"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Photovoltaik-Anlagen (Hausbau)

hachigatsu 25.08.2017 - 10:22 506495 3121 Thread rating
Posts

böhmi

Administrator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Wels Land
Posts: 4498
Zitat aus einem Post von BiG_WEaSeL
Das Modul rechts unten sieht verbogen aus. Optische Täuschung?

Das ist das Gerüst

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 8078
:bash: Danke!

Sagatasan

Here to stay
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1818
Das hätte ich auch selber montiert!
Nice

ike

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2007
Location: P8X-873
Posts: 664
@BiG_WEaSeL: yepp, ist das Gerüst.

thx @Sagastan. War auch ein - zugegeben sehr forderndes - cooles Projekt und man kann die Montage wirklich gut selbst erledigen.

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5687
Zitat aus einem Post von ike
zugeman kann die Montage wirklich gut selbst erledigen.

Montage ist sicher kein Problem von dem ganzen Zeug. Brauchst halt einen Elektriker der dir den Selbstbau dann abnimmt, dann ist das sicher relativ easy.

ike

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2007
Location: P8X-873
Posts: 664
Yupp, wir haben das auch von Anfang an in Absprache mit unserem Elektriker gemacht. Die Verkabelung zwischen Smart-Meter / WR / Modulen wurden auch von einem seiner Monteure erledigt - da hab ich zuwenig Ahnung und mir fehlt der Willen mich da einzufuchsen.

Zu den bereits erwähnten Kosten kommt nun noch div. Kleinmaterial (Überspannungskasten, neue FI-Schalter, Kabel, ...), die eben schon erwähnten Monteurstunden + Abnahme EVN, dann Strich drunter. Kann das in den nächsten Tagen gern posten.

Weinzo

Become like water
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 4621
Posts: 5020
Ömag Marktpreis für den März: 5,776 Cent
https://www.oem-ag.at/de/marktpreis/

Der Q2 Marktpreis sollte jetzt dann auch veröffentlicht werden, der wird bei 7,7 Cent liegen (also Ömag-Range dann mind. 60% = 4,6x Cent bis max. 7,7Cent)

ferdl_8086

Here to stay
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 619
Wenn der März bei 5,776Cent lag, dann darfst wohl vom unteren Bereich der 4,6-7,7 Cent Range ausgehen.

Weinzo

Become like water
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 4621
Posts: 5020
jup, kann sein - ich bin mit der alten Anlage vom Marktpreis retour zum Fördertarif und hab deshalb dann einen Mischtarif. Der Förderanteil hat dann wieder 7,67 Cent. Also Strompreise wie 2020 - nur der Bezug beim Verbund kostet noch 24 Cent statt 6....

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7945
EVN Sonnestrom 4.18Ct

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5529
Bin seit Dezember bei der ÖMAG mitn Einspeisen. Im Jänner gingen die dann vom Marktpreis weg.
Gutschrift für Dezember und Jänner fast gleich obwohl fast doppelt soviel kWh :rolleyes:
Wird wohl nicht mehr steigen :bash:

watercool

BYOB
Registered: Jan 2003
Location: -
Posts: 5878
E-Steiermark 4,63 ct

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 6963
na dann habe ich noch Glück mit der Energie Burgenland die für das ganze Jahr jetzt 11c angesetzt haben (letztes Jahr 27c)

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 4153
Gehts hier rein um den Einspartarif?

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5687
Zitat aus einem Post von 22zaphod22
na dann habe ich noch Glück mit der Energie Burgenland die für das ganze Jahr jetzt 11c angesetzt haben (letztes Jahr 27c)

11c ist gut!

Ich hab bei WEB bis 31.12. 9,26ct netto als einspeisetarif, also auch noch ganz ok wenn man sich den Vergleich mit ÖMAG/EVN etc ansieht...
Wird das dann eigentlich "brutto" ausbezhalt? Oder wie ist das beim einspeisetarif, weil da extra netto dabeisteht
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz