"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Erste AMD-Hammer Benchmarks

.deRElict. 07.06.2002 - 00:38 12436 74
Posts

Guest

Deleted User
Registered: n/a
Location:
Posts: n/a
Wie unsere Kollegen von tecchannel.de berichten, sind bei den Entwicklern erste Prototypen des lange erwarteten AMD-Prozessors eingetroffen.

Die wenigen Benchmarks des auf 800Mhz getakteten Chips können zwar noch keine Aussage über die entgülige Performance des jüngsten Kindes der AMD-Familie treffen, nur eines ist jetzt schon garantiert: AMD wird wieder für einen heißen Sommer sorgen.

tombman

the only truth...
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 9496
OIDA !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Des is ja fast Faktor 2 gegenüber einem p4 !!!!!!

Rofl, da muß intel aber mindestens einen 3.5 (besser wäre 4 Ghz) Ghz p4 haben wenn der Hammer rauskommt, sonst stinkens ab :(

Absolut fette Leistung von Amd, jetzt isses nur mehr ein wettrennen gegen die Zeit. Intel muß Mhz pushen und amd den Hammer rausbringen ...

p.s.: absolut woot is ja auch beim wcpuid das alles auf supportet steht bei den extensions :)

Murph

Nerd
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: Vienna
Posts: 9236
Najo Tombman...

der Hammer is ein 64bit Prozessor - so blind darfma net vergleichen.
das is wie als ob du nen 386er mit nem 486er vergleichst - es is einfach von der technik her ganz was anderes.

dafür is der speicherdurchsatz extrem gut, gleichauf mit RIMM's.

tombman

the only truth...
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 9496
aber q3 war 32 bit code, 64 bit quake3 gibts ned (wär mir neu:))

Murph

Nerd
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: Vienna
Posts: 9236
jo, deshalb kann der prozi sein potential net ausspielen, deshalb ist der vergleich in einer 32 bit umgebung ihmo sinnlos...

Pepman

Ducatisti
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: Wien/Bgld.
Posts: 1709
puh - klingt aber schon sehr vielversprechend....

....was das Ding wohl mit 64Bit leistet - aber das wird leider noch dauern! :rolleyes: :(

tombman

the only truth...
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 9496
Zitat von ][Murph][
jo, deshalb kann der prozi sein potential net ausspielen, deshalb ist der vergleich in einer 32 bit umgebung ihmo sinnlos...

Ganz und gar ned. GENAU die 32 bit Tests interessieren mich weil 64 bit OS plus software für Normalconsumer (und damit gamer) uninteressant is.

Pepman

Ducatisti
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: Wien/Bgld.
Posts: 1709
Zitat von ][Murph][
in einer 32 bit umgebung ihmo sinnlos...

na so würd ich das nicht sehen - schließlic wird es genug Leutls geben, die Ihn hauptsächlich in einer solchen Umgebung nutzen werden - vor allem am Anfang (wo´s ja noch nix gscheites geben wird)!

edit: ...immer um einige sec zu spät... :rolleyes:

Murph

Nerd
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: Vienna
Posts: 9236
Zitat von tombman
Ganz und gar ned. GENAU die 32 bit Tests interessieren mich weil 64 bit OS plus software für Normalconsumer (und damit gamer) uninteressant is.

du findest es also interessant eine 64 bit CPU in einer 32 bit umgebung zu nutzen? du bringst mich zum schmunzeln mein freund :)

ich weiß eh wie du's meinst - aber IMHO ist es, von trockener, technischer sicht her überflüssig.

Software wird FÜR prozessoren gemacht - net andersrum...
beispiel zB: SSE2 wurde nicht gefordert, sondern einfach hingstellt - und mit der zeit haben die (spiele)Programmierer drauf reagiert und es auch dementsprechend genutzt.

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17780
Zitat von tombman
Ganz und gar ned. GENAU die 32 bit Tests interessieren mich weil 64 bit OS plus software für Normalconsumer (und damit gamer) uninteressant is.

Warum? Einfach 2 Partitionen und dann ein 32bit und ein 64bit OS draufhauen.

tombman

the only truth...
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 9496
Zitat von ][Murph][
du findest es also interessant eine 64 bit CPU in einer 32 bit umgebung zu nutzen? du bringst mich zum schmunzeln mein freund :)

ich weiß eh wie du's meinst - aber IMHO ist es, von trockener, technischer sicht her überflüssig.

Software wird FÜR prozessoren gemacht - net andersrum...
beispiel zB: SSE2 wurde nicht gefordert, sondern einfach hingstellt - und mit der zeit haben die (spiele)Programmierer drauf reagiert und es auch dementsprechend genutzt.

Erstens is der Hammer keine reine 64 bit cpu sondern ein Hybridviech, also 64/32 bit--kann also alles. Also sind 32 bit Tests in diesem Fall gar ned überflüssig ....:mad: ;)
(der Hammer soll den Übergang in die 64 bit Welt schonend einführen, ned auf die harte Tour wie Intel des wollte und will)

tombman

the only truth...
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 9496
Zitat von Cobase
Warum? Einfach 2 Partitionen und dann ein 32bit und ein 64bit OS draufhauen.

na klar, und du schreibst dann die 64 bit games, gell? ;)

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17780
Zitat von tombman
na klar, und du schreibst dann die 64 bit games, gell? ;)

Na, unter 64bit würd ich arbeiten, mit irgendeinem Linux-Graffl, oder WinXP für 64bit Prozis.

Spielen würd ich natürlich unter 32bit, da dies der Prozi, wie du schon angemerkt hast, genauso gut kann wie 64bit.

Pepman

Ducatisti
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: Wien/Bgld.
Posts: 1709
Zitat von ][Murph][
ich weiß eh wie du's meinst - aber IMHO ist es, von trockener, technischer sicht her überflüssig.
Software wird FÜR prozessoren gemacht - net andersrum...
beispiel zB: SSE2 wurde nicht gefordert, sondern einfach hingstellt - und mit der zeit haben die (spiele)Programmierer drauf reagiert und es auch dementsprechend genutzt.
...und das war auch kompatibel zum Vorgäner SSE...
Der Vergleich hinkt zwar a bisserl, aber Du weisst hoffentlich was ich meine: Wenn ich mir die CPU kaufe, will ich wissen wie sie auf 90% meiner aktuellen Software reagiert - natürlich freue ich mich auf 64 Bit (sogar sehr - aber ohne Quantitätsverlust bei der Software)

Murph

Nerd
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: Vienna
Posts: 9236
Ihr wärt also nicht bereit wegen einer CPU auf andere Programme (gänzlich) umzusteigen ?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz