"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Coffee Lake mit 8 Kernen im September?

mat 13.06.2018 - 10:48 14677 119
Posts

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 25182
Es gibt Details zu Intels neuem Topmodell für Sockel 1151 auf Basis von Coffee Lake. Anscheinend müssen wir noch bis September diesen Jahres warten, um acht Kerne auf Intels Mainstream-Plattform zu sehen. Dafür soll auch der Achtkerner noch auf den schnelleren Ring Bus setzen können, anstatt auf die Mesh-Technologie von Skylake X.

creative2k

Phase 2.5
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7788

Vielleicht interessant dazu.

Dürfte Intel wahrscheinlich wieder mal die Leute mit neuen Boards melken.

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: WU (AT)/TI (CH)
Posts: 10413
Woho, 100 MHz Speedbump ist eine neue Generation, langsam wird es wirklich erbärmlich. :rolleyes:
Ja, 8C Coffee Lake ist tatsächlich neu, aber letztlich im Grunde noch immer ein 3 Jahre alter Skylake, nur doppelt so viel davon.

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 9003
intel's 14nm kommt langsam an seine grenzen ^^
Bearbeitet von blood am 04.07.2018, 08:45

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10876
wieder auf einem neuen chipsatz, oder? ;)

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11949
mir kommt vor irgendwo was von z390 gelesen zu haben, also ja :D

steht eh direkt drüber :D

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: WU (AT)/TI (CH)
Posts: 10413
das weiß keiner so recht, ob z390 voraussetzung sein wird oder nicht, nötig wäre es technisch eigentlich nicht.
die intel dokumente geben das auch nicht eindeutig wieder.

creative2k

Phase 2.5
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7788

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 25182
Wenigstens etwas nachdem die Z390-Mainboards ja keinen Mehrwert bieten sollen.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10876
ohne ryzen hätts sowas ned gegeben ;)

creative2k

Phase 2.5
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7788
Stimmt. Ich kauf mir sicher keinen Intel mehr in der nächsten Zeit. Der Z270 hätte das auch alles noch unterstützten können, nur Intel wollte wieder Kohle machen. Durch Ryzen sind sie zum umdenken gezwungen worden.

Für mich wird der 7700k wohl meine letzte Intel CPU auf absehbare Zeit gewesen sein.

ZARO

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien 22
Posts: 716
Zitat aus einem Post von Garbage
das weiß keiner so recht, ob z390 voraussetzung sein wird oder nicht, nötig wäre es technisch eigentlich nicht.
die intel dokumente geben das auch nicht eindeutig wieder.

Laut einigen Berichten werden gerade BIOS updates für die Z370 Mainboards (unter anderem vom MSI) vorbereitet.

ZARO

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien 22
Posts: 716

Langsam wachens wohl auf.

Römi

Hausmeister
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Bez. Tulln
Posts: 4894
Ja, wenn sie das letzte aus 14nm rausholen müssen macht das verlöten sicher sinn ;)

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10876
i7 ohne HT? :ugly:

Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz