"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Mining @ Home! CPU/GPU/ASIC - Erfahrungsaustausch

hachigatsu 28.11.2017 - 13:43 179437 1031 Thread rating
Bist du Miner?
Ja und ich habe ein eigenes Mining-Rig!
Ja, aber ich verwende nur meine normalen Systeme.
Ja, ab und zu bzw. ich habe es getestet.
Nein, aber ich würde, wenn ich die Hardware hätte.
Nein, aber ich trade Bitcoins und Co.
Nein, das ist Stromverbrauch!
Posts

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5686
Na garned, is jedenfalls zukunftssicherer.

Die ganzen GTX1060 mit 3gb werden ja jetzt verkaufs weils beim minen mittlerweile zu wenig bringen. Welche Mods hast bei den dingern gemacht? Meine blöden AMD Vegas bekomme ich ja nicht, somit muss ich mir was anderes überlegen.

Pedro

Legend
-------------------------
Registered: May 2000
Location: Europe
Posts: 3908
Zitat
Welche Mods hast bei den dingern gemacht?
Mod Bios draufgespielt, Hobel gestartet, Wattman Regler veschoben & Sweetspot (Core, Mem, Fans) gefunden und dat läuft. (Hab ausschließlich Hynix Karten, von daher ist eine 8er Rig sozusagen in runden 15 Minuten geflasht)

Wahrscheinlich könnt ich anstatt der 31,x mh/s noch 0,x mh/s rausholen, wenn ich mich stundenlang spielen würde. Nur das geht am eigentlichen Ziel vorbei. Hab an Haberer der vor lauter rumspielen und optimieren und revidieren der Mods usw. aufs Minen vergisst. Irgendwie leicht dämlich, wenn man mich fragt. :)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 46095
Zitat aus einem Post von hachigatsu
Die ganzen GTX1060 mit 3gb werden ja jetzt verkaufs

echt? Wo? Die würden mir gerade recht kommen

shad

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 3512
gebrauchtmarkt wird in naher zukunft mit vorsicht zu geniesen sein, i halt nix von gebrauchten mining karten da die ja doch mehr last abgearbeitet haben als von einem gamer

creative2k

Phase 2.5
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 8033
Zitat aus einem Post von creative2k
@Verticoin: ich bin jetzt umgeschwenkt: Ich hab mal den OneClickMiner geladen und lass den mal laufen bis Morgen. Der bringt mehr MH/s.

Wallet: https://electrum.vertcoin.org/
Miner: https://github.com/vertcoin/One-Click-Miner/releases
Info: https://www.youtube.com/watch?v=a-Jb0zDG83U

Also 0.95VTC hab ich seit 10Uhr Vormittag gemacht. Bin mal gespannt wie das weiter geht, ist ja jetzt mal nicht so schlecht. Allerdings in der Wallet noch nicht confirmed, scheint wesentlich länger zu dauern als bei BTC Transaktionen. (3x 1080Ti, 2x 1070)

enforcer

What?
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Mäder / Vlbg
Posts: 2410
Wieviel MH/s hast du mit deinem sys?

Pedro

Legend
-------------------------
Registered: May 2000
Location: Europe
Posts: 3908
Zitat
gebrauchtmarkt wird in naher zukunft mit vorsicht zu geniesen sein, i halt nix von gebrauchten mining karten da die ja doch mehr last abgearbeitet haben als von einem gamer
Das seh ich komplett gegensätzlich und weniger kritisch. Muss halt auch nicht unbedingt stimmen...

Zum einen sind die Dinger zum arbeiten gebaut, und nicht zum rumidlen oder gar im Off Status im Rechner verstauben gebaut.
Und zum anderen gehts (im jetzt konkret angesprochenen Fall meine) Karten trotz 24/7 Last von den Temps her mit max 60° um Welten besser, als in irgend welchen 0815 Cases mit Temps weit drüber, wo dann teils bereits thermal throtteling einsetzt.

Aber gut, jeder wie er/sie meint. Ich sehs halt anders, solange die Karten nicht vollkommen versifft und ungepflegt sind.

shad

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 3512
du schreibst es ja selber 24/7 last und das hat eine gamerkarte nicht

Pedro

Legend
-------------------------
Registered: May 2000
Location: Europe
Posts: 3908
Und deshalb meine ich auch dass gepflegte und lieb gehabte 24/7 Karten jenen nur partiell unter Last gestandenen Karten in nichts nachstehen.
Pech kannst hier und da haben. Ich sehe das nicht derart kritisch.

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5451
Hat jemand ETH direkt selbst rennen? Merkt man was durch die network congestion, und zahlt sich das aus? (gas-preise sind ja höher, die bekommen die miner, oder?)

creative2k

Phase 2.5
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 8033
Zitat aus einem Post von enforcer
Wieviel MH/s hast du mit deinem sys?

Aktuell sind’s 2 Systeme (lazy...). 2x1080 ti und 2x 1070 kommen auf so 192MH/s (1070er auf 100% PT, die 1080TI auf 80%)

Die eine 1080 TI im Mainsys maxht ~68 MH/s auf 107% Target mit undervolt (läuft so 1900 mit 0.9xxV).

Also muss sagen der Output ist schon super! Hätte ich früher umsatteln sollen:p

othan

Layer 8 Problem
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Switzerland
Posts: 4141
lasst ihr euch das regelmässig auszahlen oder spekuliert ihr jeweils auf einen höheren Kurs?

MaxMax

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: Wien
Posts: 1758
wg vertcoin mining:
also meine beiden Titan Xp schaffen zusammen ~160MH/s
und die 1080 + 980 zusammen: ~84MH/s

aber was ich nicht versteh: die EVGA 980 Hydrocopper ist normalerweise 1430core/1752mem getaktet, aber sobald sie mit der 1080 im selben System steckt, taktet sie sich auf 1430/1500 und ich kann den mem nicht übertakten, egal welches tool ich benutze, der mem regler springt immer auf auf "+0" zurück und der ramtakt bleibt bei 1500x2 (also 3000 datarate) weiß wer vl wieso??


edit: die 1080er aber lässt sich ganz normal runter/rauftakten, auch neben der 980er.....

edith2: nat. würd ich mir die erschürften coins sofort in euro ausbezahlen lassen, aber leider erreich ich nie den mindestbetrag, bevor der account gehackt wird :/
Bearbeitet von MaxMax am 07.12.2017, 17:32

chriswahl

Addicted
Registered: Jan 2001
Location: Grazer
Posts: 509
Also ich habe zwei 1060 3 GB am laufen, TDP auf 90%, RAM +720, GPU +200 und komme bei Zcash auf 300 Sol/s jeweils. Also sie rentieren sich schon (bzw. haben sogar schon ROI erreicht).

Naja, Wenn du am Gebrauchtmarkt eine z.B. RX 580 4GB um 200 anbietest, ist diese RuckZuck weg. Egal wie lange die am minen war. Und jeder Elektroniker wird bestätigen: Konstantlast ist wesentlich besser als wechselnde Last.

Tut wer von euch eigentlich XMR minen? Welche SW ist nun besser und: reagiert der Code eher auf RAM oder GPU Takt? Ich werde daraus irgendwie nach herumprobieren noch immer nicht schlau...

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 4085
tja....wenn ich mir die rigs jetzt so anschaue juckt es mich auch hier einmal diese 3k€ in die Hand zu nehmen und anzufangen zu minen.....hardware dürfte derzeit eh recht gesetzt sein dazu......
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz