"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Suche Multifunktionsgerät mit Einzugs-Scanner

ferdl_8086 23.12.2020 - 17:58 1117 23
Posts

ferdl_8086

Big d00d
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 211
So, Weihnachten zu Hause;-) Die EDV Probleme beginnen. Meine Mama ist endgültig mit ihrer Drucker-Scan Kombi unzufrieden. Zum einen druckt der Drucker nicht mehr schön (ist auch sicher schon mind. 6-7 Jahre alt) zum anderen hätte Sie gerne so einen EinzugsScanner, wo man so 5-10 Blatt einlegen kann und die werden dann durchgescannt.

Das Problem, ihr letzer Drucker war auch der letzte den ich gekauft habe, somit hab ich keine Ahnung. Die Vorgaben wären

A4 Druck, auch in Farbe, hin und wieder mal ein Foto (Fotodruck ist nice to have, kein must)
Einzugs-Scanner
Budgetobergrenze ist 200€
WLAN fähig, Sie brauchts nicht, aber ich haße das Druckerkabel

Und nach Möglichkeit sollten die Patronen zu halbwegs normalen Preisen erhältlich sein, keine Ahnung welche Möglichkeiten es da am Markt noch so gibt an Third-Party-Patronen.

Ich habs hier mal eingegrenzt:
https://geizhals.at/?cat=multi&...p&bl1_id=30

Bin für jeden Tipp dankbar, auch fürs Abraten von diversen Modellen, weil Schrott, etc...

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 5772
Zitat aus einem Post von ferdl_8086
Budgetobergrenze ist 200€

Falls du bereits bist ein wenig mehr auszugeben:

Ich hatte früher den: https://geizhals.de/canon-i-sensys-...7-a1628567.html (gibts scheinbar nimmer). Aber es gibt ein Nachfolgemodell so wie's aussieht: https://geizhals.de/canon-i-sensys-...5-a2040098.html

Diego

Here to stay
Registered: Jan 2012
Location: -
Posts: 646
Ich verwende eine Steckdosenleiste mit Schalter. Es hängen mehrere Geräte dran. Sobald ich den Schalter betätige, schaltet sich das Brother MFG ein. Das nervt, weil unnötig. Es gibt ja eine Taste zum Ein- und Ausschalten...
Das war bei den vorigen MFG nie der Fall. Keine Ahnung, ob das bei allen Brother Geräten der Fall ist. Für mich jedoch ein Grund, eine andere Marke zu wählen.

ferdl_8086

Big d00d
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 211
Zitat aus einem Post von Diego
Ich verwende eine Steckdosenleiste mit Schalter. Es hängen mehrere Geräte dran. Sobald ich den Schalter betätige, schaltet sich das Brother MFG ein. Das nervt, weil unnötig. Es gibt ja eine Taste zum Ein- und Ausschalten...
Das war bei den vorigen MFG nie der Fall. Keine Ahnung, ob das bei allen Brother Geräten der Fall ist. Für mich jedoch ein Grund, eine andere Marke zu wählen.
Thx, wenns ein Brother wird, werd ich da auf jeden Fall drauf schauen

Zitat aus einem Post von oxid1zer
Falls du bereits bist ein wenig mehr auszugeben:

Ich hatte früher den: https://geizhals.de/canon-i-sensys-...7-a1628567.html (gibts scheinbar nimmer). Aber es gibt ein Nachfolgemodell so wie's aussieht: https://geizhals.de/canon-i-sensys-...5-a2040098.html
Budgetobergrenze ist eh von mir, die Frau ist in Pension und weiß nicht wohin mit dem Geld --> Boomer;)

Mit Farblaser hab ich sehr wenig Erfahrung, kannst du mir vielleicht sagen, wie gut da die Fotos werden?

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5995
wenn du fotos drucken willst kommst nicht um tinte herum imho ... ich suche seit wochen ersatz für meinen canon mx 925 der schon langsam macken hat die nerven ...

wollte mir den xp7100 holen aber drucker sind im moment auch oft ausverkauft und nur zu überhöhten preisen verfügbar

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 5772
Zitat aus einem Post von ferdl_8086
Mit Farblaser hab ich sehr wenig Erfahrung, kannst du mir vielleicht sagen, wie gut da die Fotos werden?

Ich bild mir ein ich hatte mal 2-3 ausgedruckt und die waren von der Qualität ganz okay. Das kann man mit dem schon machen. Wenn man gscheite Qualität haben will wär vielleicht a Fotodrucker gscheider(??). Für hier und da Fotos drucken sollt der auch gehen sonst.
Aber ja, alles in allem war ich eigentlich zufrieden mit dem Drucker.

ferdl_8086

Big d00d
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 211
Zitat aus einem Post von oxid1zer
Für hier und da Fotos drucken sollt der auch gehen sonst.
Mehr brauchts nicht. Dann werde ich Farblaser mal ernsthaft in Betracht ziehen.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42281
Zitat aus einem Post von oxid1zer
Falls du bereits bist ein wenig mehr auszugeben:

Ich hatte früher den: https://geizhals.de/canon-i-sensys-...7-a1628567.html (gibts scheinbar nimmer).

Der steht jetzt bei mir. Bin zufrieden, einzig einen Einzug für doppelseitige Scan wäre gut.
Ist halt auch ein großer Kasten.
Schrift und Grafiken druckt er sehr gut und ist relativ flott.

Scan Qualität könnte etwas besser sein (aber absolut normal in der Preisklasse)
Fotos kann er drucken, schön ist aber anders.
Aber da musst zu einem Tintenstrahldrucker greifen und am besten mit Pigment Tinte.

Treiber und Einrichtung am Telefon/Tablet ist sehr einfach.

Im Grunde würd ich den sofort wieder kaufen.

ferdl_8086

Big d00d
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 211
Zitat aus einem Post von oxid1zer
Aber es gibt ein Nachfolgemodell so wie's aussieht: https://geizhals.de/canon-i-sensys-...5-a2040098.html

So, der wirds wohl werden. Eine Frage noch zu den Tonern, auf Geizhals gibts auch "kompatible" Toner
https://geizhals.at/?cat=prlthp&...dist=&mail=

kann man die nehmen oder zwingend bei den originalen bleiben?

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 5772
Ich hatte Originale. Kompatible oder Nachbauten hatte ich in der Zeit wo ich den Drucker hatte nicht gehabt - da der Toner recht lang gehalten hat. Wurde dann nicht so oft gedruckt.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5995
ich werde auch mal demnächst etwas anderes suchen und bis jetzt hat mich der Fotodruck (was man dann als Familie / mit Kids schon "öfters" braucht) von Farblasern abgehalten ...

kannst du dann mal einen Beispieldruck posten ?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42281
schick mir ein Bild das du gerne gedruck haben willst und ich schau das ichs ausdruck und abfotografiere

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5995
ein "Foto" ... wurscht was ...

e-Lummi-N@tor

Newsposter
Provocateur D`Automobile
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Linz
Posts: 2129
ich häng mich auch mal an.
Nachdem uns unser alter Brother Tinte auf die Nerven geht und der Druckkopf nicht mehr ordentlich druckt, soll was neues her.

stehen auch vor der Entscheidung zwischen Farblaser und Tinte, wobei ich eher zu Laser tendiere, da ich eher bedenken habe, dass bei sporadischem Drucken der Kopf bei der Tinte wieder eintrocknet und dann nicht ordentlich druckt.

Leider gibts ja den Canon fast nirgends mehr. nur mehr HP & Brother.
Egal ob Tinte oder Laser, Nachbau Patronen / Toner wären nett wenn funktionieren...

böhmi

Super Moderator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3823
Von Nachbau-Tonern bin ich bei Farblasern wieder komplett abgekommen.
Bei meinen Eltern im Büro immer wieder Probleme, die mit Originaltonern nicht auftraten. Aber nicht die billigsten aus dem Internet gekauft, sondern vom lokalen Händler.

Gerade bei sporadischem Drucken fallen die Kosten für einen Originaltoner eigentlich nicht in's Gewicht.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz