"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Multi] Assassin's Creed: Unity

FX Freak 21.03.2014 - 23:26 11679 169
Posts

FX Freak

Apple User
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Pöchlarn
Posts: 11314
Auch dieses Jahr erscheint wieder ein neuer Teil von Assassin's Creed. Diesmal spielt sich die Handlung in Paris Mitte des 18. Jahrhunderts ab. Erscheinen wird das Spiel für PC, PS4 und XBO. Eine Xbox 360 bzw. PS3-Version ist nicht geplant.

Ronnie

-
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Raleigh, NC
Posts: 3093
Sehr gut :)

AdRy

Auferstanden
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 5239
AC ist spätestens seit dem 4er für mich gestorben. Die (Abstergo) Story war einfach nur ein schlechter scherz und einfacher wird das game auch immer. In 2 Jahren spielts dann in den 90ern GTA-style aber man braucht nur noch 2 buttons :rolleyes:

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15071
ich find grad die abstergo story war das interessante daran, vor allem wars ein guter twist um unterschiedliche welten in eine welt einzubinden ...

mit gta könntest sogar recht haben, angeblich war watchdogs mal als ac-ableger geplant :D

Ronnie

-
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Raleigh, NC
Posts: 3093
Was die abstergo sache angeht, wäre ich auch ohne dieser ausgekommen.

11Fire01

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: austria
Posts: 1694
black flag war der beste :D

der erste teil war mir schon nach dem 1. hauptgegener zu langweilig

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8760
assassins creed ist mittlerweile das call of duty des 3rd person action-adventure genres, es ist sehr traurig.

Earthshaker

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6962
Die sollten echt mal lieber einen Teil fertig programmieren und dann ordentlich polieren.
Wirkt alles ziemlich hingerotzt.

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 5203
Zitat von AdRy
AC ist spätestens seit dem 4er für mich gestorben. Die (Abstergo) Story war einfach nur ein schlechter scherz und einfacher wird das game auch immer. In 2 Jahren spielts dann in den 90ern GTA-style aber man braucht nur noch 2 buttons :rolleyes:

bis brotherhood war es ein sehr gutes spiel, ab da ging es für mich irgendwie berg ab! ich hoffe, dass ganz genau das passiert und wir in ein paar jahren ein ac in der heutigen zeit haben werden. :) mir hat grade die abstergo story immer sehr gut gefallen :D

FearEffect

Here to stay
Avatar
Registered: May 2003
Location: Oberösterreich
Posts: 5832
Zitat von blood
assassins creed ist mittlerweile das call of duty des 3rd person action-adventure genres, es ist sehr traurig.

joa, ne Pause würd der Serie gut tun.

Der 1. Teil lief am PC nicht so recht bei mir (und war auch ned wirklich gut), der 2te Teil war um Welten besser.
Die Addons hab ich dann aber auch nur mehr kurz angespielt, den 3tn Teil erst garnimmer (Setting hat mir garned gefallen).

4tn Teil vl. 30 Minuten angespielt :rolleyes:

Die Serie wird totgefahren. Schade.

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13252
teil 1 war meh, 2 mit seinen expansion packs war a wahnsinn, teil 3 war ******* langweilig und in teil 4 hab ich mich nimma reinschaun getraut weil mir die seeschlachten im 3. schon ned gefallen haben und das szenario mit karibik ich auch ned prickelnd finde. paris... jo das wär mal wieder was

creative2k

Phase 2
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7616
imho ist das Problem nicht, dass sie immer neue Settings bringen, sondern einfach alles irgendwie zusammengeschustert ist.

Der 2. Teil war der letzte, bei dem imho alles "ineinandergegriffen" hat. Beim Brotherhood kamen schon so Sachen wie "schaffe das in Zeit XY für volle Synchronisation" (vorallem toll, wenn man das erste mal die Mission macht - ist zwar nett für Perfektionisten und Achivement-Jäger aber sonst find ich das ziemlich störend für den Spielfluss)

Beim IVer (den ich noch immer nicht durch hab..) störte mich am meisten, dass die Story nicht wirklich Zusammenhängend ist, wenn man erkundet bzw. was mich z.B. genau gestört hat:

Spoiler Alert:
Du kannst Vorab in der Welt rumsegeln - ich erkunde immer gern die Gebiete und anderen Sachen, bevor ich die Hauptstory weiter mache - und kannst dabei auch schon die Festungen auf der Map angreifen.... jedenfalls hatte ich iirc alle Festungen eingenommen trotzdem blieb ein fleck auf der Karte unaufgedeckt. Ja ich hab dann die Story weiter gespielt und plötzlich kam eigentlich die erste Festung die man einnehmen soll wo einem das erkärt wird .. (obwohl ich schon alle anderen hatte...)

Das ist halt sowas von Sinnfrei. Bei den alten teilen konntest du zwar Erkunden, aber es waren halt andere Bereiche gesperrt wo es nicht weiterging bzw. wo die weitere Story hinführte. (die eine Story-Festung war iirc eh auch gesperrt, aber trotzdem müsste man dann die Hauptstory anders erzählen oder führen damit es eben nicht zu so einer Situation kommt)
Für mich ist das einfach ein "zusammengerotztes" Spiel, was man beim Erkunden merkt. Es hätte schon mehr sein können, wenn die sich länger Zeit gelassen hätten oder sich mal überlegt hätten wie man sowas besser Lösen kann.
Es gibt sicher noch mehr störende Dinge die mir grad ned einfallen :p
[Ich sag nicht dass der IVer schlecht ist, nur ein perfektes Spiel sieht anders aus]

Dieser Jahresrhythmus an AC Games schlägt sich eben auf die Quali nieder.
Bearbeitet von creative2k am 25.03.2014, 09:35

maXX

16 bit herz
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: dahoam
Posts: 10600
habe mir jetzt mal teil 4 geholt.

schaut mir nach einem lustigen off-tv (wii u) spiel aus.

teil 2 hat mich gut bei laune gehalten.

enforcer

What?
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Mäder / Vlbg
Posts: 2345
Ich hab eigentlich alle AC-Teile angespielt, aber keines durchgespielt. Alle waren nett zu spielen, aber irgendwie wirds mit der Zeit einfach langweilig und mir fehlte die Motivation weiter zu machen.

Der beste Teil war der, bei dem man die Villa ausbauen konnte (kA welcher das war). Den hab ich noch mit Abstand am längsten gespielt.

Ich werd aber wohl auch den neuen wieder kaufen, sobald er günstiger zu haben ist. N paar Stunden Spaß hat mir bis jetzt jeder Teil gebracht. 50€ geb ich aber sicher nicht dafür aus.

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7738
bei black flag konntest sogar villa/schiff und deine eigene stadt "ausbauen" da brauchst aber viel sitzfleisch damit via nebenmissionen schiffe kappern genügend gold zsammen hast
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz