"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Multi] Borderlands 2

Bodominjaervi 22.02.2012 - 16:26 9409 93
Posts

Kingping

...
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: NÖ
Posts: 3344
weapon fov wird nicht mitskaliert ... bei frostbite engine genau das gleiche.
die waffen sind so schon übertrieben groß, aber bei fov 100 kann man sich dann an einer 5m langen assault rifle erfreuen.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11004
urgs, das interface ist am PC noch ein paar stufen schlimmer als im 1er :(

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17672
Inventar suckt, sowohl in der Größe (weniger als in Teil 1, wtf?) als auch Design (Konsole Hurra) ;)

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11004
Zitat von daisho
Inventar suckt, sowohl in der Größe (weniger als in Teil 1, wtf?) als auch Design (Konsole Hurra) ;)

this so much.

usability fail³

da war das inventar in teil 1 ja noch richtig "PC-freundlich"

allein das herumgeklicke um ne waffe zu wechseln...

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8657
mich stört das nervige inventar gar nicht, maybe habe ich zuviel skyrim gespielt ^^

Rektal

OC Addicted
Registered: Dec 2002
Location: Inside
Posts: 4211
Hab mich auch daran gewoehnt, fand das im 1er schlimmer.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17672
Also ich mag Borderlands 2 sehr, an und für sich hat Gearbox so gut wie alles verbessert - sogar die Story ist richtig gut geworden imho. Es gibt nur ein paar wenige Dinge die sogar ich als BL Fanboy kritisieren würde:

Inventar viel zu klein, es macht keinen Sinn es in einem Single-Player Spiel zu limitieren :rolleyes:
UI obviously für Konsole :rolleyes:
Schwierigkeitsgrad etwas zu schwer, bzw. Schaden und Schilde/HP steigen exponentiell an, beim Gegner nochmal um den Faktor 10. Was bringen mir 40k Schilde wenn die Gegner es trotzdem mit 1-2 Hits durchschlagen :o
Bosse die in einem Singleplayer Spiel nur alle 24h gemacht werden können - dafug?

sensei

die Küstenwache?
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Bad Schlotterbac..
Posts: 701
Mich stört eher die wahnsinnige Waffenabhängigkeit .
Grad gegen den riesenrobot Saturn gekämpft. Null Chance. Neue Waffe gefunden -> easy

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17672
Am besten man sitzt in dem kleinen Häuschen nebenan und schießt von dort raus ... dort wird man nicht getroffen :D
Als Zer0 ist der ziemlich "bäh", weil keine Crit-Zonen.

dex

Big d00d
Registered: Jun 2012
Location:
Posts: 195
Es gibt eigentlich kein Spiel mit einem ungebrenzten Inventar, im Gegenteil, das Inventar war schon immer ein limitierender Faktor und man musste sich überlegen, was man mitnehmen und was man zurücklassen will. Und Borderlands ist sicher kein reines Singleplayer Spiel, es ist für den co-op Multiplayer bekannt ist. Diese Kritik kann ich nicht verstehen.

sensei

die Küstenwache?
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Bad Schlotterbac..
Posts: 701
Zitat von daisho
Am besten man sitzt in dem kleinen Häuschen nebenan und schießt von dort raus ... dort wird man nicht getroffen :D
Als Zer0 ist der ziemlich "bäh", weil keine Crit-Zonen.

Das dacht ich bei meinem ersten Versuch auch. Dann is er herkommen und hat einmal auf den Boden gestampft -> `one shot`

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8657
Zitat von sensei
Mich stört eher die wahnsinnige Waffenabhängigkeit .
Grad gegen den riesenrobot Saturn gekämpft. Null Chance. Neue Waffe gefunden -> easy

das game is halt ein shooter ^^

Bodominjaervi

OC Addicted
Registered: Jul 2002
Location: AT
Posts: 7813
Hat jemand von euch irgendwelche Probleme mit den DLCs? (Egal, welche Plattform.)

Bei dem Torque-Arena-DLC und dem Piraten-DLC kommt es auf der XBox360 zu Framedrops, dass einem schlecht werden kann. Weiters laggen diese Erweiterungen und das Clipping haut nicht richtig hin.

Beim Hauptspiel war eigentlich alles noch sehr sauber, die DLCs wirken wie eine Husch-Pfusch-Lösung. Jemand ähnliche Erfahrungen?

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17672
Liegt wohl an der Engine. Am PC hab ich das auch 1-2x beim Piraten-DLC erlebt, beim aktuellen Assault on Dragon Reach (oder so) oben am Turm wo man mit dem Lift raufkommt - dort dürfte anscheinend die extreme Effekt/PhysX-Galore abgehen -> extreme Framedrops.

Bodominjaervi

OC Addicted
Registered: Jul 2002
Location: AT
Posts: 7813
Ja, 2-3 Bilder in der Sekunde würde ich schätzen. Dass der Versuch zu zielen dann Tohuwabohu ist muss ich nicht erwähnen :D

Aber auch bei Standardwegen mit einer geringen Gegneranzahl sauft das Ding ab und zu total ab.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz