"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

maus+mousepad - empfehlungen?

He.MaN 19.09.2004 - 00:47 2494 53
Posts

PC-User

o_O
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Deutschland
Posts: 1238
weiß einer ob es die mx1000 auch bald mit kabel geben wird ? dann würde meine mx500 ausgesorgt haben

birhocaefendi

Big d00d
Registered: Jul 2002
Location: Wien
Posts: 160
Also ich habe da eine Frage.
Ich habe sehr vieles hier gelesen von den Pads aber fast alle habe eine dunkle Oberfläche.
Aber nun habe ich mal irgendwo gelesen das bei Optischen Mäusen die Abtastung viel besser wäre ewenn das Pad heller ist.

Was ist denn jetzt damit? Wenn das stimmt kann das ja nicht sein das fast alle sagen das dunkel Pads für optische sehr gut sind?

Burschi1620

24/7 Santa Claus
Avatar
Registered: Apr 2004
Location: Drüber da Donau
Posts: 6792
was du auf jeden fall net machen solltest is eine optische maus auf spiegeln oder glas verwenden, und soweit ich weiß is mehr das helle schlechter :confused:

Aproxx

OC Addicted
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Linz
Posts: 1390
helle oberflächen sind angeblich für den stromverbrauch besser (die mäuse brauchen dann weniger strom als auf schwarzen oberflächen)

die glidetapes pads gibts in beiden varianten. wenn du aber ne maus mit kabel hast, dann ist es egal welches du nimmst. wennst eine mit batterie/akku hast, dann solltest zum hellen greifen, weil die dann länger hält.

birhocaefendi

Big d00d
Registered: Jul 2002
Location: Wien
Posts: 160
Also ich habe da eine frage.

Was heißt denn Midsenser bzw. Lowsenser?

UncleFucka

Ry6
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: CH
Posts: 4736
meine persönliche empfehlung für flutschig leichten und genauen gleitspass : MX510 + Steelpad 4D oder S&S

TOM

Legend
Oldschool OC.at'ler
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Vienna
Posts: 6659
Zitat von birhocaefendi
Also ich habe da eine frage.

Was heißt denn Midsenser bzw. Lowsenser?

die sensitivity ist die sensitivität deiner maus... diese kannst du im windows selber und im spiel extra einstellen...

je höher die sensitvität, desto weniger weg musst du die maus bewegen...

low sens bedeutet, dass du sehr viel platz brauchst für bewegungen.... vorteile von low sens is "genaueres" zielen um z.B. auf einem gegner drauf zu bleiben

nachteil ist der zeitverlust bei (z.B.) 180° spins

deswegen kannst du (bei guten spielen) auch noch die mouseacceleration extra einstellen... also mausbeschleunigung somit fällt der nachteil mit den spins weg.... du kannst somit genau zielen bei langsamen bewegungen und mit schnellen schüben dich drehen bis dir schlecht wird

eine grenze ab wann es low/mid/high sens ist, gibt es nicht

birhocaefendi

Big d00d
Registered: Jul 2002
Location: Wien
Posts: 160
Ok,

aber was machen ich dann wenn ich zu dem Mousepad noch einen Handballen gel brauche?
Welche wäre denn da am besten?

glenn062k

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2004
Location: V
Posts: 225
ich selber hab mx510+speedpad transparent mit blauen led mod + zubehör und eh zufrieden damit ;)

razer diamondback + func 1030/razer exactmat müsste pwnen oder?

oder ist die mx1000 wirklich viel schneller als ne 5.8px maus?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz