"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Photovoltaik-Plugin Anlagen

hachigatsu 29.05.2018 - 16:25 112649 750 Thread rating
Posts

Sagatasan

Here to stay
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1813
Mir Funken auch die Bäume rein - jetzt wo die Sonne tief steht.

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2386
Ah ok falsch verstanden :) na dann supa!

Bei uns zuhause (2-Familien-Haus) sind wir auch von 5200 KW/h im Jahr auf ca. 4000 runtergekommen (genau weis ichs in nem Monat :) ) - davon kamen gut 700 vom Balkonkraftwerk, der Rest ist vermutlich das was die leider letztes Jahr verstorbene Großmutter verbraucht hat.

2020/2021 hatten wir noch 6000 KW/h - aber ka Wunder mit Lockdown und mehr zuhause ...

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5685
Kann man sowas eigentlich ergänzend zu einer bestehenden PV dazuhängen? Was sind das für komische Module, schauen flexibel? Aus..

https://geizhals.at/commodore-csk-800-a3024040.html

Dürfte eine Produkt der insolventen ksr sein

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2386
Der Inverter ist derselbe den ich hab - von dem her ein übliches Balkonkraftwerk. Die Module sind aber in der Tat etwas eigen, mangels Detailangaben kann man wenig dazu sagen.

Zu bestehender PV dazuhängen bedeutet Balkonkraftwerk erweitern oder hast eine normale PV-Anlage und möchtest ne 2. dazu ?

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: 4C4
Posts: 19550
Die Schwiegereltern haben ein Balkonkraftwerk an der Außenwand hängen das so ähnlich aussieht, da sind die Solarzellen einfach in irgendeinen transparenten Kunststoff eingelassen und ja die sind etwas flexibel (kA wie, aber eine leichte Wölbung gibt es auch bei den Schwiegereltern aufgrund der Montage).

Zu einer bestehenden hinzufügen: Ist ja eigentlich eine Erweiterung und müsstest melden/abnehmen lassen denke ich. Die Balkonkraftwerk-Regelung geht ja nur bis 800W afaik (mehr ev. hier: https://www.e-control.at/mini-pv-anlagen)

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11092
Zitat aus einem Post von Athlon1
Kann man sowas eigentlich ergänzend zu einer bestehenden PV dazuhängen? Was sind das für komische Module, schauen flexibel? Aus..

https://geizhals.at/commodore-csk-800-a3024040.html

Dürfte eine Produkt der insolventen ksr sein

Ist mMn viel zu teuer

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2386
Stimmt, der Inverter ist mittlerweile unter 200€ gefallen (Mist!, hab vor etwas über nem Jahr noch 300 gezahlt) und 400 Watt Panele sollte es auch um 150 / Stk. geben.

PuhBär

Schau ned so genau
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: .
Posts: 1183
Definitiv zu teuer!

Das kostet brutto 365€ hier:
https://www.parkettlager.at/Schager...erk-800W/SOLAR4

Abzüglich der Steuer also flotte 300€, und da ist schon der aktuelle Hoymiles HMS-800 dabei, der HM-800 ist das Auslaufmodell.

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11092
Zitat aus einem Post von Jedimaster
Stimmt, der Inverter ist mittlerweile unter 200€ gefallen (Mist!, hab vor etwas über nem Jahr noch 300 gezahlt) und 400 Watt Panele sollte es auch um 150 / Stk. geben.

Aktuelle 430w n-type gibts ab 80 Euro bei Willhaben.

Jedimaster

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 2386
Zitat aus einem Post von PuhBär
und da ist schon der aktuelle Hoymiles HMS-800 dabei, der HM-800 ist das Auslaufmodell.

Interessant, was ist der Vorteil des neuen Modells ? Oder ist der Vorteil nur auf Herstellerseite das er günstiger in der Produktion ist und deshalb auch günstiger im Verkauf ?

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11092
Kostet idR das selbe, der neue hat wie die HMT kein 2,4ghz Modul => mehr Reichweite

RiGo

Bloody Newbie
Registered: Sep 2022
Location: Graz
Posts: 49
Habe leider noch kein Balkonkraftwerk.
überlege mir jedoch eines zu kaufen.

Was halte ihr davon?
https://www.dealclub.de/alkonkraftw...50wp-komplett/#

Starsky

Erbeeren für alle!
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 14273
Zitat aus einem Post von RiGo
Habe leider noch kein Balkonkraftwerk.
überlege mir jedoch eines zu kaufen.

Was halte ihr davon?
https://www.dealclub.de/alkonkraftw...50wp-komplett/#
Um das Geld ist nichts verhaut, allerdings ist es lt. dem Link eh schon ausverkauft.

voyager

kühler versilberer :)
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Stmk/Austria
Posts: 2913
Zitat aus einem Post von RiGo
Habe leider noch kein Balkonkraftwerk.
überlege mir jedoch eines zu kaufen.

Was halte ihr davon?
https://www.dealclub.de/alkonkraftw...50wp-komplett/#

Aufpassen bei Deutschen Angeboten. Du bekommst draussen in DE nicht Steuerfrei wegen der Auslandslieferung, aber in AT die Deutsche Ust nicht retour


Ich hol übrigens nur 400W, da ich tagsüber , wenn ich arbeiten bin, nen Durchschnittsverbrauch von 90W in der Wohnung habe. Und Balkon hab ich keinen, kommt zwischen 2 Fenster SW/W Ausrichtung
Bearbeitet von voyager am 21.01.2024, 07:15

Daimyo

Bloody Newbie
Registered: Jun 2023
Location: Mödling
Posts: 13
Zitat aus einem Post von voyager
Aufpassen bei Deutschen Angeboten. Du bekommst draussen in DE nicht Steuerfrei wegen der Auslandslieferung, aber in AT die Deutsche Ust nicht retour


Ich hol übrigens nur 400W, da ich tagsüber , wenn ich arbeiten bin, nen Durchschnittsverbrauch von 90W in der Wohnung habe. Und Balkon hab ich keinen, kommt zwischen 2 Fenster SW/W Ausrichtung

Es macht ggf. trotzdem Sinn überzubelegen. Dann kommst du auch an weniger sonnigen Tagen bzw. für einen längeren Tageszeitraum auf deine 90W. Plus, du kannst dann ja Waschmaschine, Geschirrspüler und Co. per Timer zu Mittag laufen lassen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz