"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Unwichtige Fragen, trotzdem interessant!

dosen 18.02.2004 - 13:38 2803303 21316 Thread rating
Posts

roscoe

tinkerer
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: 1050 Wien
Posts: 681
Ich hab mit den kompatiblen Bändern von Amazon ganz gute Erfahrungen gemacht, eigentlich keine bewussten Ausfälle/Probleme.

böhmi

Administrator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Wels Land
Posts: 4497
Für meine Anwendung daheim auch noch nie Probleme mit den Nachbau-Bandln (sind aber nur im Büro, Wohnraum und Tiefkühler im Einsatz, nicht im Motorraum oder Fischerboot).
Nachdem ich mit meinem alten 1280er P-touch eigentlich mehr wegschneide als beschrifte, sind teurere Bänder keine Option :D

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11525
nachbaubänder: ich hab bei dem "dymo letra tag" beschriftungsgerät das wir aktuell haben bisher keine guten erfahrungen gemacht, die Farbe vom Band ändert sich mit der Zeit und der Kleber ist schlechter. (wurde vor allem zum Server/Switches beschriften verwendet, für Kabel gibts da nix)
Bearbeitet von davebastard am 15.02.2023, 14:01

__Luki__

bierernst
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: gradec
Posts: 2960
Wuerde ein Autotelefon aus den 80ern.noch funktionieren?

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/grz
Posts: 12594
Zitat aus einem Post von __Luki__
Wuerde ein Autotelefon aus den 80ern.noch funktionieren?

nein weil es das netz (wahrscheinlich D netz?) schon seit ewigkeiten nicht mehr gibt.

alex5612

Legend
Radiomann
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: VR Brigittenau
Posts: 4822
Hängt vom Mobilfunkstandard ab...
Gibt es ein Foto bzw. eine Typenbezeichnung? :-)

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/grz
Posts: 12594
Zitat aus einem Post von alex5612
Hängt vom Mobilfunkstandard ab...
Gibt es ein Foto bzw. eine Typenbezeichnung? :-)

welche mobilfunkstandards der 80er gibts denn aktuell noch im österreichischen ether? :D

gsm wurde 1993 eingeführt btw.

alex5612

Legend
Radiomann
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: VR Brigittenau
Posts: 4822
Keine. Meine Hoffnung lag darin, dass das Autotelefon vielleicht doch schon GSM unterstützt.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11525
es gab ja auch A, B und C Netz :D

kleinerChemiker

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 4256
D Netz nicht zu vergessen. GSM war erst das E Netz.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11525
ja schon klar, das war mein erstes Handy :D:p (waren eine Zeit recht günstig parallel zu GSM). Hat aber master99 schon erwähnt

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10620
kann ich mir bei amazon - ähnlich wie bei geizhals - einen preisalarm für meine wunschlistenartikel setzen?

7aph0

photoaddict
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: wien
Posts: 1709
keepa?

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 10620
danke. kannte ich noch garnicht. :)

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 13697
was hat es eigentlich mit den preisen von wechselrahmen etc. auf sich? alle icy dock produkte sind seit 2 jahren oder so alle um 100% und teilweise auch mehr im preis gestiegen und es scheint sich seitdem auch nichts mehr daran zu ändern?

webcams, laptops etc. konnte ich während der pandemie ja verstehen, die preise sind aber längst wieder zurück auf ein normales niveau bzw. halt generell wie alles teurer geworden... aber wechselrahmen?

ich hab da schon seit jahren ein paar teile auf der liste gehabt und immer gewartet bis der preis mal wieder auf ein normales niveau zurückfällt... ich seh ned ein für einen einfachen wechselrahmen eine dreistellige summe hinzulegen... wollen die nix verkaufen?
Bearbeitet von InfiX am 20.02.2023, 03:00
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz