"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Welche Keystone Module & Dosen?

Master99 04.01.2022 - 15:36 1202 2
Posts

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 12202
Gesucht sind Keystone RJ45 (>= Cat6) Module sowohl für Montage im Kabelkanal als auch Patch-Panel. Passende Dosen inkl Abdeckung für den Kabelkanal bräucht ich auch.

Nachdem es am Markt zahlreiche Billighersteller mit zweifelhafter Qualität gibt wollt ich fragen was man denn da nimmt wenn man was ok-es/solides haben will?!

Mehr wie GBit ist erstmal zwar eh nicht gefragt aber man will ja eine Ruhe haben für die nächsten Jahre und sich wenig ärgern bei der Montage.

Zusatzfragen: im 'Altbestand' gibt es auch 3 APs die bisher direkt mit Patchkabel und Stecker direkt in den PoE Injector geführt worden sind - hat wer Empfehlungen für Patchkabel kompatible Keystones?

Der Rest/neu kommt eh alles auf Cat7 Verlegekabel.

(Günstiges) LSA Auflegewerkzeug wäre vorhanden.

DAO

Si vis pacem, para bellum
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria
Posts: 4731
schrackeigenmarke ist hier wahrscheinlich das richtige für dich ;)

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2241
Ich hab diese Keystones.
Dosen/Abdeckung habe ich von Gira passend zum Schalterprogramm, günstige gäbs aber auch bei dem obrigen Shop.
Die Keystones habe ich ausschließlich auf Verlegekabel montiert (allerdings noch nicht viele. Verkabelung ist noch im werden, daher kann ich noch nicht mit Benches dienen). Die Keystones müssten aber auch auf Patchkabeln halten.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz