"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

X800/X850 Pro/ViVo@XT - Tips/Erfahrungen/Meinungen

Nightstalker 18.08.2004 - 19:29 83784 833 Thread rating
Posts

curlybilly

Bloody Newbie
Registered: Nov 2005
Location: NRW
Posts: 5
Zitat von persi
Danke Curlybilly...
1.) JA das steht 0xFFFFF....
....
liebe grüße,
Phil:)

Die entscheidende Stelle ist aber da, wo du die Pünktchen hingeschrieben hast.

So muss es aussehen, damit du alle 16 pipes per bios freischalten kannst:

CONFIG_DIE_FUSES : 0xXXXXFXXX
CONFIG_SUBSTRATE_FUSES : 0xXXXXXXXF

Die erste Zeile ist die wichtigere, und die ganzen X sind logischerweise symbolisch.
Das wichtige sind die F. Wenn du an diesen Stellen keine F hast, musst du dich so wie ich mit 12 pipelines begnügen...

So sieht es bei mir aus:
atitool_87921.jpg (downloaded 258x)

Freme

Bloody Newbie
Registered: Dec 2005
Location: Neuwied
Posts: 1
Ich hab mir auch letzte Woche ne Connect 3D 256 MB X850 pro Vivo bestellt.
Wenn sie heute (hoffentlich) ankommt probier ich es direkt mal mit dem modden.
Aber die letzten Sachen die ich hier gelesen habe sahen nicht so gut mehr aus :(

CyberCJO

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Austria
Posts: 36
@ curlybilly

Bei mir steht nach den Mhz Angaben gar nix mehr

Wie macht man das, dass das dort steht???

Danke

CyberCJO

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Austria
Posts: 36
@ Probmaker

Wenn du mich mit deiner Frage meinst, meine AGP X850 @XT PE läuft mit 16 Pipes!
atitool_87930.jpg (downloaded 261x)

curlybilly

Bloody Newbie
Registered: Nov 2005
Location: NRW
Posts: 5
@ CyberCJO :

Zitat von curlybilly
Hi,
installiere dir mal die neueste Vesion von ATITool (googeln, finden, saugen) und drücke shift während du auf Settings drückst.

Dann scrollst du in dem Fensterchen runter ...

Bitte genau lesen und befolgen, dann steht da auch was, wo sonst nix steht...

Und was genau ist die von dir genannte X850 @ XT PE ?
Ist es eine X850 XT zur XT PE hochgetaktet oder wie?
Denn es gibt keine X850 ohne etwas dahinter wie Pro, XT oder XT PE...

@ Freme : Wünsche dir viel Glück beim 16 pipes unlocken ...
Wäre schön, wenn es jemand bei der Karte schaffen würde,
obwohl meine davon auch nicht modbar wird...

Weiss nicht, ob ich hier auf ein anderes Forum verweisen darf, aber das hier fand ich zu diesem Thema sehr interessant.
Das entscheidende ist Post #35 in der oberen Hälfte von Seite 2 von Unwinder:

http://forums.guru3d.com/showthread.php?t=129374

CyberCJO

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Austria
Posts: 36
@culybilly

Guck eine Seite weiter vor, da hab ich meine Karte vorgestellt. Es ist eine Connect3D X850Pro VIVO von Atelco (241EUR)

Ich habe folgendes Bios geflasht!!!!
BIOS_SEITE
Siehe beigefügtes Bild!

Deshalb hab ich auch eine XT PE und wird auch als solche erkannt!
atibios_87961.jpg (downloaded 279x)
Bearbeitet von CyberCJO am 07.12.2005, 13:44

persi

Bloody Newbie
Registered: Dec 2005
Location: austria
Posts: 9
1.) zuerst mal DANKE!... .das neue ATI Tool 25 läuft - DANKE!!
2.) Nur jedesmal wenn ich hochstarte startet es mit den default Taktzahlen, kann man das ändern?
3.)woher bekomm ich das MSI Bios? wisst ihr das? und da ja die XT und Pro dieselbe Taktzahl haben, kann doch nix passieren? oder??
4.)ATi Tool 25 zeigt an: .... ich bekomm die hinteren Zahlen nicht!!!!

büüttüüe noch mal um Hilfe!!!

CyberCJO

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Austria
Posts: 36
@persi

Hallo!

zu2) ja das kann man ändern (in den settings)

3)ich habe zu meiner karte auch kein bios gefunden, hab aber das von ATI genommen und das hat geklappt. alles natürlich auf eigene Gefahr!!!!!!!!!!!! Das BIOS kannst du unter den von mir oben angeführten Link downloaden!

4) Beim Drücken auf den Button "SETTINGS" die umschalttaste drücken (im ATI Tool)


@ ALL
Hier noch eine kurze Anleitung von der TechPower Seite:
LINK

persi

Bloody Newbie
Registered: Dec 2005
Location: austria
Posts: 9
Hi !
Danke ...
aaaaber du hast ja eine connect pro vivo... und im link steht "nicht für non vivo..." Meine is ne MSI... was heist Vivo?.. ist das eine Marke wie MSI oder...? UND muss ich da den Laserlock öffnen?...
...i weis i werd anstrengend :-)

CyberCJO

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Austria
Posts: 36
HOI

1) du wirst nicht anstrengend, denn in dem Dschungel kennt man sich nicht so leicht aus :)

VIVO ist ein Zusatzbezeichnung von der Karte, die bedeutet, dass ein eigener VideoIN und VideoOut Chip auf der karte verbaut ist.

Um von Vorne anzufangen:

ATI baut für alle Hersteller die Platinen!!!!
Bei den diversen Herstellern (zB: MSI, Connect3D, Sapphire, Asus usw.) wird nur noch die Assemblierung durchgeführt.

Bei den Pro VIVO Karten hat ATI die gleiche Platine (bzw Chip und Speicher) verwendet, die auch bei den XT un XT PE Versionen eingesetzt wurde.
Das heisst, die 4 Pixelpipelines wurden nur durch das Bios deaktiviert. Bei den NON VIVO Karten wurden die 4 PPs duch einen schnitt Lasergecuttet. Natürlich hängt das auch von den Speicherbausteinen usw ab, da kenn ich mich aber nicht so gut aus.

In deinem Fall heisst das jetzt, wenn du eine NON VIVO hast, schauts schlecht aus mit 16PPs. Wenn du eine VIVO hast besteht ein Chance um die 4 PPs zu aktivieren. VIVO oder NON VIVO erkennst du an dem gelben Stecker auf der GRAKA! Ist der Stecker nicht vorhanden, hast du eine NON VIVO!!!

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

persi

Bloody Newbie
Registered: Dec 2005
Location: austria
Posts: 9
..also zuerst mal: SEHR !!! - Danke !... ich schau morgen glei mal nach... wenn ja vivo, darf ich dann bitte noch mal nachfragen wies den nu geht ?... ich kann kaum englisch...

CyberCJO

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Austria
Posts: 36
kein Problem, ich helfe wo ich kann.

Hoffentlich klappt alles!

persi

Bloody Newbie
Registered: Dec 2005
Location: austria
Posts: 9
Hi !
1.) Ich hab einen gelben stecker direkt neben dem stromversorgungsstecker.. ist er das?
2.) Bei meinem ATI Tool 25 startet es jedes Mal mit dem default von 499 Mhz. .. wie und wo kann ich das unter settings fixieren, damit die Graf immer mit meinem gewünschten Takt startet?
3.) So... und jetzt kommts :-)): Wiiieeeeeee spiele ich das neue Bios drauf und wenns ned funktioniert, wie stelle ich das alte her ?

CyberCJO

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Austria
Posts: 36
Hallo

1) Ja das ist er!

2) Das brauchst du nicht mehr, wenn der Flash auf die XT oder sogar XT PE version funkt!

3) Ganz wichtig ist, dass du zuerst den Coretakt und den Speichertakt auslotest, ob deine Karte das mit den höheren Timings überhaupt mitmacht. (Temperatur usw.) Du darfst auf keinen Fall Artefakte oder ähnliches haben. Die Temperatur sollte bei 540MHz/590Mhz nicht über 50 Grad idle liegen. Ich hab mir deshalb einen ATI Silencer 5 geholt. Bei KTC Kooling!!!! (leise und die Temp ist unter volllast nie höher als 50Grad)

Wenn du das alles erfolgreich geprüft hast, kannst du dein Bios sichern!!!

Du erstellst eine DOS Bootdisk und kopierst folgende Sachen drauf:
Flashtool

BIOS

Bitte das Binfile umbenennen in zB: X850xt.bin wichtig, denn MSDos kann nur mit 8 zeichen umgehen!!!

Wenn du das alles hast kann der eigentliche Vorgang beginnen.

Du startest den PC mit der Bootdisk.

Wenn du dann auf A:\ stehst kannst du dein Originalbios sichern indem du folgenden Befehl eingiebst: flashrom.exe -s 0 oldbios.bin
Bis hier hin kann noch nicht recht viel passieren. Alles was jetzt folgt, machst du auf eigene Gefahr, denn du kannst dabei deine Karte im schlimmsten Fall schrotten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich hoffe das war deutlich genug.
Wenn das Bios, das du flashen willst nicht passt, wird dein PC nicht mehr starten und du brauchst eine uralte PCI Grafikkarte zum wiederherstellen!!!!!!

So jetzt aber zum Flashen des XT BIOS:

Du brauchst nur folgendes einzugeben.
flashrom.exe -f -p 0 x850xt.bin

Hier noch eine Beschreibung dazu: Beschreibung eines Flashvorganges

Wenn alles erfolgreich ist, hast du 16PPs und eine vollwertige X850XT Karte!!
Ich würde dir aber empfehlen, einen besseren Kühler auf die Karte zu geben. Wie schon gesagt, bei KTC kostet dieser ca 19EURONEN und der ist sein Geld bestimmt wert!!!!

Bei Fragen schick mir bitte eine PM.

Danke

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8518
ok hab ne x800pro vivo @ 475/450.
die läuft übertaktet auf 550/575.

situation: hab mir jetzt von der techpowerup seite die anleitung angesehen.
1) muss ich mir jetzt dass x800pro vivo bios runterladen oder ein anderes? (marke powercolor)
2) habe kein diskettenlaufwerk. wie bringe ich die benötigten dateien auf cd?
3) wie gebe ich den flashvorgang richtig ein?

tia
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz