"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Kamera Upgrade?

Dune- 18.10.2018 - 05:00 24289 463
Posts

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39956
Das sind die wenigen Ausnahmen die ich kenne.
Das L Makro hat wirklich einen Flotten AF und auch das stabilisierte 85 1.4 ist flott.
Vom Sigma 135 1.8 war ich richtig überrascht wie schnell das ist. Das setzt ein bekannter zum Eishockey Fotografieren ein.

Beim Makro kommt einerseits der Weg und meist eine Art untersetzung dazu um Fokusstacking zu betreiben. Bzw die sehr dünne Schärfennebene exakt zu positionieren.

dosen

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5327
Sony FE 85mm 1.8 ist auch super zackig. :)

KruzFX

Ans plus Zwa
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: im Keller
Posts: 1407
Dafür lahmt das Baris 85/1.8 ordentlich.

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6480
Habe jetzt den Eye AF mit nativem 28-70/4 Objektiv auf der Z6 getestet mit Baby in Action in guten Lichtverhältnissen.

War kaum zu gebrauchen. Distanz war recht klein, Baby hat sich hin und weg bewegt, vielleicht sogar schwierigere Verhältnisse wie beim gepostetem Motocrossvideo. Der Fokus hat nur sehr selten gepasst, die meisten Bilder sind unbrauchbar, Auge wurde auch nicht immer erkannt.

Ich habe noch die FW 2.0 drauf und werd bei Gelegenheit mal ein Upgrade machen, aber bisher merke ich nichts tolles bei der Z6 von D3300 und D7500 kommend. Also für schwierige Bedingungen bisher kein Gewinn, bei leichten bräuchte ich's ja sowieso nicht ;)

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11255
AF-S oder AF-C?

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6480
Beides versucht

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9898
Zitat aus einem Post von Dune-
Habe jetzt den Eye AF mit nativem 28-70/4 Objektiv auf der Z6 getestet mit Baby in Action in guten Lichtverhältnissen.

War kaum zu gebrauchen. Distanz war recht klein, Baby hat sich hin und weg bewegt, vielleicht sogar schwierigere Verhältnisse wie beim gepostetem Motocrossvideo. Der Fokus hat nur sehr selten gepasst, die meisten Bilder sind unbrauchbar, Auge wurde auch nicht immer erkannt.

Ich habe noch die FW 2.0 drauf und werd bei Gelegenheit mal ein Upgrade machen, aber bisher merke ich nichts tolles bei der Z6 von D3300 und D7500 kommend. Also für schwierige Bedingungen bisher kein Gewinn, bei leichten bräuchte ich's ja sowieso nicht ;)
Ahja spannend.

Bei der EOS R geht's seit dem letzten Update mit dem 24-105\4 echt gut mit eye af und servo AF

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39956
Zitat aus einem Post von rad1oactive
Bei der EOS R geht's seit dem letzten Update mit dem 24-105\4 echt gut mit eye af und servo AF

Leider nur frontal, das kann Sony wirklich besser. Mir war auch die Nikon besser in Erinnerung. Kann aber auch dran liegen das die Erkennung flotter reagiert, dass dadurch mehr Genauigkeit suggeriert wird.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11500
ja schau mal obs mit der aktuellen firmware besser wird. 2.0 war afaik die erste firmware mit eyeAF und seitdem gabs >= 3 updates/releases.

alleine schon das bessere 3D tracking ist wohl die mühe wert. gibt auch ein upgrade für die linse.
Bearbeitet von Master99 am 26.04.2020, 16:00

Pyros

fire walk with me
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Traun
Posts: 3018
Zitat aus einem Post von ica
Nimm eine A7iii :) "Kompakt", bester Autofokus, gute Objektivauswahl. Die reine Fotoqualität ist mittlerweile eh bei allen gleich. Geh auf die Größe, Objektivauswahl (Preis) und Autofokus.

Kamera 1800€ + zb 24-105 1000€

Just my 2 cents.

Gestern war’s so weit. A7RIII + Sony 24-105 F4 :)

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4285
Zitat aus einem Post von Pyros
Gestern war’s so weit. A7RIII + Sony 24-105 F4 :)
Hab mich auch für die A7Riii gebraucht entschieden, das 24-105 war mir damit allerdings zu klobig. Hab mir ein 24-70/4 besorgt, mal sehen wie es sich im Urlaub schlägt.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39956
Was zahlt man aktuell gebraucht dafür?

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4285
Hab sie mit ~4000 Auslösungen um 1700 Euro beim Händler in Graz gekauft. Das 24-70/4 hab ich mir mit der Cashback Aktion neu geholt, weil die Gebrauchtpreise da nicht sonderlich attraktiv waren (inkl Cashback gerechnet um 629).

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39956
Das klingt in der Tat sehr gut, bei Sony kenn ich nur grob die Neupreise.

Beim Foto Köberl?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz