"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Welcher Pda

Unholy 10.08.2003 - 20:55 1687 41
Posts

Unholy

Freak
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: vienna :D
Posts: 3146
sers leute

hab irgentwie starkes interesse an nem pda weiss nur net welchen
also er sollte a bissl speicher haben (mp3 spieln können) kurze filmsequenzen sonst terminkalender usw word wwi...
event. spiele wären noch lustig bluetooth oder ir schnittstelle usw er sollte net der teuerste sein aber trotzdem gut sprich bestes preis leistungsverhältnis

welchen könnt ihr mir empfehlen und was kosten die teile

btw gibts welche mit 128 mb speicher bzw usb anschluss? das ma einen ubs stick verwenden könnte für mp3s?

thx in advance

AdRy

Auferstanden
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 5239

b_d

pixel imperfect
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: 0x3FC
Posts: 9888
http://www.euro.dell.com/countries/...5_handhelds.htm

oder

wenns auch als handy herhalten soll:
http://www.qtek.nu/default.asp?id=17&element=35
bei one gibts den! absolut geiles teil: gba emulator noch drauf und fertig!

MFG

-ICH-

Unholy

Freak
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: vienna :D
Posts: 3146
@adry nur 16 mb von haus aus das usb heisst mit zusteckbaren usb stick oda net? das os muss es ja auch können
hat da wer erfahrung bzw sind selber paar pda user die mir weiterhelfen könnten?

Unholy

Freak
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: vienna :D
Posts: 3146
http://www.geizhals.at/?a=58044

wird wohl so ein pocket pc palm os hin oder her

was sagt ihr zu dem?

defe

everything is pre
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: GU
Posts: 2402
wth bringt ein usbstick aufn pda :confused:

Unholy

Freak
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: vienna :D
Posts: 3146
storage ;)

defe

everything is pre
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: GU
Posts: 2402
Zitat von Unholy
storage ;)

blödsinn, wie soll das ausschaun? der stick steht dann weg wie a antenne quasi?
für sowas gibts multimediacards bzw usb datenkabel zur direkten übertragung...

lass mich auch gern eines besseren belehren aber für mich klingt das absurd

Unholy

Freak
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: vienna :D
Posts: 3146
ja bzw eine größere multimediacard wie auch immer ;) nur wenns mit da karte net funzt wäre halt usb stick lässig quasi als pfuschlösung wenns anders net ginge

aber irgentwie gibts keine geiln pda´s bzw fehlt ma extrem die erfahrung die pocket pc´s schaun net aus können viel aba storage is fürn hugo

defe

everything is pre
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: GU
Posts: 2402
was ich so seh nimmt jeder pda erweiterungskarten aber weiter hupfen als 128+256mb wirst a ned... und was ich so seh, laut geizhals is der billigste mit 128 intern 700eur...
naja kommt halt drauf an wasd damit machn willst

Unholy

Freak
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: vienna :D
Posts: 3146
jo 700 is aba a witz da nehm ich ma a lapi :D mehr storage und stärker auch :D

defe

everything is pre
Avatar
Registered: Dec 2001
Location: GU
Posts: 2402
Zitat von Unholy
jo 700 is aba a witz da nehm ich ma a lapi :D mehr storage und stärker auch :D

halt ned so kompakt, aber das geilste is ja die shopangabe für deinen geposteten pda:

Art-Nr: FA104A
Kategorie: Handhelds
Unterkategorie: Ipaq
Hersteller: Hewlett Packard
Versandgewicht: 3.00 kg
Lagerstand: lagernd


also entweder hat das handbuch 2,5 kilo oder der is aus beton :confused:

Unholy

Freak
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: vienna :D
Posts: 3146
lol gar net bemerkt :D also wenn der 3kg hat dann brauch ma net von kompakt von lapis reden ;)

tombman

the only truth...
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 9496
samsung NEXIO ;)

oder Sharp SLC760 ;)

pred

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: Wels
Posts: 733
dell axim advanced
preis leistung schlägt er alle
nur mom leider schwer zu bekommen da lieferschwierigkeiten
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz