"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

PlayStation 5

blood 04.04.2018 - 13:06 67692 741 Thread rating
Posts

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 5534
Kann man nicht die SSD generell tauschen gegen eine anderen M.2?

shad

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 3265
willst doch ned die megaspäschl sony ssd tauschen oder? :D

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 5534
Zitat aus einem Post von shad
willst doch ned die megaspäschl sony ssd tauschen oder? :D

Doch! :D Ich trau mich und bin voll der Outlaw dann! :D

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10439
soweit ich das im teardownvideo mitbekommen hab, ist die interne ssd nicht wechselbar, da sie am board verlötet ist. deshalb gibts ja den expansion slot für extra SSD space.

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 5534
Zitat aus einem Post von rad1oactive
soweit ich das im teardownvideo mitbekommen hab, ist die interne ssd nicht wechselbar, da sie am board verlötet ist. deshalb gibts ja den expansion slot für extra SSD space.

Ok danke. Ich hab mir das Video nicht angesehen.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10439
Zitat aus einem Post von oxid1zer
Ok danke. Ich hab mir das Video nicht angesehen.

wie kannst du nur? hardware porn vom feinsten :D

Earthshaker

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 7239
Xbox frisst doch irgendeine M2 und auch externe Festplatten oder?
Da hätte Sony schon n bissl mehr liefern können.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11614
Zitat aus einem Post von Earthshaker
Xbox frisst doch irgendeine M2 und auch externe Festplatten oder?

nein, xbox hat einen proprietären SSD slot für eigene erweiterungen.

normale USB platte k.a. aber wird wohl für spiele ned gut funktionieren mit den ladezeiten.

ich denke sony will einfach auf nummer sicher gehen, dass die leute dann nicht irgendeine M.2 reinstecken die nicht innerhalb der spezifikation liegt und dann die spiele probleme machen und die leute sich bei sony beschweren weil sie nicht die versprochene leistung bei ladezeiten etc. liefert.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18155
Da wird es doch nicht etwa um den schnöden Mammon gehen um sich von den Herstellern Zertifikats-Gelder abzuholen hm? ;)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 41383
Zitat aus einem Post von Earthshaker
Xbox frisst doch irgendeine M2 und auch externe Festplatten oder?
Da hätte Sony schon n bissl mehr liefern können.

sei froh dass du nicht nach wie vor auf 512MB Memorystick gebunden bist

11Fire01

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: austria
Posts: 1980
der artikel von https://www.gamestar.de/artikel/pla...st,3363681.html liest sich ernüchternd mit den performance werten. die ladezeiten sind dann doch nicht so "instant" geworden, wie beworben von dem einem in seiner stunden langen präsentation darüber, sondern nur 3 sekunden (je nach spiel) ;(

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1813

Beste RT Implementierung bisher. Finde ich konsistenter und weniger "In you face" als zb. Watch Dogs.

Smut

Moderator
takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 15435
Zitat aus einem Post von daisho
Da wird es doch nicht etwa um den schnöden Mammon gehen um sich von den Herstellern Zertifikats-Gelder abzuholen hm? ;)

Hm. Man hat ansich genau das bei der Sony Implementierung befürchtet. Damit das gameplay unterstützt wird muss einfach eine Mindestleistung garantiert sein und m2 alleine macht das nicht. Genau das hat Microsoft mit der insgesamt teureren Lösung der externen Karte anders gelöst - auch das stößt auf Kritik. hab aber lieber eine geringfügig teurere Lösung als Bastelei - so zumindest bei der Konsole. Soll einfach out of the Box Problemlos laufen - ansonsten ist imho ein wichtiger Vorteil der Konsole weg.

11Fire01

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: austria
Posts: 1980
das raytracing in spiderman schaut ziemlich gut aus :O

warum die immer mit den boden reflextionen so übertreiben müssen in geschlossenen gebäuden. als ob man auf einem spiegel kämpft.

backwards-comp:
https://www.youtube.com/watch?v=bKQ6NeTjccA
Bearbeitet von 11Fire01 am 06.11.2020, 16:40

shad

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 3265
Zitat aus einem Post von InfiX
nein, xbox hat einen proprietären SSD slot für eigene erweiterungen.

normale USB platte k.a. aber wird wohl für spiele ned gut funktionieren mit den ladezeiten.
doch geht sehr gut macht fast überhaupt keinen unterschied zur microsofts externen

edit: wennst mir ned glaubst schau dir den gametwo beitrag zur xbox an dort habens das getestet (i glaub das war der montalk beitrag)
Bearbeitet von shad am 06.11.2020, 16:58
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz