"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Strom-/Gasanbieter wechseln

alex5612 15.04.2010 - 21:10 368579 1998
Posts

.Gh#Z7

Addicted
Registered: May 2005
Location: AdW
Posts: 503
Bins jetzt auch endlich angegangen nachdem ich letztes Jahr noch zugewartet habe (Strompreisbremse + 20c bei Salzburg-AG war nicht soooo viel Sparpotential da bei unserem Jahresverbrauch) und bin zu SmartEnergy gewechselt. Wir hatten früher schonmal die E-Stmk (bzw. ein Tochter) als Lieferant, war immer alles easy & modern.

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11134
Ich hab es jetzt mal nur grob durchgerechnet. Zumindest die nächsten 12 Monate ist für mich ein "fixer" Tarif mit hoher Einspeisevergütung (10 Cent/kWh) interessanter:

1800-2000kWh Bezug, vorwiegend von November bis Jänner wegen der Wärmepumpe
+10.000kWh Einspeisung von März bis Oktober, danke Speicher mehr oder weniger kein Bezug im selben Zeitraum


Speziell für die Wintermonate baue ich derzeit noch einen PV Zaun mit 11kWp => weniger Bezug, mehr Einspeisung. Ich vermute im kommenden Winter wird ein Floater in etwa gleichauf mit dem Fixvertrag liegen (12-18 Cent). Für die Einspeisung würde ich aber ~6-7 Cent mehr bekommen wie bei der OEMAG oder Awattar.

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5690
hab heute vom Verbund ein Angebot bekommen zum stromtarifwechsel, was meint Ihr gutes Angebot? Nach kurzem Blick auf e-control scheinen 16,8ct inkl eigentlich ganz gut!?

Kurz auf e-control verglichen, da ist der billigste Anbiete bei einer Basis von 10000kwh inkl. wechselrabatt/Gesamtrechnung/Preisgarantie€ 1746 vs 1680 beim Verbund angebot?!

click to enlarge

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11134
Hast du deine Einspeisung auch berücksichtigt?

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5690
Zitat aus einem Post von spunz
Hast du deine Einspeisung auch berücksichtigt?

nein, einspeisen tue ich ja über WEB, nicht verbund

voyager

kühler versilberer :)
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Stmk/Austria
Posts: 3194
Zitat aus einem Post von Athlon1
hab heute vom Verbund ein Angebot bekommen zum stromtarifwechsel, was meint Ihr gutes Angebot? Nach kurzem Blick auf e-control scheinen 16,8ct inkl eigentlich ganz gut!?

Kurz auf e-control verglichen, da ist der billigste Anbiete bei einer Basis von 10000kwh inkl. wechselrabatt/Gesamtrechnung/Preisgarantie€ 1746 vs 1680 beim Verbund angebot?!

click to enlarge

Flex keine Option ? Monatliche Anpassung,…. Da dürftest du noch mal merkbar darunter kommen

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5690
Zitat aus einem Post von voyager
Flex keine Option ? Monatliche Anpassung,…. Da dürftest du noch mal merkbar darunter kommen

naja aktuell, aber ein Flextarif ist halt...flex ;)

Bindung hätte ich da ja keine...

DKCH

...
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 3245
Zitat aus einem Post von spunz
Ich hab es jetzt mal nur grob durchgerechnet. Zumindest die nächsten 12 Monate ist für mich ein "fixer" Tarif mit hoher Einspeisevergütung (10 Cent/kWh) interessanter:

und gibt's da was vernünftiges?

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5690
Ich hab bis Jahresende noch knapp 10ct/kwh einspeisevergütung fix bei WEB, daher ist für mich aktuell nur interessant wo ich vom aktuellen Tarif (~23ct) am besten hinwechsle

voyager

kühler versilberer :)
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Stmk/Austria
Posts: 3194
Zitat aus einem Post von Athlon1
naja aktuell, aber ein Flextarif ist halt...flex ;)

Ich hatte in den letzten 12 Monate 1x 16,6 und 1x 16,1 cent/kwh , die anderen 10 Monate waren unter 16 cent, dieses Monat 10,2 cent . Und der Sommer wird eher noch ne spur billiger.

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5530
Zitat aus einem Post von Athlon1
Ich hab bis Jahresende noch knapp 10ct/kwh einspeisevergütung fix bei WEB
Beneidenswert, gratuliere dazu. Ich freu mich über meine 4,5 ct *NOT*

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 11134
Zitat aus einem Post von Athlon1
Ich hab bis Jahresende noch knapp 10ct/kwh einspeisevergütung fix bei WEB, daher ist für mich aktuell nur interessant wo ich vom aktuellen Tarif (~23ct) am besten hinwechsle

Dann würde ich eher was ohne Vertragsbindung nehmen (Smartenerty, Awattar,..). Dann hast du zum Jahreswechsel mehr Auswahl bezüglich möglicher Tarife.

7aph0

photoaddict
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: wien
Posts: 1713
Zitat aus einem Post von Athlon1
hab heute vom Verbund ein Angebot bekommen zum stromtarifwechsel, was meint Ihr gutes Angebot? Nach kurzem Blick auf e-control scheinen 16,8ct inkl eigentlich ganz gut!?

Kurz auf e-control verglichen, da ist der billigste Anbiete bei einer Basis von 10000kwh inkl. wechselrabatt/Gesamtrechnung/Preisgarantie€ 1746 vs 1680 beim Verbund angebot?!

click to enlarge

Ich hab eins mit 18,x bekommen mhmm.

click to enlarge

Daimyo

Bloody Newbie
Registered: Jun 2023
Location: Mödling
Posts: 16
Was genau ist daran günstig? Oder muss es einer mit Preisbindung sein.
GoGreen Floater ist gerade auf 8,54 cent pro kWH.

https://www.gogreenenergy.at/flexpreisentwicklung

7aph0

photoaddict
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: wien
Posts: 1713
eh.
welcher grüne Strom isn aktuell am unkompliziertersten? Mag keine Probleme mit Wechseln, später wieder kündigen etc. haben :D bin Wechselfaul aber so blöd mag ich auch nicht verkauft werden. Verbund gibt sukzessive freiwillig nach aber wahrscheinlich immer nur soviel, dass alle zu faul sind zu wechseln und nach Ende der Strompreisbremse sind sie wieder halbwegs auf Niveau des Marktes. "zahlt eh wer andres"

Strompreisbremse, Wechsel regelb die Firmen oder muss ich da eingreifen?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz