"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Review-Roundup: Samsung 960 Pro

mat 19.10.2016 - 09:31 41582 64 Thread rating
Posts

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 24818
Nach einer gefühlten Ewigkeit ist endlich meine 960 Pro mit 512 GB eingetrudelt. Scheinbar hat Ingram Micro jetzt wieder 512er lagernd.
Zum Vorfühlen schon mal AS SSD angerissen, die SSD steckt in einer Angelbird Wings PX1 PCIe-Karte:

click to enlarge

Die tatsächlich vermarktete Performance aus einer so schnellen SSD rauszukitzeln ist gar nicht so einfach. Im M.2-Slot meines Rampage V Edition 10 bekomme ich trotz anderer Spezifikationen nur PCIe 3.0x2 statt x4 und damit nur die halbe Bandbreite. Außerdem schwanken die Benchmarks sehr stark bei mir mit den standardmäßigen Problemgrößen. zB 1 GB für AS SSD ist einfach zu wenig mit so einer sequenziellen Lese- und Schreibrate. :eek:

scarabeus

...
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: vienna
Posts: 3469
meine ist seit 1 Woche eingebaut

Die Werte schwanken auch bei mir sehr stark..

click to enlarge click to enlarge

Pyros

fire walk with me
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Linz
Posts: 3012
Hat hier jemand eine 960 Pro in einem HP EliteBook 840 G3 in Verwendung?

Laut diesem thread dürfte es da Schwierigkeiten geben:
https://h30434.www3.hp.com/t5/Noteb...GB/td-p/5606591

http://h20564.www2.hp.com/hpsc/doc/...mr_na-c05040446

Ich würde gerne die bei mir verbaute Sandisk X400 durch die Samsung ersetzen aber ich kann secure boot nicht deaktivieren.

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4537
willst du win7 installieren? würde win 8.1/10 nehmen und secure boot aktiv lassen. weiß ned ob nvme mit legacy geht, das probook 840 g3 unterstützt lt. quickspecs jedenfalls nvme (so wie auch das probook 650 g3, und da haben wir unlängst hp-fremde m.2 ssds sowohl mit sata 6g, als auch mit nvme ausprobiert (samsung), beide problemlos unter windows 10

im ersten link wird auch irgendwo noch das HP ProBook 450 G3 erwähnt, dass es dort nicht klappt ist eh sonnenklar weil das book das nvme protokoll nicht unterstützt..
beim elitebook 840 g3/g4 sollte das nicht das problem sein,
auf seite 32 werden nvme drives von hp (hp turbo drives) angeboten:
http://www8.hp.com/h20195/v2/GetPDF.aspx/c04915645.pdf
Bearbeitet von questionmarc am 13.04.2017, 13:10

creative2k

Phase 2
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7591
Vorsicht vor dem neuesten Firmware Update

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 24818
Urgs. Danke für den Link!

|3er0


Registered: Nov 2000
Location: /dev/null
Posts: 3309
Gut das meine Benchmark und gaming Maschine gleich 2 davon hat. Aber "der Gerät" schläft im Moment und somit gibts kein Firmware update. :p

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7681
die updates macht selbst das samsung tool nicht automatisch so "don't panic"

scarabeus

...
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: vienna
Posts: 3469
wie ist das eigentlich mit einem Firmware-Update - da sollte im Normalfall keine Daten etc. verloren gehen oder?
Hätte auf meiner 960er Pro das Betriebssystem installiert und hab bis dato noch kein Firmware Update machen müssen :D

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 24818
Zitat aus einem Post von scarabeus
wie ist das eigentlich mit einem Firmware-Update - da sollte im Normalfall keine Daten etc. verloren gehen oder?
Hätte auf meiner 960er Pro das Betriebssystem installiert und hab bis dato noch kein Firmware Update machen müssen :D
Bis jetzt nicht. War über das "Samsung Magician"-Tool sehr einfach zu erledigen.

Btw, es ist überhaupt keine Panik angesagt, weil:

Zitat
Wechsel zum Microsoft-NVMe-Treiber als Workaround

Auch wenn die Ursache der Probleme offiziell noch ungeklärt ist, wollen einige Anwender ein Problem mit Samsungs NVMe-Treiber erkannt haben. Denn der Wechsel zum Standard-NVMe-Treiber von Microsoft soll zumindest die System-Freezes verhindern. Demnach ist die Deinstallation des NVMe-Treibers von Samsung ein Workaround, bis es eine finale Lösung in Form einer neuen Firmware oder eines Treiber-Updates gibt. Das Zurückspielen einer älteren Firmware-Version ist nicht möglich.

scarabeus

...
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: vienna
Posts: 3469
bei mir wurde heute eine neue Firmware angezeigt - 4B6QCXp7

Habs mal installiert, bis dato keine Probleme

böhmi

Super Moderator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3691
Samsung Magician meint bei mir 2B6QCXP7 wäre die neueste (960 Pro 512GB)

the_shiver

500 ontopic posts in 10y!
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: R'lyeh beach
Posts: 879
für meine 960 pro 512gb zeigt magician das fw update an

DAO

Si vis pacem, para bellum
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria
Posts: 4536
2x 960 pro 2tb nvme -> zeigt keine neue version an. :/

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4463
Samsung rollt Firmware nur in sehr kleinen Portionen aus, es gibt auch ein tägliches Cap an maximalen Downloads (meist schon erreicht, wenn die Europäer morgens aufstehen :D)
Das ist daher kein Grund zur Beunruhigung, wenn keine neue FW angezeigt wird :p
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz