"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

MultiSeat Linux für Volksschulen?

Joe_the_tulip 28.12.2010 7315 24
click to enlarge
Userful richtet sich mit seinem Betriebssystem MultiSeat Linux 2011 vor allem an Schulen. Mit einem Host-PC und USB-Verteilern lassen sich so bis zu zehn Thin-Clients verwalten. Für Volksschulen reicht hier wohl die Leistung eines Quadcore mit 4GB RAM und einem SSD problemlos aus.

Spickt man das Ganze noch mit ansprechenden Grafikkarten mit Hardware-Beschleunigung für Flash und H264 lassen sich damit wohl auch die Bedürfnisse von Schülern bis zur Matura abdecken - mit nur einem PC.

Laut Userful spart man dadurch die Hälfte an Kosten für Hardware, fast alle Lizenzkosten für Software und eine Menge Kabelsalat. Speziell letzteres könnte sich bei der Installation in einem nicht dafür gemachten Klassenzimmer bezahlt machen.

Link: Userful

Für alle Lesefaulen
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz