"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Netflix in Österreich

Punisher 17.09.2014 - 08:00 117175 889
Posts

shad

OC Addicted
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 3069
sry so meinte ich es "dafür zahlen" :)

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9616

was meint ihr dazu? betrug oder "globale marktwirtschaft" ? ;)

crusher

Legend
dur ned blern
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: ::1
Posts: 3937
imho beides, ich hab kurz überlegt und dann ma gedacht i teils mit freunden und somit ists so oder so leistbar, muss jeder selbst entscheiden...

und i möcht für den guten content ihnen geld geben, alternative empfangswege gäbe es ja immer

enforcer

What?
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Mäder / Vlbg
Posts: 2331
Verstoeszt gegen die AGBs und wird imho bald mit Accountsperren beantwortet werden.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9616
Zitat aus einem Post von enforcer
Verstoeszt gegen die AGBs

das ja, aber die VPN geschichte zum empfang des US-netflix hat ja auch gegen die AGBs verstoßen, aber da haben sie einfach nur die möglichkeit unterbunden.

p1perAT

-
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 2611
Preislich, finde ich, bewegt sich Netfilx eh in einem sehr angenehmen Rahmen sodass ich die Aktion mit VPN+Landwechsel bissl übertrieben finde um ein paar € zu sparen... nachdem Netflix ja ohnehin n-Zugänge gleichzeitig beim Abo zulässt und somit eh "Account Sharing" inoffiziell duldet, kann man, wenn notwendig, eh über die Schiene mit einem Gruppenaccount mehr als genug Geld sparen.

Solche VPN Aktionen führen oft dann ohnehin wieder nur zu Sperren und Restriktionen, weil man sich, verständlicherweise, irgendwo vera*scht vorkommt als Firma. Sonst jammern alle, dass es keine legalen Möglichkeiten gibt Content zu streamen/schauen und wenn dann mal etwas vernünftiges da ist (was zumindest einen Teil abdeckt; der Geo-Lock ist dann wieder ein eigenes Thema, was ich auch nicht OK finde) wird wieder versucht um jeden Preis zu beschei*sen um paar € zu sparen...

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9294
Also ich glaube nicht dass es beim VPN irgend jemandem um Geld sparen geht sondern um den Content der anders ist, oder :confused:

p1perAT

-
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 2611
Zitat aus einem Post von XeroXs
Also ich glaube nicht dass es beim VPN irgend jemandem um Geld sparen geht sondern um den Content der anders ist, oder :confused:

Nein, bezugnehmend auf das was rad1oactive gepostet hat geht es nur um die Abo-Kosten. Man soll lt. Anleitung per VPN ein Abo mit Wohnsitz in der Türkei abschließen, weil dort die Preise am niedrigsten sind.

enforcer

What?
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Mäder / Vlbg
Posts: 2331
Zitat aus einem Post von rad1oactive
das ja, aber die VPN geschichte zum empfang des US-netflix hat ja auch gegen die AGBs verstoßen, aber da haben sie einfach nur die möglichkeit unterbunden.

Ich sag nur, dass es theoretisch moeglich waehre. Die VPN USA Geschichte hat ihnen Umsatz generiert und nicht gekostet, da sie da wohl einige Kunden gewonnen haben - da haetten sie ohne Druck der Content-Industrie nie etwas dagegen gemacht. Die Sache hier kostet sie wohl eher Geld. Mal schauen wie sie da reagieren.

-=Willi=-

The Emperor protects
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: ~
Posts: 1624
Hab heute gesehen, dass sie ihr Programm mal wieder "aktualisiert" haben. Rick and Morty und Gravity Falls sind raus (letzteres war nur für ein paar Wochen drin), dafür fünf Barbra Streisand Shows rein. Außerdem haben sie Staffel 1, 2, 3 und 5 von Twilight Zone. Staffel 1 fängt bei Episode 32 an und Staffel 4 fehlt komplett.

Es wird mir schon langsam ein bisserl zu dumm.


Edit: War mit meinem VPN nach Schweden verbunden und konnte das Programm von dort anschauen :eek:.
Bearbeitet von -=Willi=- am 24.06.2018, 23:30

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 5092
Zitat
The refreshed look is rolling out globally beginning today to Netflix’s apps for game consoles, set-top boxes, built-in smart TV apps, and so on.

kleinerChemiker

C2H5OH-Liebhaber
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 3864
Wenn Serien endlich nicht mehr bunt gemischt sind, wäre das super. Meist ist in der Übersicht ja nicht mal erkennbar, ob es ein Film oder eine Serie ist.

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 5092
Mal sehen ob und was das redesign wirklich verbessert.

p1perAT

-
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 2611

Solange es zwischen Folgen beim Binge-watching und es _kurze_ (<1.oomin) Previews/Trailer von Serien/Filmen sind könnte ich wohl damit leben aber wenn Netflix beginnt Ads, ganz egal in welche Form und mit welchem Content, innerhalb von Filmen oder Folgen zwischendurch abzuspielen bin ich raus...

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17722
Wenn sie Ads bringen, egal in welchem Format, bin ich draußen - ganz einfach. Mein eigener Plex Server hat mehr Content als Netflix (Austria), um das tut's mir nicht leid ...
Ich lass mir doch nicht um meine Lebenszeit beschei..en.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz