"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

OnePlus 3/3T

rad1oactive 26.02.2016 - 15:03 60357 448
Posts

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9273

mal schaun wann die ersten specs & preise auftauchen, das 2er dürft wohl aufgrund des preises nicht an den erfolg des einsers angeknüpft haben.

Earthshaker

OC Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6541
Wenn das rauskommt gibts das Galaxy S7 und das LG G5 für 500eu.

Da muss schon echt ne Granate kommen damits interessant wird.

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4614
Die Frage ist was ist an einem Handy heute ueberhaupt noch Interessant?
Gibt doch schon seit Ewigkeiten keine News mehr und ausserm Design aendert sich kaum mehr was an der Hardware..

Also ich seh immer noch Ansatzweise keinen Grund, mein OPO abzuloesen.
Gut, die wechselbaren Backcovers vom OP2 sind sexy, aber das reicht weit nicht..

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2172
mein wechsel vom OPO zum OPT war rein wegen dualsim und weil mich der fingerprint am iphone6 begeistert hat (und gottseidank am OPT genauso gut funktioniert)
kein grund für mich zum OP3 zu greifen... ausser sie schießen was echt granatenhaftes nach :)
design kann mich nicht umhaun, es gibt bereits schönere als das OPT, aber das bookcover schaut einfach sehr seksi aus und ich kann sowieso kein handy "nackt" benutzen wegen angst.

Rogaahl

pinout
Avatar
Registered: Feb 2014
Location: K
Posts: 765
Für mich war Cyanogenmod eigentlich der Kaufgrund fürs OPO, bzw den community support den man dadurch bekommt. Ist für mich die einzig wirkliche alternative zu Nexus Geräte.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 14946
Ich kenn das OPO eigentlich nur von meiner Freundin, hab damals einen Invite für einen Arbeitkollegen gesucht der es dann doch nicht wollte und sie hats genommen, war für damals schon ein echt gutes Handy um den Preis, ich hab mir damals das zweier eigentlich nur geholt weil ich sonst niemanden gefunden habe der nur einen invite wollte, muss aber sagen ich bereu es nicht, die Kamera ist um einiges besser als vom einser und auch so ist es echt flott ....

Bin schon gespannt was sie mit dem 2er machen, bin aber mit meinem noch immer zufrieden :D

nefarious

Big d00d
Avatar
Registered: Jun 2015
Location: Wien
Posts: 234
OnePlus One war und immer noch ist ein sehr gutes Gerät. Die Zusammenarbeit mit Cyanogen war auch toll, bzw. war ich wie viele andere von der Trennung enttäuscht. Mit dem Two machten sie (für mich) den großen Fehler Quick Charge wegzulassen. Außerdem konnten sie SD808 einbauen und nah dem Preis vom OPO bleiben. Auch wenn SD810 v2.1 gut ist, war der Chipset eine PR-Katastrpophe :) Nach den mehreren Fails bin ich aber eher skeptisch zum nächsten Smartphone der Firma, da ich OnePlus nicht mehr glaube.

keyloser

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Mar 2016
Location: Linz
Posts: 13
wenn sie wieder cyanogenmod reinhauen und den Preis unter 300 Euro bekommen bei gleicher Qualität wie samsung und lg, dann könnten sie evtl. wieder am Erfolg vom oneplus one anknüpfen, ansonsten gäbe es keinen Grund oneplus den Vortritt zu gewähren, wenn es die Handys der Bigplayer zum ähnlich, gleichen Preis zu Kaufen gibt.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9273

Zitat
Bisherige Einschätzungen gehen von zwei Modellen des OnePlus 3 aus, die sich anhand der Leistungsdaten unterschieden. Die Basisvariante soll einen Snapdragon 820, vier Gigabyte RAM und 32 Gigabyte Speicher bieten. Als Preis sind 310 US-Dollar im Gespräch. Das Premium-Modell des OnePlus 3 soll zwar den gleichen Prozessor, dafür aber sechs Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 Gigabyte Flash-Speicher bereithalten. Über den Preis für das Topmodell ist noch nichts bekannt. Es ist aber anzunehmen, dass dieser die 400-Dollar-Grenze nicht übersteigt.

Das diesjährige OnePlus-Flaggschiff erscheint höchstwahrscheinlich noch im zweiten Quartal 2016. Meldungen berichten von einer Präsentation Mitte Mai und einem Verkaufsstart Anfang Juni.

cr0ssSyntaX

der quotenchinese
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: /root/home
Posts: 1874
Also, wenn das das OP3 werden soll, dann kommt es eher nicht in meine Hände. Das Design gefällt mir leider gar nicht. Es schaut sehr nach HTC aus (Rückseite). Aber es wird hoffentlich nicht so ausschauen. :) mal auf die specs abwarten.
OPT war wegen dem Preis leider kein wirtschaftlich guter Nachfolger des OPO.

charmin

nero-valerius.net
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9237
irgendwie schaun viele Geräte gerade aus wie die HTC Dinger. Huawei Honor auch zb. Design gefällt mir jetzt auch nicht wirklich.

mascara

Witze-Präsident
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: zweiundzwanzig
Posts: 7228
Ich glaube offizieller wird es nicht mehr.
https://twitter.com/evleaks/status/732465553378418688

Schaut von vorne aus wie ein OPX mit einem merkwürdigen Button, aber hinten halt ein HTC.

Nichts für mich.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9273
ich find es schaut ganz ok aus, mal schaun was es kosten wird.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38174
optisch würd mich ned stören, aber es wird sicher wieder riesig. Das OPX wäre von der Größe ja perfekt, aber die Ausstattung ist 3 Jahre alt (ziemlich gleich zum alten Nexus 5)

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 24570
Am 14. Juni ist es soweit.

Die obligatorische Landingpage inklusive Countdown:

Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz