"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

v4.thecommunity

mat 05.05.2017 80134 300
Wir präsentieren: v4.thecommunity
In den letzten Monaten haben wir immer wieder an einem Update unserer Foren-Software gearbeitet, die wir euch nach tagelangem Testing heute vorstellen können. Der passende Name "v4.thecommunity" sagt eigentlich schon alles: Wir haben uns mit diesem Update bemüht, das Handling des Forums deutlich zu verbessern - speziell auf mobilen Endgeräten. Außerdem sind wir endlich wieder komplett werbefrei unterwegs; einen Werbebanner sucht man bei uns nun vergeblich! Zusätzlich haben wir einen großen Sprung in Sachen Sicherheit und Performance hingelegt.

Man beachte neben den neuen Features auch die neue Forenstruktur, die wir über viele Tage diskutiert und Stück für Stück erarbeitet haben. Noch fehlen einige Sticky-Threads bzw. müssen die bestehenden angepasst werden und die alten Threads sind teilweise noch nicht korrekt eingeordnet. Wichtig: Bitte gebt den Modertoren ein paar Tage Zeit, um die Threads in neue/veränderte Foren zu verschieben. Wenn danach noch immer ein Thread falsch ist, reported bitte den 1. Post mit einer kurzen Nachricht. Danke!

Coding: mat
Tester: JC, XeroXs, HVG, Garbage

Changelog:

Allgemeines

  • Das Ende der Werbung! Wie versprochen haben wir die Werbebanner entfernt, weil diese Art und Weise der Vermarktung weder für eine Webseite wie overclockers.at, noch für einen Vermarkter mehr Sinn ergibt. Wie es diesbezüglich weitergeht, können wir noch nicht sagen. Fest steht, dass wir auf eure Spenden mehr denn je angewiesen sind.
  • Das Ende der Zensur! Wir haben beschlossen, dass wir sind jetzt alle erwachsen sind.
  • Verbesserungen am Header und der Leftbar, speziell bei mobilen Bildschirmbreiten. Neues mobiles Menü.
  • Reply-Seiten wurden neu implementiert und deutlich vereinfacht, obsolete Funktionen ausgemistet und ist ab sofort responsive.
  • Private Messages und UserCP wurden überarbeitet, vereinheitlicht und sind nun responsive.
  • Neue Post-Buttons, Reply für eine einzelne Textmarkierung.
  • Quote-Tag komplett überarbeitet. Es ist nicht nur hübscher sondern erlaubt endlich verschachtelte Zitate. Beim Zitieren von Posts ist nun ein Link zum Post zusätzlich sichtbar. Die Schreibweise des Tags ist nun deutlich einfacher, das "Originally posted by" haben wir entfernt: [quote=username:postid][/quote]. Beide Parameter sind weiterhin optional.
  • Neues Code-Tag mit Zeilennummern und optionalem Zeilen-Highlighting: [code=c++:1-10,20,25][/code] formatiert C++ und die Zeilen 1 bis 10 sowie die Zeile 20 und 25 werden markiert.
  • Spoiler-Tags (spoil und spoiler) optisch überarbeitet.
  • Expand-Tag überarbeitet und optisch angepasst.
  • Es gibt ein neues Tag für Twitter-Tweets: [tweet]https://twitter.com/JNQ_Prog/status/724491540182274048[/tweet])
  • Rein moderative Posts werden ab sofort blau markiert.
  • Etliche textuelle Verbesserungen im Forum, teilweise Wechsel von Englisch auf Deutsch, wo es uns sinnvoll erschienen ist.
  • Abgespeckte und verbesserte Benutzerregistrierung, um die Absprungrate bei Neuanmeldungen so gering wie möglich zu halten.
  • Verbesserungen an der Bildergalerie: Die Browser-History ist nun deutlich angenehmer und man kommt jederzeit per Zurück aus der Galerie heraus auf die korrekte, letzte Seite. Zusätzlich zu einigen Bugfixes und verbessertem Responsive-Verhalten haben wir auch das Design aufgepeppt.
  • Avatare können nun 75x75px groß sein und es werden nun neben .gif auch .jpg und .png unterstützt. Das Limit von 20 KB pro Avatar bleibt trotzdem bestehen, sollte aber kein großes Problem darstellen, wenn das korrekte Bildformat gewählt wird (jpg für Fotos, png für kontrastreiche Bilder mit vielen gleichfarbigen Bereichen).
  • Schönere, mobilfreundlichere Loginbox in der Leftbar
  • Post a Link: Twitter Tweets werden nun unterstützt, Geizhals und IMDB funktioniert wieder vollständig, Bugfix für Bilder-Fetching, Emojis werden automatisch entfernt (das Forum unterstützt sie nicht), youtu.be-URLs werden korrekt geparsed.
  • Experimentell: In alle Thread-Listen führt ein Klick auf den Thread-Titel nun zum neuesten, ungelesenen Post. Das Icon mit dem Pfeil noch unten ist also nun eher ein Indikator für ungelesene Posts.
  • Attachments erhalten nun automatisch den Titel der hochgeladenen Datei

Performance

  • Unterstützung für PHP 7.1 mit mysqli, standardmäßigem Opcache und APCu
  • Zahlreiche Altlasten wurden aus dem Code entfernt, die ebenfalls Geschwindigkeitsverbesserungen bringen
  • Die Regular Expressions für das Parsen von vbCode wurden neu implementiert, deutlich vereinfacht und angepasst an die neueste PCRE-Version. PCRE JIT-Kompilierung ist nun aktiviert.
  • Javascript-Ressourcen wurden neue aufgeteilt und werden nun minified und combined sowie asynchron über einen Script Loader (LabJS) geladen.
  • Stylesheets wurden ebenfalls besser aufgeteilt, minified und combined, laden teilweise asychron über rel="preload" oder sind für "Above the fold" (der Teil der Webseite, den man ohne Scrollen zum Großteil sieht) als Inline-Style eingebunden.
  • Wir fahren jetzt mit strengeren Cache-Settings bei Ressourcen per HTTP-Header. Dafür gibt es nun eine Versionierung von Javascripts und Stylesheets, um für Bugfixes und neue Releases die gecachten Ressourcen wegwerfen zu können, ohne den Browser-Cache leeren zu müssen.
  • Per Grunt-Script wurden alle statischen Bilder (also alles außer den hochgeladenen Attachments aus dem Forum) mit verlustfreien Optimizern neu enkodiert, um die Datenübertragung zu minimieren.
  • Fragment- und Data-Caches über APCu für die Startseite, die Leftbar, alle Templates, Optionen usw. Dadurch minimieren wir die Zugriffe auf die Datenbank.

Security

  • Wir haben alle (!) Skripte durchgeackert und teilweise sicher nur vermeintliche, aber garantiert ausreichend viele SQL Injections entfernt.
  • Entfernung aller obsoleten und mitunter riskanten Skripte, wie zB der "Ticker" und die nicht mehr verwendeten Bookmarks.
  • Bei einer Passwort-Wiederherstellung vergibt das System nun automatisch ein starkes Passwort mit 16 Zeichen. Es wird nun auch ein verlässlicher Zufallsgenerator von OpenSSL verwendet.
  • Schutz für Mailadressen mittels email-vbTag verbessert.
  • Forum-Permissions neu gesetzt.

Infrastruktur

  • Der Source Code wird nun über GIT verwaltet, inklusive Workflow, npm und grunt.
  • Es gibt wieder eine vollständig funktionsfähige Dev-Umgebung, die mit all den Optimierungen, Caches und unantastbaren Ressourcen nun wichtiger denn je ist. Übrigens hatten wir seit dem letzten Server-Upgrade keinen Dev mehr.
  • Libraries aktualisiert: Font Awesome, CodeMirror, OwlCarousel, jQuery 3, jQuery UI, Highcharts 5, usw.
  • Schnittstelle für das Hochladen von Benchmark-Daten für unser neues, internes Bench-Tool implementiert. Details dazu folgen in Kürze in einer eigenen Ankündigung.

Bugfixes

  • Links in Spoiler-Tags sind nun nicht mehr sichtbar (Danke, Lord Wyrm)
  • Ignore und Buddy List funktionieren wieder korrekt
  • Teilweise wurden in den Forenübersichten die Subforen nicht korrekt angezeigt
  • PM Tracking funktioniert wieder
  • Posts von Usern auf der Ignore List haben nun die korrekt Hintergrundfarbe laut Theme
  • Bugfix für die Suche: Neue Threads wurden nicht korrekt ins Postdelta aufgenommen, weshalb eine Suche nach Keywords in Threadtiteln bei der Post-Kategorie nicht funktioniert hat.
  • Das gallery-vbTag mit nebeneinander stehende Bildern wurde nicht korrekt responsive angezeigt.
  • Extrahieren von Archiven in den Attachments war nicht möglich bei der Erstellung eines neuen Threads oder eines neuen Posts.
  • Thread-Splitting funktioniert nun auch bei sehr großen Threads. Der gesplittete Thread erhält nun auch die korrekte "nice" URL des neuen Titels.
  • Login-Stylebug behoben (beim 1. Login ohne Session kam der alte Legacy-v4-Style temporär)

Discontinued

  • Support für IE nur mehr ab Edge. IE10 und IE11 funktionieren, aber können kleinere Unschönheiten und schlechtere Performance aufweisen (sowieso).
  • Die Darstellung der Fullscreen-Forumregeln für neu registrierte Benutzer wurde entfernt.
  • Forum-Jump-Dropdown und Timezone-Anzeige im Footer-Bereich der meisten Seiten.
  • Das Glossary-Parsing wurde entfernt. Es hat in den letzten Jahren mehr Kummer gemacht, als es schlußendlich bringt.

Bekannte Bugs

  • In seltenen Fällen kann es bei sehr vielen, verschachtelten Zitaten zu einem Fehler kommen, sodass die Zitate gar nicht geparsed werden. Das kommt nur bei alten PMs vor, wenn überhaupt und auch dort wird es nicht mehr passieren, weil ab sofort keine Zitate mehr beim Reply mitgenommen werden, um das Zitate-Chaos dort loszuwerden. Aus Performance-Gründen haben wir uns entschieden, diesen Fehler zu behalten.
  • IE Edge kann für zitierte Replys per Quote-Button keine Text-Selektierungen mit Zeilenumbrüchen übernehmen. Lösung: Einen vernünftigen Browser verwenden.

Wir freuen uns auf euer Feedback, aber auch auf eure Bug-Reports und konstruktive Kritik. Gebt euch bitte ein paar Tage Zeit, um euch mit den Veränderungen vertraut zu machen. Alte Gewohnheiten sind leider schwer loszuwerden.

:ghug:
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz