"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

2xSATA/2xMolex --> 8pin Adapter

ferdl_8086 04.01.2021 - 09:02 4609 15
Posts

ferdl_8086

Addicted
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 413
Folgendes, eine RTX 3070 wurde gekauft, es bestehen aber nur 1x 6pin Graka Anschluss und 1x 8pin Graka Anschluss.

Ich hab gesagt "kauf ein neues Netzteil", aber das möchte man nicht. Kann man solche Adapter benutzen?

https://skinflint.co.uk/akasa-2x-15...89.html?hloc=uk
https://skinflint.co.uk/delock-8-pi...78.html?hloc=uk

Ich habe jetzt mehrere Berichte von durchgeschmorten Kabeln gelesen und bin entsprechend sehr skeptisch. Hat zufällig jemand sowas bei einer Graka mit hohem Stromverbrauch im Einsatz?

Diego

Big d00d
Avatar
Registered: Jan 2012
Location: -
Posts: 950
Gibts was Passendes direkt vom Netzteilhersteller? Manche werden vermutlich auf die neuen RTX Anschlüsse reagiert haben.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 10769
Was für eine RTX 3070 braucht mehr als 1x 8-Pin und 1x 6-Pin? Die Hersteller scheren sich echt nix mehr :bash:. Die Founders Edition hat 1x 8-Pin...

Würde es ehrlich gesagt einfach mit den vorhanden Kabeln probieren, 150W bei einem 8-Pin plus 75W bei einem 6-Pin plus 75W vom PCIe Slot...das sollte lockerst reichen. Das mit den Adaptern ist keine besonders gute Lösung.

ferdl_8086

Addicted
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 413
Zitat aus einem Post von xtrm
Was für eine RTX 3070 braucht mehr als 1x 8-Pin und 1x 6-Pin? Die Hersteller scheren sich echt nix mehr :bash:. Die Founders Edition hat 1x 8-Pin...

Würde es ehrlich gesagt einfach mit den vorhanden Kabeln probieren, 150W bei einem 8-Pin plus 75W bei einem 6-Pin plus 75W vom PCIe Slot...das sollte lockerst reichen. Das mit den Adaptern ist keine besonders gute Lösung.

Ehrlich gesagt dachte ich bisher "jede";-)
Hab selber eine ASUS Dual GeForce RTX 3070 OC mit 2x 8Pin.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 10769
Kompletter Quatsch von den Herstellern, die Karte ist mit 220W von Nvidia angegeben, bei den Herstellern wird es wegen "OC" (total sinnlos, bringt vllt 2 % mehr Leistung) ein wenig mehr sein, aber selbst dafür reichen 1x 8 und 1x 6 locker aus, denn das sind mit dem PCIe Slot 300W.

tialk

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: vo/stmk
Posts: 3238
wie alt / welches Netzteil?

ferdl_8086

Addicted
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 413
Zitat aus einem Post von tialk
wie alt / welches Netzteil?

ich weiß es leider noch nicht, habs selber nicht direkt gesehen, versuchs aber noch rauszufinden. vom alter würde ich sagen, das sys wird schon 4 jahre alt sein

ferdl_8086

Addicted
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 413
Problem gelöst, es wird ein neues Netzteil.
Hab gesagt, ich halte nichts von den Adaptern, da kann alles schief gehen.

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 5553
Solche Adapter lagen den Grafikkarten früher immer bei und haben einwandfrei funktioniert.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 10769
Nur weil etwas wo beilag, heißt das noch lange nicht, dass man es nutzen soll ;). Ich habe hier auch PCIe 6-Pin auf Molex Adapter, aber auf 8-Pin nicht. Zudem weiß man im Vorhinein nicht, wie welche Graka welches Kabel nutzt - und teilweise ja sogar außerhalb der Spezifikationen belastet. Da würde ich jetzt kein Geld drauf setzen, dass Molex Strang Nummer X so viel Saft hergibt, wie manche Grakas aus dem PCIe 8-Pin Stecker ziehen.

ferdl_8086

Addicted
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 413
Zitat aus einem Post von D-Man
Solche Adapter lagen den Grafikkarten früher immer bei und haben einwandfrei funktioniert.

Was heißt "früher"?? Grafikkarten ziehen halt unter Last echt ordentlich Strom. Ich kenne schon die Adapter auf 6pin Stecker, auf 8Pin hatte ich noch keine. Und wie gesagt, Stories von verschmorten Kabeln gibts zu genüge, ist natürlich immer recht subjektiv. Die negativen Erfahrungen kriegen alle ein Youtube Video, die positiven gehen unter:)

Und wer sich eine 600€ Graka kauft, soll gefällgst in eine NT investieren:D

NL223

RoHS-konform
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: nähe Linz
Posts: 7582
trotzdem hätte man einen adapter bedenkenlos verwenden können würd ich sagen - sehe absolut keinen grund wieso nicht...

Diego

Big d00d
Avatar
Registered: Jan 2012
Location: -
Posts: 950
Wenn der Adapter vom Netzteil-Hersteller kommt oder einer empfohlen wird, sehe ich auch kein Problem. Vielleicht war das alte Netzteil auch unterdimensioniert.

WONDERMIKE

Administrator
Miracolo Michele
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Veicolo a Motor
Posts: 9326
Mir ist ein 2xSATA-6-Pin bei einer GTX 1050 Ti abgeschmort mit starker Rauchentwicklung beim ersten Einschalten. Netzteil hatte 30A auf der 12V und dann mit einer 1050 Ti ohne 6 Pin problemlos funktioniert.

ferdl_8086

Addicted
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 413
Zitat aus einem Post von NL223
trotzdem hätte man einen adapter bedenkenlos verwenden können würd ich sagen - sehe absolut keinen grund wieso nicht...

Weil es sehr sehr viele negative Berichte darüber gibt? Mir persönlich reicht das aus. Es ist auch nicht mein System.
Für mich waren die Bedenken zu groß. Und obwohl ich keine direkte Verantwortung trage, hat sich die entsprechende Person wohl tatsächlich bei der Entscheidung auf mich verlassen.
"Die sicherste variante ist ein neues Netzteil" und so wurde es dann eben auch gemacht. Bei einer 600€ Grafikkarte kann man sich dann auch sowas gönnen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz