"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Intel Comet Lake-S: LGA 1200, 10-Kerner und 400er-Chipsatz

mat 24.08.2019 8416 35
intel-10th-generation_239745.png
Ein neuer Leak von Präsentationsfolien beschert uns Informationen zu Comet Lake-S, dem Nachfolger von Coffee Lake-S und damit Intels nächster Mainstream-Plattform für den Desktop. Die zehnte Generation der Intel Core-Prozessoren soll neben dem neuen 400er-Chipsatz auch erstmals ein Topmodell mit zehn Kernen inklusive Hyperthreading vorstellen. Durch die erneut höheren Anforderungen für das VRM werden auch neue Mainboards notwendig sein. Der Name des neuen Sockels lautet LGA 1200 und hat daher 1200 Pins, 49 Pins mehr als der Vorgänger. Anders als die mobilen CPUs der zehnten Generation werden die neuen Desktop-Prozessoren erneut mittels der bekannten 14-nm-Lithographie gefertigt. Die Veröffentlichung ist laut Gerüchten für das erste Quartal 2020 geplant.


3 Bilder
Quellen: www.tomshardware.com | xfastest.com
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz