"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

NVIDIA GeForce RTX 4000 Serie

oxid1zer 11.03.2022 - 00:30 57986 600
Posts

oxid1zer

Si vis pacem para bellum!
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Transylvania 902..
Posts: 6553

Hui!

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 11034
Ha, wie geil, aus 1700 USD werden 1949 bei uns :D. Bin gespannt, ob sich bei uns beim Gebrauchtmarkt wirklich was tut - vielleicht kann man eine 3090 abstauben :D.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 19098
2k again, solang nicht wieder Engpass herrscht :rolleyes:

Earthshaker

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 8197
4080 899Dollar. Bei uns dann halt um die 1k.
Wird man eh nicht bekommen.

UnleashThebeast

Schade Bruder, wirklich
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 3093
Zitat aus einem Post von xtrm
Ha, wie geil, aus 1700 USD werden 1949 bei uns .

$:€ 1:1 +Steuer. überrascht das jetzt wen?

sk/\r

.
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 9714
Zitat aus einem Post von daisho
2k again, solang nicht wieder Engpass herrscht :rolleyes:

wird spannend was diesmal dann die ausrede sein wird. die miner könnens schlecht sein. wenn sich der straßenpreis bei 2,5 bis 3k einpendelt, werden die gaming pcs mit nächster gen aussterben.
da musst ja für ein high end system 5-6k planen. :rolleyes:
auch ram (ddr5) und board (neue chipsätze) werden zB empfindlich teurer. dazu brauchst dann standesgemäß als minimum ein 1000w Netzteil.

kann sich ja niemand leisten.

Jedimaster

Here to stay
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 920
einfach nur mehr krank .... 450-660Watt ..... oidah ... glauben die wir ham alle a Kraftwerk daham ?

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 11034
Eine 3090 hat 350W, 450W hat eine 3090 Ti auch, hat auch keinen interessiert. Muss ja niemand kaufen wenn man ned will. Und jetzt tut's ned so, als würdets ihr für den Strom stundenlang im Hamsterrad laufen müssen. Der Strom der benötigt wird den bekommt hier auch jeder, man zahlt halt dafür, aber das war eh nie anders.

oxid1zer

Si vis pacem para bellum!
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Transylvania 902..
Posts: 6553
Sieht schon schick aus!

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 8635
ich muss echt das erst mal rational überlegen ob ich das spielchen noch mitmachen will, mal sehen was die kleine 4080er gegen die 3080 an leistung zulegt

sk/\r

.
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 9714
@xtrm: doch mich und viele andere hats interessiert. dementsprechend - und wegen den peak spitzen die selbst ein system mit 1000w psu abstürzen lassen - haben viele die Karte(n) nicht gekauft. auch wegen dem aberwitzigen straßenpreis.

und dieses "musst ja nicht kaufen" ist einfach nur ein null argument. genauso wie "die generation davor hat auch schon 400w verbraten. alles gut." nein eigentlich garnicht.
nix ist da gut. eigentlich sollte das thema energiesparen auch hier ankommen. schon lange.

wenn amd auf den zug aufspringt (was sie laut rumors nicht machen) dann kannst als gamer kollektiv die psu's aufrüsten. und ob das in zeiten von Energiepreissteigerungen im 200 und 300% bereich so geil ist kannst dir selbst beantworten. ;)

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 11034
Die Karten gingen weg wie warme Semmeln, auch zu den Mondpreisen. Das ganze hat sich erst in den letzten paar Monaten gedreht. Ich persönlich halte auch nichts davon und bin mit einer 200W Karte sehr happy, aber der Markt lügt halt nicht. Und Netzteile musste man schon vor längerer Zeit aufrüsten, denn Grafikkarten mit 300W gab's auch davor schon und Mainstream CPUs sind auch schon bei 200-300W angelangt - alles seit Ryzen übrigens. Die Leistung pro Watt steigt natürlich, die Technologie macht ja nicht Halt, aber das ist ja bei den Grafikkarten genauso.

mr.nice.

Moderator
endlich fertig
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 5715
Computerbase zeigt einen guten Überblick über die bald erscheinenden RTX 4090 und RTX 4080 Grafikkarten. Es ist schon erstaunlich was da von Nvidia im high-end Bereich aufgeboten wird, 76 Milliarden Transistoren in einem einzigen Mikrochip, mehr als 16000 Shader bei mehr als 2,5 Ghz. Kaufen werde ich mir voraussichtlich keine davon, RTX 3090 reicht mir noch für UHD.

Blaues U-boot

blupp, blupp
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: Graz
Posts: 1522
die 4080 12 gb ist ne frechheit.
nicht mal halb so viele cuda cores als ne 4090 und nur 192 bit bus im gegensatz zu den 256bit der richtigen 4080.
das ding müsste zumindest 4070 heißen .... aber dann könnte man für ne midrange karte (ja die 4080 12gb ist nur midrange) nicht so viel verlangen.

als vergleich
1080ti [3584cuda cores] und 1070 [1920] = 53% des vollausbaus
4090 [16384] vs 4080 12gb [7680] = 47% des aktuellen vollausbaus

falls in Zukunft eine 4090 ti kommt, wird der unterschied noch schlimmer, dann kann man argumentieren, dass ne 60(ti) klasse karte als 80 bezeichnet worden ist.

wenn zumindest die performance passt im vergleich zu ampere, ist es nicht so schlimm, aber wenn die bezeichnungen absichtlich irreführend sind, dann muss man aufpassen.

Jedimaster

Here to stay
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 920
Edier mal die 3080 auf 4080 ab Beginn, es verwirrt n bisserl ...

Mich schreckt ehrlich gesagt der Stromverbrauch. Ich hoff mal das das bei AMD besser ist mit dene neuen Karten.

Wechseln werd ich so bald nicht, hab bisher mit meinem QHD + 4k Screen noch nix gefunden wo die 6900XT auf 100% auf Anschlag steht ... vorher rennt der 5600G den ich aktuell verwend ins Limit.

Edith: Deine Edith war schneller als mein Post ;)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz