"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Neue Monitore 2021

rad1oactive 08.01.2021 - 10:17 14993 119
Posts

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2184
Zitat aus einem Post von Viper780
Man muss sich zwischen Auflösung, Farbraum Abdeckung und Wiederholfrequenz entscheiden.
Dazu kommen dann noch so "Kleinigkeiten" mit größerer LUT Table, Kalibrierbar, HDR, 10bit Farbraum,...

Automatische Kalibrierung ist derzeit laut prad.de noch eher zu vergessen. HDR400 sollte imo ebenfalls kein Kaufkriterium sein, selbst HDR600 ist laut den mir bekannten Berichten noch eher mau.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 44055
Automatische Profilierung kannst vergessen, aber wenn man die Daten im Monitor (in den Lut) speichert anstelle eines Software Profils ist das schon ein Gewinn. Vorallem wenn man mehrere Geräte am Monitor verwendet.

HDR ist mir garnicht so wichtig, solang die Farbraum Abdeckung passt.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18675
Von dem hab ich letztens auch gelesen und dachte mir "Yes, der wird hoffentlich die Mankos des letzten PG27UQ ausbügeln).
Sollte der nicht sogar HDR1400 haben, nicht nur 400? Oder gibt es da doch noch einen PG32UQX? (oder sind das eh dieselben)

Bin nur irgendwo schon über eine Seite gestoßen wo von 6K Dollar die Rede ist oder so ... wenn ich mir denke dass der 27" schon 2K gekostet hat ... na bitte nicht :rolleyes: (zudem Asus Quality & Service leider fürn Arsch ist).
/Edit: 6K sind vermutlich nur irgendein Platzhalter, Realer Preis ev. eher bei 3,6k (immer noch extrem viel)
Bearbeitet von daisho am 17.01.2021, 22:55

Whiggy

Here to stay
Registered: Nov 2000
Location: Klagenfurt
Posts: 2249
Hmm also ich warte auf einen OLED-Monitor mit 144hz, G-Sync Ultimate, HDR1000, 37.5" 24:10, entspeigelt. Danke gekauft.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 12240
mein traum monitor wäre...

24:10
3840x1600
um die 42"+
freesync 75hz+ mit gutem low-end
mattes VA-panel mit guter uniformity

die 37.5" 24:10 bieten weniger platz in der höhe als mein jetziger 32"er ausserdem sind die allesamt preislich uninteressant leider :D

NiL_FisK|Urd

Addicted
Avatar
Registered: Dec 2017
Location: Wien
Posts: 427
Ich hätt ja gern einen freesync 144Hz 4K mit gutem Panel und einem integrierten KVM-Switch - oder zumindest einen bei dem man die Quelle mit einem einzigen Tastendruck wechseln kann und nicht durch 3 OSD-Menüs muss.

shad

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 3460
4k 144HZ is genauso a marketing BS wie PS5/seriesX 8K......
des spielts ned

oxid1zer

Si vis pacem para bellum!
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Transylvania 902..
Posts: 6204
Ich denke, der wird's wenn er dann rauskommt (als Gaming-Monitor (für die PS5)).

Joe_the_tulip

Editor
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 15999
Zitat aus einem Post von Bender

Meine Wunschauflösung von 5,120 x 2,160 hätte er, aber die können alle kein gscheites HDR, oder all die Funktionen die man sich von einem spieletauglichen Monitor heutzutage so wünscht.

Und ja, ich weiß dass die für Content Creation gedacht sind. :)

Eigentlich nett, aber 300cd ist auch nicht super viel für einen hellen Raum. Sonst ein schönes Upgrade zu meinem U3818 (und mehr Unterschied als das U3821). Allerdings bin ich mir nicht ganz im Klaren, ob man die 5K2K Auflösung wirklich braucht. Zumindest mit 100%-Darstellung wirds dann schon schwer beim Lesen (vielleicht bin ich auch nur alt :p).

Aber 21:9 bzw 3840x1600 Format ist schon beim 38er sehr angenehm in 3er Teilung (zum Vergleich ein A4-Blatt davorgeklebt). Allerdings braucht man bei dem Monitor eigentlich schon einen Wallmount.
click to enlarge

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 11157
Zitat aus einem Post von oxid1zer
Ich denke, der wird's wenn er dann rauskommt (als Gaming-Monitor (für die PS5)).

27" ist mit mittlerweile viel zu klein. Für die Konsole sowieso, da ist meistens der Text scho so klein :D

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2658
Jep
Wenn ich Warzone zocke (Plattformübergreifend), denk ich mir bei der Ansicht der Killcam schon oft, wie mich der überhaupt sehen hat können. Aber dann, ah! Konsolenspieler, und sitzt wahrscheinlich auf 1m bei einem 75" 4k TV...

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 8302

ich werd mir, nach dem schreibtisch umbau wohl, meinen 27er 4k Dell als zum zweit monitor degradieren und als main den lg nehmen, vorallem der arm ist super.

FirstBlood

Here to stay
Registered: Jun 2000
Location: Austria
Posts: 2224
Langsam sollte ich mir Gedanken über ein Upgrade zu meinem Allround Schirm machen.
Hat doch schon über 10 Jahre auf dem Panel: Eizo HD2441W :)

Ich nutze den Schirm zum Arbeiten, gelegentlich Bilder bearbeiten, Video schauen (die Couch steht gleich 2m hinter mir) und für Spiele, gelegentlich mal Path of Exile, Overwatch geht mehr Richtung Shooter.

Hab mich schon etwas durch die vorhergehenden Posts geklickt bin aber sehr unschlüssig.
Der Xiaomi Curved 34 Zoll sieht auch ganz gut aus, zumindest von den Specs.

Kurzum, was wär den ein wirklich guter Allround Monitor im Moment?

oxid1zer

Si vis pacem para bellum!
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Transylvania 902..
Posts: 6204
Zitat aus einem Post von rad1oactive
27" ist mit mittlerweile viel zu klein. Für die Konsole sowieso, da ist meistens der Text scho so klein :D

Bin ich anderer Meinung. Spiel selber auf 24 Zoll momentan. Und hab kein Problem damit. Auch mit CoD zum Beispiel. 27 is dann kleines Upgrade aber auch nur wegen hdmi 2.1 dann.

Joe_the_tulip

Editor
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 15999
Zitat aus einem Post von Dreamforcer

ich werd mir, nach dem schreibtisch umbau wohl, meinen 27er 4k Dell als zum zweit monitor degradieren und als main den lg nehmen, vorallem der arm ist super.

Interessanter Monitor, aber zu klein.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz