"Der PC läuft auf Standardtakt, dafür ist mein Android-Tablet übertaktet. Man muss einfach mit der Zeit gehen." « that

Projekt "Angelbird" - overclockers.at auf Rekordjagd!

mat 23.11.2012 21185 247
SSD-Orgie mit Angelbird
Am 30. November begeben wir uns wieder auf Rekordjagd! Diesmal verschlägt es uns nach Lustenau in Vorarlberg, wo wir gemeinsam mit dem österreichischen SSD-Hersteller Angelbird ein ganz großes Ziel erreichen wollen: einen Weltrekord! Wir versuchen uns in den System-Benchmarks von Futuremark und wollen damit den schnellsten PC der Welt messen. Natürlich haben wir auch an euch gedacht und wollen euch herzlichst zu dem Event einladen!

Projekt "Angelbird"

Wenn uns vor ein paar Monaten jemand gefragt hätte, ob es einen österreichischen SSD-Hersteller gibt, hätten wir wahrscheinlich gelacht. In Österreich doch nicht! Aber da wären wir falsch gelegen, denn schon seit 2011 spielt das Vorarlberger Unternehmen Angelbird im NAND-Flash-Zirkus mit und versucht mit innovativen Features und qualitativ hochwertiger Verarbeitung Marktanteile zu erkämpfen. Um zu zeigen, wie wichtig ihnen auch die Performance ihrer Produkte ist, haben sie ein Projekt mit uns gemeinsam ins Leben gerufen, um einen nicht unwesentlichen Weltrekord nach Österreich zu holen.

click to enlarge
So sieht es aktuell in unserem Testlabor aus - jede Menge Hardware und es geht drunter und drüber!

Nach einigen Experimenten mit den tatsächlich außerordentlich flotten Sandforce-SSDs haben wir beschlossen, dass wir die Möglichkeit nutzen müssen, um gleich nach den Sternen der Overclocking-Welt zu greifen. Ein Weltrekord muss her! Dieses Mal allerdings nicht mit speziellem Fokus auf CPU oder Speicher, sondern dort wo die Geschwindigkeit des Storage-Systems auch wirklich wichtig ist: Bei der Messung der Gesamt-Performance eines Computers. Damit kommen ohnehin nur mehr die berüchtigten PCMarks von Futuremark in Frage, allen voran der rundum gut tweakbare und deshalb auch sehr beliebte und stark umkämpfte PCMark05.

click to enlarge
Futuremark PCMark05 fordert das komplette System: CPU, Arbeitsspeicher, Grafikkarte und besonders den Storage!


Sponsoren

Um gegen den aktuellen Rekord aus Griechenland auch wirklich eine reelle Chance zu haben, brauchten wir mehr als nur eine gute Unterstützung bei diesem Projekt. Deshalb haben wir gemeinsam mit Angelbird gleich drei Sponsoren ins Boot geholt.

click to enlarge
unITer ist der Zusammenschluss aus dem Bregenzer Computershop Pircher EnterPREIS und dem Softwarehandel und Online-Shop waltersoftware. Der Enthusiasmus für PC-Hardware ist bei den Jungs förmlich spürbar, was natürlich einen sehr positiven Einfluss auf den Weltrekordversuch hat. Deshalb hat man auch keine Kosten und Mühen gescheut, um uns laufend mit CPUs zu versorgen!

click to enlarge
Mit ASUS haben wir den derzeit größten Mainboard-Hersteller auf unserer Seite. Besonders die Overclocking-affinen Republic of Gamers-Produkte geben eine solide Basis für das übertaktete System und versorgen uns mit den nötigen Features. Diesbezüglich haben wir ja bereits unsere Sympathie geäußert.

click to enlarge
Noctua, der österreichische Hersteller von Premium-Kühlern, Lüftern und Wärmeleitpasten unterstützt uns mit den neusten Produkten aus ihrem Hause. Zig Tuben mit NT-H1 mussten in der letzten Zeit dran glauben, um die Komponenten für den Rekord-PC durchzutesten.

LSI Logo
Der namhafte Hersteller von Storage- und Ethernet-Lösungen ist ebenfalls mit an Bord und unterstützt uns mit einem erstklassigen RAID Controller inklusive Software.

Das System

Mit vereinten Kräften haben wir also in den letzten Wochen ein System aufgebaut, das nicht nur über 7000 Euro wert ist. Wir wollen auch gar kein Geheimnis um die verwendeten Komponenten machen, schon gar nicht wenn wir wissen, wie neugierig ihr bei Hardware seid.
click to enlarge click to enlarge click to enlarge
Die Komponenten unseres Rekordsystems können sich definitiv sehen lassen. Deshalb zeigen wir auch so gerne Bilder davon!


Das Event

Ob wir mit diesem Monster auch tatsächlich in Rekordgeschwindigkeit durch den Benchmark rasen können, müssen wir allerdings erst beim Event selbst beweisen. Hier alle wichtigen Daten auf einem Blick:

Wann? Freitag, den 30. November 2012. Die Show beginnt um 16:00 und ist open end - bis der Weltrekord fällt oder uns der flüssige Stickstoff ausgeht.
Wo? Direkt beim Firmensitz von Angelbird: Millennium Park 6, 6890 Lustenau, Vorarlberg (Google Maps)
Was? Overclocking-Show inklusive Moderation und Verlosungen!

Ihr wolltet immer schon so ein Spektakel live sehen? Perfekt, denn wir brauchen euch dort, um die Stimmung anzuheizen! Jeder einzelne Daumen, der für uns gedrückt wird, bringt uns dem Weltrekord näher! Und dann gehört die Weltherrschaft wieder uns ...

banana_183041.gif

Update:
Ab 16:30 geht es mit dem Live-Stream los.
touchup Links
Link Jump:

Partners:
» Gamers.at

Friends:
» Notebookcheck.com
» oc-lab.si
» ocaholic.ch

< Contact Us - Forums - About overclockers.at - Impressum - Unsere Mediadaten >