"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Hades

semteX 05.10.2020 - 07:33 2521 38
Posts

semteX

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13328
Seit mitte sept. out für die switch und pc, ein action rogue rpg UND ES IST GÖTTLICH.


ich hab es PC + Switch. PC is etwas flüssiger und schöner, dafür kann ich bei der switch auf der couch sitzen -> Switch.

der "nur noch ein run" faktor is immens und durch das progression system behält ma seinen char-fortschritt, auch wenn nach jedem lauf wieder alles auf 0 retour is was ausrüstung und skills betrifft

aja, mit 20e ein absolutes schnäppchen

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5360
Das Spiel is von Supergiant Games, von daher war eigentlich eh immer nur die Frage wie gut es wirklich wird.

Leider sind Roguelike so überhaupt nicht mein Ding, sonst hät ichs schon längst gekauft.

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8877
das game war schon im early access sehr polished und spaßig ohne ende.
uneingeschränkte empfehlung für jeden.

Earthshaker

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 7239
Rogue like... bäh.

Die sollten einen non rogue like modus einbauen :D
Aussehen tuts tatsächlich sehr gut

b_d

pixel imperfect
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: 0x3FC
Posts: 10033
non-rogue like wird schwer gehn, aber etwas vereinfachen kann mans, und das ist sogar built-in :) > Hades’ God Mode doesn’t make you invulnerable or make enemies weaker. Instead, turning on God Mode reduces the damage you’ll take from enemies by 20%. (polygon.com)

ich werds mir mal um 10€ für die switch holen. ich mag rogue likes, aber ewig halten sie mich dann doch nicht bei der stange.

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5360
Laut Reviews die ich bisher konsumiert hab scheint die Story nicht unter dem Roguelike zu leiden. NPCs merken sich den Spielefortschritt und behandeln dich nach jedem Tod anders und bieten neue Dialoge usw.

Das führt angeblich dazu, dass Sterben weniger Strafe sondern mehr Gelegenheit zum Spielefortschritt wird. Ich stell mir vor dass sich das ganze dann irgendwann mehr anfühlt als würde man eine Stadt oder ein Gasthaus in einem klassischen RPG aufsuchen, statt dass ma eigentlich grad es zeitliche gesegnet hat. :D

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8877
replayability ist so immens hoch, dass man sich nach dem sterben zurückhalten muss, nicht gleich den nächsten playthrough zu starten ^^

semteX

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13328
ES IST ABSURD. hinter mir sitzt meine tochter und ich hoff nur, dass sie heut brav schläft weil dann kann ich endlich wieder süchteln

DAS ZEUG IS SCHLIMEMR ALS CRÄÄÄÄÄÄÄÄCK

na im ernst.

es is a rogue LIKE. die charactere merken sich sachn, es wird mit jedem lauf etwas mehr an "features" freigeschalten, es kommen auch in der home base immer neue charaktäre dazu. Weiter bekommst als gegenleistung für geschenke "items" die ned verschwinden... Bei gamestar ham sie es so schön geschrieben: wenn du bei dem spiel es ned verputzen kannst, dass es a rogue like ist, dann wirds bei keinem funktioniern :D imho ist der modus perfektest umgesetzt

@vinci:exakt so isses

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: Faraway
Posts: 7141
Irgendwie erinnerts an Dota und Diablo. Woran merkt man Rogue-like am Gameplay im Spiel?

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8877
-drops und character progression sind random
-heal items sind sehr rar, survival ist ein wichtiger gameplay aspekt
-tod = game over
Bearbeitet von blood am 06.10.2020, 20:14

semteX

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13328
fudge jetzt hatte ich grad nen guten lauf... sprint mit 0.5s unverwundbar + reflect von geschossen und special ability war der todeskreisl von ares am boden... da gings rund meine kerle!
Bearbeitet von semteX am 07.10.2020, 08:46

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8877
welche waffe hast du verwendet?
atm hab ich mit dem speer die besten runs.

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: Faraway
Posts: 7141
Das klingt schon geil :) Läuft das mit onboard GFX und beschnittenen Settings?

semteX

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13328
lustigerweise mit der gun, da hatte ich aber immenses luck mit den göttlichen gifts. dank invuln dash reflect einfach dauerfeuern und durch die welt dashen.

ansonsten is da speer eigentlich meine go to waffe. bei schwert und gauntlets nehm ich tendentiell immer zviel schaden, dafür spiel ich zu agressiv :D

das ding braucht nur 1-2gb vram, also da sollt auch mit nem onboard chip etwas gehen

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10440
Klingt echt super, ich denk ich werd mal reinschauen bei einem Sale.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz