"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

1200 Watt Netzteil

TOM 08.06.2006 - 18:02 11163 45
Posts

TOM

Legend
Oldschool OC.at'ler
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Vienna
Posts: 6717
thermaltake-1200w.jpg
Nachdem Enermax und XYZ schon 1000 Watt Netzteile ankündigten, zieht nun Thermaltake mit einem 1200 Watt-Monster nach. Dies ist anscheinend eine Reaktion auf die immer leistungshungrigeren SLI/Quad GPU-Systeme.
Zitat
"...Thermaltake's Computex showcase was loaded with interesting goodies, including funky water coolers, crazy cases, and a wide range of power supplies. PSUs are typically less flashy than other PC components, but Thermaltake had a number of interesting designs on display, including ones that utilized passive and water cooling. The company was also showing off its Toughpower line, which is available in 700, 750, 850, 1000, and 1200 W flavors.

The 1200 W Toughpower is ATX 2.2 and EPS 12V-compliant, and features a monster 140 mm cooling fan that should keep noise levels reasonable. Of course, if you have enough hardware in your system to require 1200 W of power, noise levels probably aren't your primary concern..."

GNU

Friedensbringer
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: Chile / HRE
Posts: 2236
Des is nix für private Nutzer und der Preis dafür wird heftig sein, würd mich interessiern, wer außer den Firmen sowas braucht.

MFG

TOM

Legend
Oldschool OC.at'ler
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Vienna
Posts: 6717
ich kenne wenig Server die diesen Formfaktor (bzw. nicht redundante Netzteile) benutzen... also ist es imho klar für den Privatanwender gedacht...

GNU

Friedensbringer
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: Chile / HRE
Posts: 2236
Dann wirds erst recht interessant sein, welche User so einen Stromfresser kaufen wollen, abgesehen davon, wenn er für NO-OC gebraucht wird.

MFG

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13752
ein toller beweis,dass man idiotie noch immer steigern kann!

eeK!

ieS Virtual Gaming
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: Gramatneusiedl
Posts: 2562
Zitat von Starsky
ein toller beweis,dass man idiotie noch immer steigern kann!

ack

quad-prozzi-fan

I do it my way.....
Avatar
Registered: Oct 2005
Location: NÖ - Pöchlarn
Posts: 5221
Aber für 2xQuad SLI braucht man sowas ca. :D
Aber imho idiotisch da kann ich ma bald ein eigenes Kraftwerk in den Garten stellen.

Mx-Gt

Felsenstern
Avatar
Registered: Jan 2006
Location: OÖ
Posts: 1819
imho absoluter blödsinn, des kann doch keiner brauchen.
es wird aber trotzdem leute geben die sowas auch kaufen :D

m@d.max

BOT
Avatar
Registered: Apr 2006
Location: NÖ
Posts: 1483
Zitat von Mx-Gt
imho absoluter blödsinn, des kann doch keiner brauchen.
es wird aber trotzdem leute geben die sowas auch kaufen :D
ja, warum denn auch nicht :D:D:D:D :bash: :confused:

MONVMENTVM

...wie monvmental
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: nowhere
Posts: 1572
als es die meldung vom 1000W NT gab waren es zwar sicher nicht die selben Worte wie in diesem Thread aber die Diskussion war eigentlich 100% die selbe ;)

whitegrey

Wirtschaftsflüchtling
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: 95% Wien 5% Linz
Posts: 6828
man muss der Realität ins Auge sehen -> solange es einen Markt dafür gibt werden solche Produkte nicht verschwinden, "kann keiner brauchen" ist zwar auch meine persönliche Meinung aber wenn es niemanden geben würde der es kauft... man sollte eines bedenken; es gibt genügen Leute die etwas kaufen weil sie es wollen und nicht weil sie es brauchen ;)

rationell betrachtet ist eine Neonröhre im Rechner auch absolut sinnlos -> aber man sieht was aus dem Bereich Modding inzwischen geworden ist, da ist ein kompletter Marktzweig rundherum aufgeblüht.

ich finde die Entwicklung schade, gerade jetzt wo es am Prozessormarkt wieder Tendenzen hin zum Stromsparen gibt (Intel...) artet es am Graka-Sektor völlig aus (Gaming-Bereich). Leistung wird anscheinend noch immer nach dem Motto "je mehr desto besser" gemessen, etwas das mehr Saft braucht muss einfach besser sein -> klingt ja auch nicht so unlogisch. Mit Wattangaben und brute-force Takt lässt sich noch immer gut protzen... ob ein Produkt mit intelligenter Technik und weniger Stromverbrauch eine ähnliche Leistung bietet ist da völlig nebensächlich, 2 Grakas in einem Rechner hört sich noch immer besser an als eine...

ist zwar etwas übertrieben aber ich kenne genügend Leute die so denken obwohl sie das was sie in ihren Rechner "stopfen" sowieso nie in einem sinnvollen Maß ausnutzen können. (Benchmarks erachte ich nicht als sinnvoll ;))

aLdiTueTe

Wunderbar!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Cologne
Posts: 2561
Zitat von whitegrey
ist zwar etwas übertrieben aber ich kenne genügend Leute die so denken obwohl sie das was sie in ihren Rechner "stopfen" sowieso nie in einem sinnvollen Maß ausnutzen können. (Benchmarks erachte ich nicht als sinnvoll ;))

hat der Tombman sich schon eins bestellt?

MONVMENTVM

...wie monvmental
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: nowhere
Posts: 1572
Modding ist für mich eh schon ziemlich uninteressant geworden seit dem es schon so älltäglich geworden ist. Das waren noch Zeiten als alle andere hässliche graue kasterl herumliegen hatten.

Die Entwicklung bei Grafikkarten ist für mich auch etwas rätselhaft. Die CPUs wurden ja auch immer heißer bis die Entwickler gemerkt haben: So kann es nicht mehr weiter gehen. Der Grafikkarten-Markt hat es anscheinend nicht begriffen und die (nun bekannten) Fehler doch begangen. Bald wird eben auch der Graka-Markt draufkommen: Halt, so kann es nicht mehr weiter gehen usw.
Heutzutage ist es ja normal dass eine High-Tech-Grafikkarte mehr Leistung verbraucht als eine aktuelle CPU.

m@d.max

BOT
Avatar
Registered: Apr 2006
Location: NÖ
Posts: 1483
Zitat von aLdiTueTe
hat der Tombman sich schon eins bestellt?
na der conroe braucht ja eh ned viel strom :rolleyes::D

stevke

In Schwarz
Avatar
Registered: Sep 2001
Location: Wien
Posts: 3878
Ich finds auch sinnlos, naja, was soll man machen.

btw. Links bei den News steht 1400W :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz