wert, generell. Die Werbung stört mich nicht, Probleme hab' ich auch keine.

noledge

CCNP+CWNP
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: ::1
Posts: 6837
nur mal so als einwurf, wenns geld knapp ist - würds noch mehr interessantere shirts geben, würd ich welche kaufen ;) (das eine, das mir gefällt, hab ich gekauft und von "mats mum" zugesandt bekommen :D)

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 25381
Zitat von murcielago
Aber bekommt man die seltsamen PMs von denen, die jetzt zahlen würden? Die Schnittmenge is imho ned groß.
Könnte ich gar nicht sagen ... dafür haben sich noch zu wenige hier gemeldet. ;)

Zitat
Aber gut. Mir wärs nix wert, generell. Die Werbung stört mich nicht, Probleme hab' ich auch keine.
... und das passt auch so. Wir drücken niemandem jetzt plötzlich was aufs Aug'. Was wir allerdings schon wollen, ist eine Alternative anbieten. Und das wäre der Premium-Account allemal!
Zitat von noledge
nur mal so als einwurf, wenns geld knapp ist - würds noch mehr interessantere shirts geben, würd ich welche kaufen ;) (das eine, das mir gefällt, hab ich gekauft und von "mats mum" zugesandt bekommen :D)
Es kaufen leider so wenig Leute welche, dass das kaum irgendwas rausreißt. Ganz im Gegenteil: Shirts haben sehr hohe Startkosten und die refundieren sich nur sehr langsam mit der Zeit. Was aber jetzt nicht heißt, dass wir nicht wieder mal neue Shirts machen werden. Wir wollen auch die alten abverkaufen. Deshalb rechnet mit einer Shirt-Aktion im Frühling. :cool:

Daroude

OC Addicted
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna, Austria
Posts: 1534
Ein Premium System kann nur mit einem gscheiten anreiz funktionieren.

zB ESL, Premium Account kostet ein paar Euro (keine Ahnung wieviel). Wäre meine Finanz. lage derzeit anders, würd ichs zahlen. Jetzt denk ich mir: "hallo, ich zahl bei aon 7 euro und hab dafür geschätze 30 sender ohne werbung, darunter top produktionen von NG oder Discovery" Da happerts an der Preis/Leistung.

Es wird sicher einige geben die es sich "leisten können" 50 eur im jahr für Premium Account zu zahlen, aber mit echtem Reward könntest sicher mehr Leute dazu zu bewegen. weil die die sich die eur 50 leisten können die werdens wahrscheinlich auch spenden wennst eine spendenaktion machst.

ferry32

OC Addicted
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Wien 21
Posts: 683
Hallo Ihr Lieben!

Das Internet konnte nur zum heute bekannten Massenmedium werden, weil es (in weiten Teilen) für Nutzer gratis ist/war. Gilt natürlich nicht für den Zugang (Provider). Der war immer schon kostenpflichtig.

Wenn jetzt auch noch die Chatrooms, zu welchen oc.at ebenfalls zählt, auch wenn es in weiten Teilen fachspezifisch ist, kostenpflichtig werden, hört sich alles auf. Sehe schon ein, daß der Betrieb und die Wartung teuer ist. Dies ist, meiner Meinung nach, aber über Werbeeinnahmen, Spenden und Fanartikel zu finanzieren.

Denkt doch einmal, daß es Menschen gibt, die auch auf anderen Seiten (zu gleichen oder anderen Themen) aktiv sind. Hier € 2,- für die Seite-dort € 3,- für jene Seite usw.. Da kommen schon ein paar schöne Euro als monatliche Belastung hinzu. Das ist doch gutes Geld, das man erst verdienen muß.

Das erinnert mich an das Gebaren Banken in den frühen 70er Jahren: Zuerst wurden die Arbeitnehmer/innen von den Chefs zur Eröffnung eines kostenlosen Girokontos "verleitet"; und als die Banken genug Kunden hatten. kamen gegen Ende der 80er die Kontoführungsspesen auf. Das erste Institut war die Z (heute BA) mit ATS 400,- (€ 29,05) pro Quartal. Nur, ein Zurück zu den Lohntüten gibt es halt keines. In den 90ern kam mit der Zahlscheingebühr der nächste Anschlag.

Beim Internet ist das anders. Man kann, auch wenn sich das viele nicht vorstellen können/mögen, ein Leben ohne Internet führen.

Nein, meine Lieben, eine Kostenpflicht kommt für mich nicht infrage. Denn jetzt wird erst über eine kostenpflichtige "Premiummitgliedschaft" nachgedacht. In einiger Zeit ist für die Nutzung generell zu löhnen. Und das wird sich bei Gott nicht nur auf oc.at beschränken.

Grüße,
ferry32
Bearbeitet von ferry32 am 21.01.2011, 18:34

Hornet331

See you Space Cowboy
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Austria/Korneubu..
Posts: 7680
Auch enns hier gesagt und versucht wird mit premium account keine "klassifizierung" vorzunehmen passiert es.

Ich hätte nix dagegen zu zahlen aber ich bin da mehr für freiwillige donations wenns sein sein muss.

Vielleicht sowas wie wikipedia machen, ein spendenziel aufstellen wo man sieht wieviel benötig wird und wieviel schon insgesammt gespendet worden ist. Und dann noch wens interessiert, eine seite wo die spenden aufgelistet sind. Wer wievil gespendet hat.

Lukas

oc.at addicted
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Kunsan AB
Posts: 1883
Zitat von Hornet331
Vielleicht sowas wie wikipedia machen, ein spendenziel aufstellen wo man sieht wieviel benötig wird und wieviel schon insgesammt gespendet worden ist. Und dann noch wens interessiert, eine seite wo die spenden aufgelistet sind. Wer wievil gespendet hat.

Find ich gut.

grond

---------
Registered: Aug 2004
Location: 8401
Posts: 3174
Zitat von ferry32
Nein, meine Lieben, eine Kostenpflicht kommt für mich nicht infrage. Denn jetzt wird erst über eine kostenpflichtige "Premiummitgliedschaft" nachgedacht. In einiger Zeit ist für die Nutzung generell zu löhnen. Und das wird sich bei Gott nicht nur auf oc.at beschränken.

Grüße,
ferry32

bite, bitte mein Lieber Ferry32 lies den Text noch einmal durch, KEINER! hat hier von einer Kostenpflicht geredet, es ist als Unterstützung gedacht, da so eine Seite in dieser Größenordnung auch Geld verschlingt.

Hier ist man nur auf der Such nach Unterstützung, :p KEINER zwingt dich zu irgendwas!

Anima

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: Pannonia
Posts: 1726
ich habs!
ein spenden-achievement-system, wo die gesamtspenden eines account gelistet werden. dann kann man sich achievements holen (zb 100€ gesamt gespendet, 50€ in einem monat gespendet, höchstspender im monat x, ...) und mit diesen achievements sind wiederum titel oder andere belohnungen verknüpft.

machen wir oc.at zu einem mmorpg! :cool:

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9803
Zitat von ferry32
Nein, meine Lieben, eine Kostenpflicht kommt für mich nicht infrage. Denn jetzt wird erst über eine kostenpflichtige "Premiummitgliedschaft" nachgedacht. In einiger Zeit ist für die Nutzung generell zu löhnen. Und das wird sich bei Gott nicht nur auf oc.at beschränken.

Und die Serverkosten und sonstige Aufwände werden mit deiner Ideologie bezahlt oder wie? Außerdem hat niemand was von Kostenpflicht gesagt.
Bearbeitet von ica am 21.01.2011, 18:49

Daroude

OC Addicted
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna, Austria
Posts: 1534
Zitat von Anima
ich habs!
ein spenden-achievement-system, wo die gesamtspenden eines account gelistet werden. dann kann man sich achievements holen (zb 100€ gesamt gespendet, 50€ in einem monat gespendet, höchstspender im monat x, ...) und mit diesen achievements sind wiederum titel oder andere belohnungen verknüpft.

machen wir oc.at zu einem mmorpg! :cool:

top idee :-D

master blue

Mr. Anderson
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 2340, 2352, 1200
Posts: 8578
zahlt sich eine amazon partnerschaft nicht aus? bei der user anzahl könnte da auch schon bissl was zusammen kommen. es gibt sehr dezente banner ohne viel bling-bling.

d3cod3

Legend
...
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: insert location ..
Posts: 15288
Zitat von Anima
machen wir oc.at zu einem mmorpg! :cool:

über sowas hab ich erst unlängst unterrichtet. das wäre durchaus machbar :D

ferry32

OC Addicted
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Wien 21
Posts: 683
Zitat von ica
Und die Serverkosten und sonstige Aufwände werden mit deiner Ideologie bezahlt oder wie? Außerdem hat niemand was von Kostenpflich gesagt.

Wie finanzieren andere Betreiber ihr für Nutzer kostenloses Unterfangen? Von Luft und Liebe sicher nicht! Und es funktioniert trotzdem.

Es stimmt, daß von einer generellen Kostenpflicht nicht geschrieben wurde. Es läuft, über kurz oder lang, doch darauf hinaus. Dauert halt nur noch ein wenig. Wenn das Konzept "einschlägt", geht es umso schneller.

Grüße,
ferry32

watercool

BYOB
Registered: Jan 2003
Location: -
Posts: 5882
Zitat von ferry32
Es stimmt, daß von einer generellen Kostenpflicht nicht geschrieben wurde. Es läuft, über kurz oder lang, doch darauf hinaus. Dauert halt nur noch ein wenig. Wenn das Konzept "einschlägt", geht es umso schneller.

Grüße,
ferry32

Paranoia? Bitte nicht irgendwas reindichten und dann drüber aufregen... Gibt genug Foren die sowas schon lange praktizieren und weit entfernt von einer generellen Kostenpflicht sind.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz