"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

DX9: Gun Metal Demo von Nvidia

Bender 21.12.2002 - 15:42 802 5
Posts

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1478
hallo

hat schon jemand mit einer nicht dx9 karte diese demo versucht?

hab nur a gf4 Ti4400 und wollt wissen, obs sinn macht, das ding zu saugen..

gibts u.a. auf gamers.at und nat. bei nvidia

bmsha

JoeDesperado

...loves the ride
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Salzburg
Posts: 2340
eklar
läuft suppa @1280, schaut aber rein gfx-mäßig ned bsonders beeindruckend aus, macht auch nur ca 5 min spaß bis ma sämtliche waffn durchprobiert hat. nicht empfehlenswert imho

mfg
[GWD] JD

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3110
keine besondern zuckerln?

schade...

Römi

Hausmeister
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Bez. Tulln
Posts: 4749
die Transformer Action find i ganz lustig :D
is aber imho eher was kurzes für die Mittagspause oder so. Aber die Graphik ist auch nett..

tombman

the only truth...
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 9496
rennt des nur auf nvidia Karten? Weil bei mir geht nur kurz ein Fenster auf und wieder zu und des wars :mad:
(sicher wieder eine eingebaute Sperre auf nvidia Karten, obwohl die r300 sicher kompatibler ist :rolleyes:))

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17942
meistens wie alle nVidia Demos :p

...

Is ja mit den Ati-Demos bzw. war (weis ned obs jetzt noch welche giebt) genauso das es nur für einen Chip optimiert ist ...
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz