"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Half Life 2 Preload available

moep 27.08.2004 - 09:36 2536 47
Posts

SockE

Banned
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Ö
Posts: 6747
kommt eh auf dvd.

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9154
abgesehn davon sind das größte an einem game wohl texturen und sounds ;)

Ronnie

-
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Raleigh, NC
Posts: 3054
mit dem hab ich shcon gerechnet, aber die games brauchen immer mehr hdd space :D
bald wird man auf der platte nur noch win-longhorn (oder wwi) und 2,3 games haben, mehr geht sichned aus :D

DerBrandy

My SSD Rocks!
Avatar
Registered: Dec 2003
Location: 2231
Posts: 2571
Zitat von Aslinger
WO hast des hl² her da_slow_rula?

jhab den ati hl² key und preloade

moep

OC Addicted
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: here
Posts: 2149
Zitat von DaddyCool
imho dauerts nimma lang wenns schon files zum preloaden gibt, allerdings wenn mehr als 1gb nur texturen und sound sind, wieviel hat das game zum schluss wenn die lvls auch noch dazukommen??

Naja, die Levels selbst werden nicht mehr ins gewicht Fallen, wenn die Texturen usw. schon alle vorhanden sind. Normale UT/Quake3/CS maps sind typischerweise auch nicht viel größer als 5mb, drum nehme ich an das die zweite Preload-Phase nocheinmal maximal 300-500 MB haben wird.

Die Sache mit der Beta habe ich mir auch schon gedacht, aber Valve hat daraus sicher gelernt - die werden schon aufgepasst haben, was sie jetzt releasen und was erst zum tatsächlichen Releasedate.

btw, ich finde die Steam-Sache ebenfalls lame - das ist der erste Schritt in richtung "Gaming on Demand" oder "Pay per Game", was meiner Meinung nach nicht wirklich löblich ist. :( Ich hol's mir auf jeden Fall als CD/DVD, auch wenn ich dann einige Tage warten muss.

Ronnie

-
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Raleigh, NC
Posts: 3054
ich werds mir auch holen, mit isdn isses sowieso zum vergessen :)

btw wennst die platte neu formatieren musst und du hast keinen dvd brenna musst immer neu laden, würd mich auch nerven

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: PLZ 4C4
Posts: 17486
Als CD/DVD werd ich es mir sicher auch holen, selbst wenn ich noch einen Gutschein rumliegen hab. Aber Pay per Game find ich eh ned schlecht. Was is daran auszusetzen? So musst ja auch für das Game zahlen ;)

Spikx

My Little Pwny
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: Austria
Posts: 13395
Hm, naja, wo ist der Vorteil? Mir fällt zumindest keiner ein im Moment.

Ronnie

-
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Raleigh, NC
Posts: 3054
vorteil: die g33ks müssen ned ans tageslicht :p

Spikx

My Little Pwny
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: Austria
Posts: 13395
Zitat von DaddyCool
vorteil: die g33ks müssen ned ans tageslicht :p
müsstest sowieso nicht, zumindest bei mir liefert die Post ins Haus ;P

moep

OC Addicted
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: here
Posts: 2149
Also mir würde der Spaß am Spiel vergehen, wenn ich wüsste das mich dieses Game in der Stunde xy € kostet. (Deshalb lassen mich z.B. auch MMORPGs wie WoW ziemlich kalt)
Das scheint mir in etwa so als würden sich die Inode Flaterate-Kunden nach dem alten Telekom-Tarifmodell (xy € per Megabyte) sehnen.
Aber lassen wir das lieber, diese Steamdiskussion hatten wir iirc eh schon zu genüge.

Ronnie

-
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Raleigh, NC
Posts: 3054
ja is klar, aber du müsstest aufstehen :p

tape

Little Overclocker
Avatar
Registered: Jul 2004
Location: bründl
Posts: 70
find pay per game auch *******e...

ich will ne schöne schachtel mit nem fetten handbuch, dass ich sowieso ned anschau und jede menge schnick-schnack... dann solls noch ne SE-Version geben mit noch mehr schnick-schnack!!!

genauso wie mit cds...

@lbert

geistig divergent
Avatar
Registered: Dec 2003
Location: Wien
Posts: 628
sry...falscher thread

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5151
Zitat von x3
sakasmus?

AHHH, UHHH... welch Schmerz...

@Topic
Wer die Preload saugt is eh selbst Schuld :rolleyes:
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz