"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Serie] Star Wars - Andor

WONDERMIKE 21.02.2020 - 20:02 10047 87
Posts

Wyrdsom

Komischer Kauz
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Jig-Jig Street
Posts: 7155
Zitat aus einem Post von Dargor
Andor selbst war permanent "mimimi i will nur meine Schwester aeh Geld aeh frei sein, alle san so gemein"

Hätt ich nicht so empfunden bzw. aufgefasst.

Zitat aus einem Post von Dargor
Skarsgard war abgehoben

Absicht vielleicht für die Rolle? Fand er hat sehr gut gespielt und war auch glaubwürdig.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 6986
ich fand auch dass die Szene "am oberen Ende des Fahrstuhls" gut erklärt hat warum hier ein "abgehoben" da ist ... und es hat diesem Charakter auch eine Tiefe ermöglicht die noch in zukünftigen Folgen gefüllt werden kann ...

während das natürlich nicht jedem gefallen muss kann man sich denke ich darauf einigen, dass hier offensichtlich einiges an Mühe der Schreiberlinge in den Versuch den Charakteren Tiefe und Mehrdimensionalität zu geben geflossen ist ... und das begrüße ich generell schon mal ...

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 2027
Zitat aus einem Post von oxid1zer
Hätt ich nicht so empfunden bzw. aufgefasst.



Absicht vielleicht für die Rolle? Fand er hat sehr gut gespielt und war auch glaubwürdig.


Das waren die beiden Beispiele die genannt wurden für sympathisch/likeable, seh ich halt anders

Ich hab mich auch nicht über die schauspielerische Leistung audgelassen, die durch die Bank sehr gut ist, aber ich habe bei keinem einzigen Charakter mitgefiebert, aber ja, anscheinend ist die Serie nichts fur mich :)

Mayve

Little Overclocker
Avatar
Registered: Apr 2002
Location: St. Pölten
Posts: 101
Dank Corona hatte ich nun endlich Zeit um die Serie nach zu holen. Bin ich froh, dass ich nicht auf die negativen Stimmen hier gehört habe. Normalerweise nehme ich oc.at als Richtungsweiser ob Film/TV eher gut oder zum vergessen ist.

Keine Ahnung was Disney hier passiert ist, weil es so überhaupt nicht mit den anderen Star Wars Sachen in punkto Qualität und Story passt, aber das war großartig und ich freue mich auf die zweite Season!

In dem verlinkten Video wurde es wunderbar auf den Punkt gebracht, was ich an der Serie so toll finde und kann die 47 Minuten jedem nur ans Herz legen.

tl;dr Genau so etwas erwarte ich mir von einer Star Wars Geschichte. Ich möchte erfahren, warum das Imperium schlecht ist. Wie kommt es dazu, wie geht es jene die davon betroffen sind. Wie kommt es zu einer Rebellion. Was sind die persönlichen Kosten dafür. Das will ich wissen und nicht wie es ein über 60 Jährer Kopfgeldjäger schafft plötzlich von jedem (inkl. Sci-Fi Teenager Vespa Mods) gesagt zu bekommen wie der Hase läuft.

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2937
Zitat aus einem Post von Mayve
Bin ich froh, dass ich nicht auf die negativen Stimmen hier gehört habe. Normalerweise nehme ich oc.at als Richtungsweiser ob Film/TV eher gut oder zum vergessen ist.
Keine Ahnung welches Forum du liest, aber hier im Thread ist die Meinung zu Andor fast ausschließlich positiv.

Mayve

Little Overclocker
Avatar
Registered: Apr 2002
Location: St. Pölten
Posts: 101
Das ist eigentlich das einzige Forum, wo ich aktiv mitlese. Aber ich kann natürlich in diesem Thread eine falsche Idee bekommen haben. Wie dem auch sei, ich bin froh, dass ich mir die Serie angesehen habe.

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10636
mich konnte die serie nicht abholen. irgendwie war's mir zuwenig star wars und zuviel politik? ka.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49055
Zitat aus einem Post von sk/\r
mich konnte die serie nicht abholen. irgendwie war's mir zuwenig star wars und zuviel politik? ka.

Aber ist nicht genau das Star Wars wie es entstand ist? Politisch motivierte Sci Fi Action?
Ich find die Mischung Top, kann aber langsames World Building was abgewinnen

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10636
ich auch. :)

und an ep. 4 bis 6 hat mir das auch mit abstand am besten gefallen (rat der jedi / senat / demokratie / separatisten)
da wars aber puh, gut eingebaut.
und andor kommt eher her und haut mir mit dem politikhammer in die fresse. ;)

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11608
typisch star wars ist es nicht, das find ich aber gut so, star wars hat schon genug von immer denselben inhalten, darf ruhig mal etwas ernster und tiefgehender werden. Aber ich bin auch kein star wars "fan"... also mich stört es nicht wenns in eine andere Richtung geht. Ich find die Politik in z.B. ep1 viel anstrengender als hier

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 8933
der key war dass einfach einer die ganze serie von anfang bis ende geplant hat und nicht immer jemand mit anderen idee dazwischen kommt das merkt man halt extrem gut.

Wyrdsom

Komischer Kauz
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Jig-Jig Street
Posts: 7155
Zitat
The second season of Andor will arrive in August 2024, with the news being announced at Star Wars Celebration 2023.

Meeeeeeh, ich hasse so lang warten :D.

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10636
Zitat aus einem Post von sk/\r
mich konnte die serie nicht abholen. irgendwie war's mir zuwenig star wars und zuviel politik? ka.

bin nochmal ran gegangen. der funke ist so bei folge 3, 4 übergesprungen.
tatsächlich eine sehr geniale serie. :)
tante petunia und gollum in höchstform. also schauspielerisch wirklich extrem überzeugend. :eek:
bin kurz vorm staffelfinale und kann die zweite staffel kaum abwarten!
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz