"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Firefox 57+

issue 13.11.2017 - 20:57 117313 718
Posts

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5835
Ich bin nie vom FF weg und nach der langen Leidensphase ist die gefühlte Geschwindigkeit schon deutlich besser.

Das Layout an sich (die eckigen Tabe, kleine Animationen) empfinde ich eher als altbacken und teilweise störend. "Modern" ist sowas 2017 nicht.

JC

Administrator
Disruptor
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Katratzi
Posts: 9067
Ein paar der Animationen kann man mit dem Schalter toolkit.cosmeticAnimations.enabled via about:config abdrehen.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 10153
Zitat
Ich bin nie vom FF weg und nach der langen Leidensphase ist die gefühlte Geschwindigkeit schon deutlich besser.

same here

daheim hab ich debian stretch, da hab ich derweil nur das linux binary gefunden. gibts da wirklich noch kein repo ?

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5835
Zitat aus einem Post von JC
Ein paar der Animationen kann man mit dem Schalter toolkit.cosmeticAnimations.enabled via about:config abdrehen.
ich gebs zu, ich war zu faul zum suchen

besten dank, deutlich ruhiger und angenehmer

issue

Rock and Stone, brother!
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Linz
Posts: 3524
@JC: rein interesse halber, bist du bei firefox irgendwie involviert oder hast dir mal alle config switches durchgesehen? fuer faktisch jede frage eine antwort parat, spitze!

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 12703
bei 52.5 ESR gehen wohl die alten addons noch, aber dafür ein paar neue nicht :\
an multi-account containers hab ich mich jetzt schon zu sehr gewöhnt.

JC

Administrator
Disruptor
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Katratzi
Posts: 9067
Zitat aus einem Post von IsSuE
@JC: rein interesse halber, bist du bei firefox irgendwie involviert oder hast dir mal alle config switches durchgesehen? fuer faktisch jede frage eine antwort parat, spitze!
Überhaupt nicht. Bislang waren das auch einfache Sachen. ;)

Ich fand es immer schon gut, dass man Firefox anpassen konnte, wie man wollte. Dafür muss man sich halt ein wenig damit beschäftigen. Und ja, ich hatte mal eine ziemlich wilde prefs.js, die im Laufe der Zeit immer größer wurde. Davon bin ich vor ein paar Jahren wieder abgekommen; mir fehlte einfach die Zeit, das zu warten. Die Leute von ghacks haben auf GitHub eine recht gut dokumentierte prefs.js vorbereitet, die ich so zwar keinesfalls verwenden würde, aber als Nachschlagewerk oft gute Dienste leistet.

Mit WebExtensions ändert sich jetzt halt einiges, deshalb bin ich da auch wieder ein wenig mehr dahinter. Ich bin schon so früh wie möglich auf WebExtensions umgestiegen damit ich mir dann den Big Bang mit Firefox 57 ersparen konnte. Deshalb auch die frischen Erfahrungswerte. Ich verstehe vollkommen, wieso Mozilla das gemacht hat, hätte als Verantwortlicher den Umstieg aber vielleicht erst mit Firefox 58 oder 59 erzwungen. Die APIs sind teilweise noch zu frisch und immer noch nicht so wirklich ausgereift, als dass viele Addon-Entwickler Zeit gehabt hätten, ein XUL/XPCOM-Äquivalent zu basteln.

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2257
Zitat aus einem Post von JC
Vielleicht hilft dir das: about:config?filter=browser.tabs.tabMinWidth

Ansonsten halt via CSS in userChrome.css.

Danke sehr, genau den Switch hab ich gesucht!

wergor

connoisseur de mimi
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3915
kennt jemand eine alternative für das tab groups addon?

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15790
ohne AIO wirds schwer werden für mich :(
aber immerhin hab ich das jetzt mal genutzt um von ABP auf uBlock zu wechseln
nur was gibts zu noscript für eine alternative? hat da jemand was zur hand?
tia

p1perAT

-
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 2895
Zitat aus einem Post von userohnenamen
nur was gibts zu noscript für eine alternative? hat da jemand was zur hand?

uMatrix

Snoop

Here to stay
Registered: Jun 2002
Location: Gablitz
Posts: 1049
ich bin mir nicht sicher, ob es eine konkrete Alternative zu noscript ist (da ich es selbst noch nicht im Einsatz hatte), aber ich verwende "privacy badger" und bin recht glücklich damit

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15790
also umatrix ist imho nicht das wahre im vergleich zu noscript (rein vom handling her)

kleinerChemiker

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 4186
Ich suche noch Ersatz für Cookie Monster. Im FF waren die Cookies auf ablehnen, Cookie Monster hat einen Button gehabt, mit dem ich bei den einzelnen Seiten dann die Ausnahmen (temporäres Cookie oder normales Cookie) zulassen konnte. Auch für Third Party Cookies oder nur temporär für die Session.

Mir geht es vor allem darum, leicht einzustellen, welche Seiten Dauercookies und welche nur temporäre erstellen dürfen.

Rogaahl

Super Moderator
pinout
Avatar
Registered: Feb 2014
Location: K
Posts: 1429
uMatrix kann im vergleich zu noscript alle möglichen net request blocken und man kann es zudem noch genauer einstellen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz